DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2077 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69 ... 139  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2009, 13:07 
Offline
Regular

Registriert: 14.05.2008, 04:40
Beiträge: 57
Wohnort: Dresden/ Löbtau
Schnutzie hat geschrieben:
34,94 Euro für 0351 und 01159. Oder kommst wo anders her? :)


Nö, auch in Löbtau. Aber klick doch mal auf den Link... bei mir steht da ein anderer Preis?! :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.01.2009, 14:29 
Offline
Regular

Registriert: 09.06.2008, 16:19
Beiträge: 56
Wohnort: Dresden Löbtau (Nord)
musst auf bestellen gehen, dann plz und vorwahl angeben. dann wirds preiswerter :)

Schnutzie

_________________
in der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: DSL auf der Wernerstraße???
BeitragVerfasst: 08.01.2009, 10:44 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 18.04.2008, 22:17
Beiträge: 5
Wohnort: Dresden
Hallo,

ich wohne in der Wernerstraße Nr. 40. Bis Ende vorigen Jahres wurde ja wie wild in den Straßenzügen um uns herum ja wie wild gebuddelt. Die Baustelleneinrichtung war direkt neben unserem Haus. Hatte ja gehofft dass es vielleicht zum Jahreswechsel klappt mit einem Anschluss - aber weit gefehlt. Laut Aussage der Telekom (über einen T-Punkt) würde unser Haus bei der Bereitstellung von DSL Anschlüssen nicht vorgesehen sein. Kann sowas sein??? Schräg gegenüber auf der Straße in Höhe Bäckerei Schwedtner wurde im Herbst ein Schaltschrank gesetzt; in unserem Haus im Anschlussraum schaut auch schon ein Kabel aus der Wand. Und nun so eine Auskunft von der Telekom. Hat jemand ähnliche Erfahrung? Oder Kann das wirklich sein dass auf einer Straße einfach ein Haus ausgelassen wird?

Danke im vorraus für eure Antworten
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL auf der Wernerstraße???
BeitragVerfasst: 08.01.2009, 14:31 
Offline
Regular

Registriert: 14.05.2008, 04:40
Beiträge: 57
Wohnort: Dresden/ Löbtau
scooter hat geschrieben:
...in unserem Haus im Anschlussraum schaut auch schon ein Kabel aus der Wand.

Danke im vorraus für eure Antworten
Jörg


Hallo Jörg,

verlass dich NICHT auf die Aussage aus dem T-Punkt. Du hast dir die Antwort quasi schon selber gegeben. Wenn Ihr schon nen Kabel im Haus habt, was nur noch nicht angeschlossen ist, bekommt ihr ganz sicher DSL. Das ist dann vermutlich - wie bei mir im Haus - nur noch eine Frage der Zeit!

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.01.2009, 18:14 
Offline
Regular

Registriert: 09.06.2008, 16:19
Beiträge: 56
Wohnort: Dresden Löbtau (Nord)
Bild

Bild

das warten hat endlich ein Ende :)

Schnutzie

_________________
in der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2009, 13:40 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 21.07.2007, 19:31
Beiträge: 557
Wohnort: Dresden
sieht gut aus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.01.2009, 18:13 
Offline
Regular

Registriert: 09.06.2008, 16:19
Beiträge: 56
Wohnort: Dresden Löbtau (Nord)
Hubi2007 hat geschrieben:
sieht gut aus


der speed, oder wie ich mit meiner frau tanze? :lol:

is wirklich dufte so n schnelles internet. wenn da wegen netzüberlastung mal n MBit fehlt...merkt man garni

Schnutzie

_________________
in der Ruhe liegt die Kraft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schalttermin Rudolf-Renner 30
BeitragVerfasst: 12.01.2009, 15:14 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 12.01.2009, 14:57
Beiträge: 2
Wohnort: Dresden
Hallo Löbtauer,

verfolge das Forum schon seit ewigen Zeiten und bin voller Vorfreude ob der baldigen DSL-Verfügbarkeit und voller Dankbarkeit für Hubis Einsatz.
Nun brennt's auch mir unter den Fingern und ich kann's nicht lassen -
Hubi, weißt du, wann auf der Rudolf-Renner 30 "scharf geschalten" wird? Die Baumaßnahmen sind schon seit einer Weile abgeschlossen, aber einen Zettel hab ich im Haus noch nicht hängen sehen und die Aussage des Verfügbarkeitschecks ist auch noch die alte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Und wo bleibt die Tharadter Str.?
BeitragVerfasst: 13.01.2009, 15:45 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 14.11.2006, 14:30
Beiträge: 3
Hallo Forum,
wir sitzen hier im Kinder- und Jugendhaus T3 auf der Tharandter Str. 3 und hatten sehr viel Hoffnung mit dem Ausbau dieser Straße verbunden - aber es tut sich nichts. Auf Anfragen beider T-Com heißt es nur, dass kein DSL zur Verfügung steht und man auch keinen Zeitpunkt, ab wann da was möglich ist, nennen könne. Hat jemand eine Ahnung, wann diese Straße "dran ist" ?

Viele Grüß,
Irving


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2009, 16:05 
Offline
Junior

Registriert: 06.11.2008, 13:59
Beiträge: 10
Wohnort: Löbtau-Nord
Hallo zusammen

Ich wollte mal fragen, ob die geplante Breitbandförderung durch den Bund eine Auswirkung auf den DSL Ausbau in Löbtau hat?
http://www.heise.de/newsticker/Bundesregierung-will-schnelles-Internet-ausbauen--/meldung/121629
Ich hatte so die Befürchtung, daß jetzt erst mal alles still steht um für den Ausbau bei uns noch das Geld vom Bund abzugreifen. Zumindest liegt bei uns in der Stollestr. seit nem Monat das Kupferkabel lose im Keller rum und keiner schließt es an. Der Kasten vor der Tür brummt ja auch schon schön vor sich hin. Oder wird dann mit dem Geld vom Bund der Kasten wieder abgerissen und gegen einen VDSL-DSLAM ersetzt.

Würde mich wie die meisten hier freuen mal was terminliches zu hören. Ich wohne im Haus neben *****.

Gruß,

shootme

Edit: Anonymisiert


Zuletzt geändert von shootme am 19.05.2009, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2009, 17:48 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 03.12.2008, 02:02
Beiträge: 7
Wohnort: Löbtau
Hoi ich wohne zz auf der Wernerstraße 11 und hatte im November bei Telekom versucht einen DSL-Anschluss zu bekommen, was aber nichts wurde, weil keine Leitung anliegt und dann habe ich es noch mal bei Arcor versucht und die haben mir letzte Woche gesagt, dass sie auch kein DSL bereitstellen können.

Nur für so als Info für die anderen Leute hier. :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2009, 01:45 
Offline
Regular

Registriert: 17.10.2007, 06:59
Beiträge: 54
also.. ehrlich gesagt glaube ich nicht, das ich bis märz via DSL auf der stollstrasse online bin..

da wette ich sogar 50euro drauf :D wer geht mit? :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2009, 18:58 
Offline
Regular

Registriert: 26.03.2008, 17:58
Beiträge: 52
Die aktuellen Temperaturen haben sicher auch einig wenig mit der Pause von Verfügbarkeitsmeldungen zu tun, da sich neue Hausanschlüsse ja grad schlecht buddeln lassen. Gut und im Moment an den Kästen zu arbeiten ist sicherlich auch nicht ganz förderlich, da frieren die Hände ja schon schnell ein.

Irgendwelche Anschlussarbeiten im Keller sollten aber genauso möglich sein wie Schaltungen von fertig verlegten Anschlüssen.

Ich hoffe es gibt bald mal wieder Fortschrittsmeldungen sonst geh ich wohl die Wette mit, dass es bis Ende März nix wird.

Über zwei Ecken ist zu mir auch das Gerücht durchgedrungen, das die T-Kom wohl mittlerweile auch mit Mitte 2009 rechnet. Aber auf solche Gerüchte geb ich erstmal nix und hoffe auf die letzte halbwegs konkrete Aussage, die auf Ende März gedeutet hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.01.2009, 13:25 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 03.11.2008, 21:06
Beiträge: 1
hi@all

haben seit dem 11.12 einen Zettel im Haus(Baluschekstraße 6), der besagt das DSL 6000 ab Anfang 2009 verfügbar wäre. Mir kann aber irgenwie keiner von der tcom Auskunft darüber geben, wie der derzeitige Status ist.
Lieber Hubi du weist doch irgendwie immer ein bisschen mehr als die Berater an der Strippe. Kannst du mir vll sagen, ob ich jetzt schon bestellen kann oder nicht? :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2009, 23:20 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 02.07.2008, 14:02
Beiträge: 84
Wohnort: Dresden-Löbtau (Nord)
Heute hat mich fast der Schlag getroffen ':shock:', steht mal wieder ein Artikel in der SZ zum Thema DSL in Löbtau, denk mir nicht bei steht ja meist nichts drin was der Forumleser nicht schon weiß. Das es noch etwas länger dauert schien sich abzuzeichnen. Aber das 650 Haushalte kein DSL bekommen ist mir neu und bestimmt für viele die schon lange drauf warten eine Horronachricht. Ist das genauer lokalisierbar? Oder sind es etwa nur einzelne Häuser, z.B. bei denen kein neues Kabel verlegt wurde wie bei mir?

Zum Thema "hält der Frost DSL auf", das glaube ich weniger, die Bautrupps hatten doch alles vor dem Frost verlegt. So wie ich das verstanden habe müssen jetzt alle noch angeschlossen werden, bis auf die paar Glücklichen in der Burgk- und Gohliser Str. Irgend wo wurde doch mal eine Zahl genannt, wie viele pro Woche schaffen werden. Und anschließen sollte auch bei Frost gehen.
Die SZ schreibt 1200 bis Mitte 2009, also 50 Haushalte pro Woche. Wenn man mal annimmt, dass unter den 1200 60 Löbtauer das Forum hier besuchen, sollten 2,5 pro Woche hier eine Erfolgsmeldung verkünden. Wie das geht hat Schnutzie uns ja gezeigt.
Hoffen wir das Beste.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2077 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69 ... 139  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de