DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.04.2008, 08:26 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Hallo "Comfort-Kunden",

ein Freund von mir hat seit kurzer Zeit den Comfort-Tarif mit VoIP-Telefonie und folgendes Phänomen:

Wenn er eine dt. Festnetznummer wählt, klingelt es normal und der Angerufene meldet sich. Der Angerufene (z.B. Telekomkunde) hört aber den Anrufer (MAXXonair-Kunde) nicht. Erst beim zweiten Wählversuch (also auflegen und nochmal anrufen) kommt eine normale Verbindung zustande, wo beide Seiten den jeweils anderen auch hören.

Gibt es jemanden, der diese Erfahrung auch schon mal gemacht hat? Gibt es einen Lösungsansatz für dieses Problem?

Danke!

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.04.2008, 21:20 
Offline
Senior

Registriert: 16.05.2006, 23:53
Beiträge: 124
Wohnort: DD- Striesen
auch wenn ich dir mit meiner Antwort nicht helfen kann...
Nein dieses Phänomen ist mir (noch) nicht bekannt.
Einige Gesprächspartner bekagen, das sie ihre eigene Stimme
wiederhallen hören aber sonst...
Gruß
NOHA


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.05.2008, 22:20 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 23.11.2007, 16:50
Beiträge: 3
Wohnort: Dresden - Striesen
Gesprächsabbrüche mitten im Telefonat, Gesprächspausen über mehrere Sekunden mitten im Gespräch, kein Freizeichen, Anrufer hört Besetzzeichen obwohl bei uns niemand ein Gespräch führt... all das sind einige Probleme mit der Telefonielösung von MAXXonair.

Ich habe auf ca. 100m direkte Sicht zur Antenne auf der Oehmestr., aber sicher ist die Technik nicht. Ein Blick in die Ereignissanzeige meines Routers lässt mich manchmal erschrecken. Da sehe ich öfters, dass das System über Stunden versucht meine beiden Tel.-Nr. im System zu registrieren.

Nur einige Beispiele von heute hier mit Fehler Request Timeout (408). Aber häufig habe ich auch Zeitüberschreitung, No Free Resources (576) usw.:

02.05.08 08:43:12 Anmeldung der Internetrufnummer 351496xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

02.05.08 08:42:59 Anmeldung der Internetrufnummer 351496xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

02.05.08 08:39:32 Anmeldung der Internetrufnummer 351405xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

02.05.08 04:36:33 Anmeldung der Internetrufnummer 351405xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

02.05.08 04:36:18 Anmeldung der Internetrufnummer 351405xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

02.05.08 02:48:03 Anmeldung der Internetrufnummer 351405xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

02.05.08 01:26:51 Anmeldung der Internetrufnummer 351405xxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 408

Die Telefonlösung wir das Erste sein was ich kündige.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Auch nur ein auftretender Fehler
BeitragVerfasst: 19.05.2008, 21:30 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 28.11.2007, 01:09
Beiträge: 3
Wohnort: DD-Striesen
Kann mich den Erfahrung von RF nur anschließen. Nutze zwei Telefonnummern, vor allem tagsüber für berufliche Zwecke. Ich höre den Gesprächspartner, er mich nicht; Gespräche werden unterbrochen; teilweise extrem schlechte Verständigung. Das blöde am Ganzen ist, daß der Gesprächspartner meine Nummer sieht und sich verständlicherweise verarscht vorkommt. Bin jetzt soweit, wieder auf Festnetztelefonie zu wechseln, da es definitiv nicht sicher funktioniert.

Da bei mir eigentlich der Rechner permanent läuft, würde mich interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt, die Verbindung von Internet und Telefonie "aufzuzeichnen". Wenn jemand einen Tip hat, wäre ich sehr verbunden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch nur ein auftretender Fehler
BeitragVerfasst: 20.05.2008, 07:43 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
meistertom hat geschrieben:
Da bei mir eigentlich der Rechner permanent läuft, würde mich interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt, die Verbindung von Internet und Telefonie "aufzuzeichnen". Wenn jemand einen Tip hat, wäre ich sehr verbunden.

"hasienda" hat eine sog. Sensorbox entwickelt, mit der er regelmäßige Messungen durchführt. Suche hier im Forum einfach mal nach "Sensorbox" oder schreibe "hasienda" eine PN.

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de