DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DSL in Volkersdorf.......
BeitragVerfasst: 14.01.2008, 18:43 
Offline
Junior

Registriert: 11.01.2008, 18:43
Beiträge: 16
Hi,

ich habe mich hier mal in einigen Themen durch gelesen und wie man sehen kann, geht es teilweiße voran....


So, wir in Volkersdorf haben aber das Problem, das bei uns nur 384 DSL anliegt. Ich habe schon mehrmals bei der Telekom angerufen, aber nichts ist passiert.
Jetzt wollen wir Unterschriften sammeln und diese dann bei der Telekom einreichen, um eventuell Druck auszuüben.
Deshalb wollte ich fragen, ob das irgendeine Gemeinde oder Stadteil schon mal gemacht hat und ob sich die ganze Arbeit überhaupt lohnt?
Immerhin sind wir nicht weit von Moritzburg entfernt und soweit ich weiß, liegt bei Moritzburg viel an. Und deshalb kann ich nicht verstehn, das sich bei uns nichts tut.

Ich hatte auch schon bei MaxOnAir angerufen. Weil die ja in Klotzsche schon ihr Netzt ausgebaut haben. Aber da deckt ja ein so ein Sender nur 1000 Meter ab und von Klotzsche nach Volkersdorf sind schon gute 10 Km.
Und gutes hat man auch nicht darüber gehört, zwecks Empfang.

Aber auf jedenfall haben wir jetzt hier die Schnauze voll und wollen was dagegen machen.
Vielleicht kann der eine oder andere einen Tipp geben. Würde mich sehr freuen.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2008, 19:55 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Hallo "DSL Light",

herzlich Willkommen hier im Forum.

Wie du sicherlich schon hier im Forum oder an anderer Stelle gelesen hast, habt ihr offensichtlich ein Problem mit der Entfernung zur nächsten Vermittlungsstelle. Anders ist deine Aussage "wir haben nur 384er DSL" nicht zu erklären. Das bedeutet, dass auf der Länge von der Vermittlungsstelle bis zu euch eine zu hohe Kabellänge und somit eine zu große Dämpfung vorhanden ist (die Fachmänner können mich gern korrigieren).

Unterschriften sammeln hat bei uns in der Gestalt geholfen, dass zwar die Telekom keinen cm gerückt, dafür aber die DBD (MAXXonair) nach Dresden gekommen ist und nun ihre DSL-Alternative via Funk anbietet. Ob eine Unterschriftenaktion bei euch in Volkersdorf hilft, kann ich nicht beurteilen, aber alles ist besser als sich nur aufzuregen und nichts zu unternehmen. So kannst du zumindest für dich sagen, dass du alles getan hast.

Du kannst für deine Aktion gern dieses Forum benutzen und einen Aufruf starten. Besser ist m.E. einen einfachen Flyer zu entwerfen und den in Volkersdorf zu verteilen. Dafür hast du dir zwar nicht die beste Jahreszeit herausgesucht, aber Alex, ich und einige andere hatten auch die über 5.000 Flyer im winterkalten Dresden verteilt. Sammle die Adressen und Unterschriften mit dem Hinweis, dass du sie für den Zweck "schnelleres DSL" an die Telekom weiter gibst. Vielleicht baut euch die Telekom ja dann noch einen "Verstärker" ein :-)

Da ihr grundsätzlich DSL habt kann ich mir nicht vorstellen, dass die DBD in Volkersdorf in absehbarer Zeit eine Antenne platzieren würde. Auch hier gilt aber: Ein Versuch ist es Wert. Wenn du genügend Interessenten gesammelt hast (ich würde von >200 ausgehen), stellen wir gern einen Kontakt zur DBD her, falls du den noch nicht hast.

Viel Glück!!!

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2008, 17:42 
Offline
Junior

Registriert: 11.01.2008, 18:43
Beiträge: 16
rproft hat geschrieben:
Hallo "DSL Light",

herzlich Willkommen hier im Forum.

Jupp, Danke.

rproft hat geschrieben:
Wie du sicherlich schon hier im Forum oder an anderer Stelle gelesen hast, habt ihr offensichtlich ein Problem mit der Entfernung zur nächsten Vermittlungsstelle. Anders ist deine Aussage "wir haben nur 384er DSL" nicht zu erklären.


So ist es auch. Die nächste Stelle wäre in Moritzburg. Ich habe auch mal gehört, das die früher ein paar Verstärker eingebaut haben, aber bei uns kam leider nichts an.


rproft hat geschrieben:
Unterschriften sammeln hat bei uns in der Gestalt geholfen, dass zwar die Telekom keinen cm gerückt, dafür aber die DBD (MAXXonair) nach Dresden gekommen ist und nun ihre DSL-Alternative via Funk anbietet.


Dort habe ich auch angerufen und die sagten, wenn 80 bis 100 Leute bereit wären, würden die vorbei kommen und sich das angucken kommen.
Und wenn alles klappen sollte, dauert das dann maximal 2 Monate.
Nur macht mir eins Angst, das kaum einer zufrieden ist mit MAXXonair.

rproft hat geschrieben:
Ob eine Unterschriftenaktion bei euch in Volkersdorf hilft, kann ich nicht beurteilen, aber alles ist besser als sich nur aufzuregen und nichts zu unternehmen. So kannst du zumindest für dich sagen, dass du alles getan hast.


Genau so sehe ich das auch. Und ich hoffe, wir können was bewegen...


rproft hat geschrieben:
Du kannst für deine Aktion gern dieses Forum benutzen und einen Aufruf starten. Besser ist m.E. einen einfachen Flyer zu entwerfen und den in Volkersdorf zu verteilen. Dafür hast du dir zwar nicht die beste Jahreszeit herausgesucht, aber Alex, ich und einige andere hatten auch die über 5.000 Flyer im winterkalten Dresden verteilt. Sammle die Adressen und Unterschriften mit dem Hinweis, dass du sie für den Zweck "schnelleres DSL" an die Telekom weiter gibst. Vielleicht baut euch die Telekom ja dann noch einen "Verstärker" ein :-)


Was wäre besser. Die Unterschriften bei der Telekom einzureichen oder lieber bei MAXXonair? Oder sollte man an Beide die Unterschriften weiter geben?


rproft hat geschrieben:
Da ihr grundsätzlich DSL habt kann ich mir nicht vorstellen, dass die DBD in Volkersdorf in absehbarer Zeit eine Antenne platzieren würde. Auch hier gilt aber: Ein Versuch ist es Wert. Wenn du genügend Interessenten gesammelt hast (ich würde von >200 ausgehen), stellen wir gern einen Kontakt zur DBD her, falls du den noch nicht hast.


Also Kontakt gibt es absolut noch keinen, aber über jede Hilfe würden wir uns rießig freuen :D


Ich bedanke mich erstmal für die Hilfe hier im Forum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.01.2008, 17:58 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
DSL Light hat geschrieben:
Dort habe ich auch angerufen und die sagten, wenn 80 bis 100 Leute bereit wären, würden die vorbei kommen und sich das angucken kommen. Und wenn alles klappen sollte, dauert das dann maximal 2 Monate. Nur macht mir eins Angst, das kaum einer zufrieden ist mit MAXXonair.
Mach bloß keine Versprechungen gegenüber den Unterschriftengebern. Es kann 2 Monate aber auch mehrere Monate dauern, je nachdem ob ein guter Standort gefunden und schnell genutzt werden kann oder nicht. In Dresden gibt es da einige Probleme ...
Mit der Zufriedenheit ist das so eine Sache. Hier im Forum melden sich i.d.R. nur die, die Probleme haben. Es gibt sicherlich Hunderte, die mit ihrem Anschluss zufrieden sind und sich nicht äußern. Subjektiv betrachtet kann man aber sicherlich sagen (meine Meinung), dass die Vorteile von einem MAXXonair-Anschluss gegenüber einem Modem-/ISDN-Anschluss überwiegen.

DSL Light hat geschrieben:
Was wäre besser. Die Unterschriften bei der Telekom einzureichen oder lieber bei MAXXonair? Oder sollte man an Beide die Unterschriften weiter geben?
Ich würde beide ansprechen. Bei der Telekom kann es m.E. etwas länger dauern. Sie lässt sich m.E. nur sehr schwer überreden, ihren Ausbauplan zu ändern. Aber vlt. gibt es ja schon Pläne für einen Ausbau von Volkersdorf!?!? Bei der DBD kann es evtl. schneller gehen, oder auch nicht ... Wenn es soweit ist, dann gib uns mal per E-Mail deine Kontaktdaten durch. Wir würden diese dann der DBD weiterleiten.

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de