DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 793 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 53  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2007, 14:19 
Offline
Regular

Registriert: 31.10.2007, 20:05
Beiträge: 30
Wohnort: Dresden / Blasewitz
mick3 hat geschrieben:

PS: Im Moment habe ich auch eine für vor Mitternacht mit >1 MBit/s
akzeptable Datenrate, nur die Antwortzeiten sind recht lang. Will die DBD die Gemüter vor dem Treffen beruhigen und uns den Wind aus den Segeln nehmen ?


Bild

wohl eher nicht :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.11.2007, 14:38 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 11.02.2007, 20:06
Beiträge: 24
Also bei mir geht momentan gar nichts, aber welch Wunder ich habe seit VIER Wochen einen Berat bei Maxxonair am Telefon gehabt. Er konnte mir allerdings auch nicht weiterhelfen. Die Anlage (ich wohne in Strießen) ist total überlastet, sie haben wahrscheinlich zu viele Kunden aufgenommen. Jetzt bieten Sie mir sogar schon an, aus dem Vertrag auszusteigen. So ratlos sind sie mittlerweile. Es gibt keine Hoffnung auf Besserung. Das ist einfach nur noch traurig :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 00:57 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 21.07.2007, 19:31
Beiträge: 557
Wohnort: Dresden
Ich habe seit genau 4 Wochen nur noch Probleme erst hatte ich Abbrüche genau nach 2 min 11 sec. dann ging die Bandbreite in den Keller jetzt habe ich pings im vier stelligen Bereich. Da ich recht oft bei denen Anrufe ist mir aufgefallen wenn die nur Dresden hören wissen die schon bescheid. Letzens hatte ich mal einen dran der hat einen Loopback gemacht und mir gesagt das er gerade 8453ms Ping gemessen habe, da habe ich ihn gefragt ob er das als in Ordnung empfindet. Da meinte er naja in Ordnung wäre es nicht aber man könne da auch nix gegen machen. Bei diesen pings kommt logischer Weise Zeitüberschreitung und nix geht mehr.

Hatte heute gegen 22 Uhr sagenhafte 62 Kbit/s downstream und 18 kbit/s upstream. Da sind selbst andere Anbieter schneller.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2007, 00:44 
Offline
Senior

Registriert: 22.08.2007, 21:54
Beiträge: 159
Wohnort: Dresden-Strehlen (Nähe Wasaplatz)
quantum hat geschrieben:
mick3 hat geschrieben:
[...] Will die DBD die Gemüter vor dem Treffen beruhigen und uns den Wind aus den Segeln nehmen ?

[...] wohl eher nicht :evil:

Sehe ich genau so. Jedes Mal, wenn ich denke, es geht nicht mehr wilder, dann belehrt mich ein Blick auf die aktuellen Messungen (Ausfallzeit, Pingzeit=Latenz, Bandbreite) eines besseren: Doch, noch weniger Leistung ist möglich. Zum Beispiel heute:
    13 min Totalausfall,
    17 zusätzliche Neuverbindungen (1/d ist ja normal wegen Zwangstrennung nach 24 h),
    durchschnittlich ~ 300 kbit/s Empfangsgeschwindigkeit, wobei die rund 6 Stunden gar nicht mitgerechnet sind, in denen wegen zu schlechter/ruckeliger Verbindung Messungen nicht möglich waren,
    über die letzten 12 h im Mittel Ping-Laufzeiten von 498,7 ms und 12,5 % Paketverluste(!)


Sicher ist, daß die DBD ihre stets pünktlichen Lastschriften nicht über derartige Verbindungen macht. Gestern abend konnte ich nach Mitternacht noch nicht mal Online-Banking betreiben. Jede Überweisung eine Neuverbindung, eine Neuanmeldung. Das geht auch mir zu weit. Einzig die Aussage "Wir wollen jetzt mal ein bißchen was [an Anfragen/Meldungen] aufarbeiten", die ich kürzlich von einem Techniker hörte, läßt von meiner Warte aus noch auf Aktivitäten im Sinne der Bestandskunden schließen.

_________________
MAXXonair Comfort (DSL 2000 + Fon) seit 30.08.2007 11:3o Uhr
Backup: T-ISDN max. 59(117)/58 kbit/s
kein DSL via Kabel-Deutschland, Absagen von Arcor (2x), T-com (2x), Versatel (2x), 1&1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2007, 08:58 
Offline
Junior

Registriert: 20.11.2006, 14:24
Beiträge: 17
Hallo,

mein Standort ist Wittenberger/Dormblüth und ich habe es satt. Es gibt so viele Tage, wo gar nichts geht, wenn es geht, bricht es laufend zusammen, Router neu starten, Antenne aus und ein, dann geht es wieder etc. Ich habe mir deshalb Notitzen gemacht seit dieser Woche. Am Dienstag gegen 9.00 Uhr (Vormittag!!) bricht das Internet weg, bis 13 Uhr kein Zugang. Gestern am Mittwoch ging nachmittags und Abends nichts. Wenn die Verbindung stand, hatte ich Downloadgeschwindigkeiten von 0.2 kBits/s.

Freitag Nachmittag ist meistens Ruhe, wenn ich Glück habe, dann kommen Sonntag Mittag wieder erste Verbindungen zu Stande.

Man kann eigentlich nur kündigen und ins VDSL-Gebiet umziehen!!


Gruß fiveyears


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2007, 09:06 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 21.10.2006, 20:52
Beiträge: 85
Oder zu einem anderen Anbieter wechseln, wo das Netz wenigstens funktioniert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2007, 12:37 
Spaßvogel... wenn wir (also die leidgeplagten) eine Wahl hätten was den Anbieter betrifft, wäre es sehr ruhig in dem Forum...

:wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2007, 21:41 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 21.10.2006, 20:52
Beiträge: 85
Warum es gibt in Striesen noch andere Anbieter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2007, 20:59 
Offline
Wise Senior

Registriert: 14.10.2006, 14:33
Beiträge: 248
Wohnort: Gohliser Straße
Hallo,

also ich habe jetzt mehrer tage beobachtet wie meine verbindung ist in welchem gateway...

also wenn ich im gateway: 89.196.36.1 bin habe ich super werte...
zwar schaff ich ca. 200kb/s nur mit downlaod manager aber das ist mir schon lange aufgefallen.. mit mehrern threads zu einem download bekommt man alles raus ;)...

das andere gateway..195.71.190.1... ist grotten schlecht -.-... kommsch grad ma an 30kb/s ran :twisted:
naja musste vorhin 19 mal immer neu verbinden bis ich im anderen war hihi... aber dafür schön schnell :)

was mich aber wundert... die pings steigen manchmal in die höhe.. über 1000ms o.O... einfach krass :evil: :roll:

Vor einigen Monaten habe ich das selbe festgestellt aber dort was es genau andersrum und das andere gateway war besser... ach ja...
ich werd mich jetzt ma an die kündigung ran machen... mein vertrag läuft bald aus :D :D

dann paar wochen warten und vdsl steht vor der tür :D :D 8)

Schön Abend noch

Gruß


Zuletzt geändert von Killbot am 24.11.2007, 13:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2007, 22:00 
Offline
Regular

Registriert: 04.07.2006, 15:15
Beiträge: 35
Wohnort: Striesen
Das gleiches ist mir heute aufgefallen - nach Verbindungsabbruch+Neuverbindung gegen 19:00 hatte ich auf einmal super Werte um die 1800 kBit/s (Standard-Gateway: 89.196.36.1). Nachdem ich nun die Antwort von Killbot hier gelesen hatte und die Verbindung zum Test trennte, landete ich wieder auf dem anderen Gateway (195.71.190.1) und die Verbindung war mit um die 500 kBit/s wesentlich langsamer. Danach habe ich die Verbindung mehrmals getrennt und wieder hergestellt bis ich mal wieder bei Standard-Gateway 89.196.36.1 landete mit entsprechender guter Geschwindigkeit.

Also zumindest im Moment ist da wohl die Last im Netz nicht gleichmäßig verteilt. Ein Geschwindigkeitsunterschied von ca. 300% zwischen den beiden Gateways ist schon signifikant.

Uhrzeit: 20:53
IP: 89.196.14.228
Standard-Gateway: 195.71.190.1
Statisches DNS 1: 89.199.255.3
WiMax Antenne: Altenberger Platz
Bild

Uhrzeit: 20:56
IP: IP-Adresse: 89.196.59.35
Standard-Gateway: 89.196.36.1
Statisches DNS 1: 89.199.255.3
WiMax Antenne: Altenberger Platz
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.11.2007, 23:50 
Offline
Wise Senior

Registriert: 28.12.2005, 09:48
Beiträge: 209
Wohnort: Dresden-Striesen
Nach mehrmaligen Trennungen (nicht freiwillig) sind meine Werte jetzt auch halbwegs ok.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2007, 13:24 
Offline
Wise Senior

Registriert: 14.10.2006, 14:33
Beiträge: 248
Wohnort: Gohliser Straße
War grad wieder im 195.71.190.1 Gateway... nix hinbekommen abrüche und so weiter.. jetzt wieder im 89.196.36.1 Gateway... downlaods über 200kb/s :D so gefählt mir das :)...
Also freut mich das ich euch bisschen weiter helfen konnte :)..
mhh.. aba ni das ihr die jetzt blockiert.. hihi :lol:

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2007, 15:25 
Offline
Senior

Registriert: 24.02.2007, 20:11
Beiträge: 178
Wohnort: DD-Striesen
Habe genau die selben Beobachtungen gemacht. Das ist für mich ein sicheres Zeichen, dass die technische Administration und Parameterverwaltung bei der DBD von Stümpern gemacht wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2007, 16:58 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 19.11.2007, 19:43
Beiträge: 6
Wohnort: Dresden
Hallo,

danke an Killbot :D
Ich habe eben genau dasselbe erlebt. Mit dem 195.71.190.1 Gateway 267 kbit/s und mit dem 89.196.36.1 Gateway 1799 kbit/s. Die Trennungen um auf den 89.196.36.1 Gateway zu kommen habe ich diesmal selber vorgenommen.
Aber Maxxonair kann ja gar nicht unterschiedlich gute Zugänge schalten :? :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2007, 18:57 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Dieses Phänomen kann ich auch bestätigen ...

Gateway 195.71.190.1:
Bild

Gateway 89.196.36.1:
Bild

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 793 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35 ... 53  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de