DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 793 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 53  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2007, 20:54 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Ich hatte auch gerade einen Aussetzer von ca. 10 min. Danach ging es wieder halbwegs ...

Bild

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2007, 17:52 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 26.02.2006, 18:50
Beiträge: 77
Wohnort: Dresden-Striesen
Hier nochmal der Vergleich Frankfurt / Prag:

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2007, 18:16 
Offline
Senior

Registriert: 03.01.2006, 13:15
Beiträge: 114
Wohnort: Dresden-Cotta 01157
TeDeKa hat geschrieben:
Hi,

@cottasurfer:
Vielleicht liegt es am gewählten Server (Prague) ?


Hallo,


Prague:
[url][URL=http://www.speedtest.net]Bild[/url][/url]

Frankfurt:
[url][URL=http://www.speedtest.net]Bild[/url][/url]

Prague:
[url][URL=http://www.speedtest.net]Bild[/url][/url]

Frankfurt:
[url][URL=http://www.speedtest.net]Bild[/url][/url]

Also viel Unterschied sehe ich da nicht!


Und Ronny:

Und warum hab ich da ich immer solche schlechte Werte?
Nach meinen Beschwerden funktionierte es immer eine Weile und dann bricht es wieder ein! Ist schon seltsam, oder?
Ich hab keine Lust mich jedes mal via Telefon, Mail oder Briefe zu beschweren! Auf den Kosten bleib ja nur ich sitzen, die bezahlen sie mir nicht, mal abgesehn von der Zeit!

Gruß
Cotta-Surfer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 21:30 
Offline
Senior

Registriert: 24.02.2007, 20:11
Beiträge: 178
Wohnort: DD-Striesen
Seit etwa 2 Wochen habe ich überwiegend solche Werte:

Bild

Am 12.09.2007 habe ich die Hotline angerufen, es gab das übliche Geschwätz von Werten, die völlig in Ordnung sind, man werde sich aber der Sache dennoch umgehend annehmen.
Seitdem Schweigen im Walde.

Heute ist es mal wieder extrem. Ständig reißt die Verbindung komplett ab (keine IP-Adresse), wenn sie dann mal steht, Werte s.o., also völlig unbrauchbar.
Und bevor einer fragt: nein, ich mache kein Filesharing o.ä.
Seit 20.00 Uhr versuche ich die Hotline zu erreichen, ich habe aber das Gefühl, daß die garnicht besetzt ist. Man bezahlt sich dumm und dämlich für die Warteschleifenmusik und kann dann eine Nachricht hinterlassen. Habe ich auch gemacht, wird aber wohl die selbe Wirkung haben, wie wenn ich in meinen Kleiderschrank reinquatsche.
Vielleicht liegt es ja dieses Mal zufällig wirklich nicht an dem labilen Netz und meine Tellermine ist im Eimer, aber ich habe schlicht nicht die Spur einer Chance, der DBD diesen Umstand zur Kenntnis zu bringen. Was soll ich denn noch tun? Ich werde eine Mail schreiben und mitteilen, daß ich, sofern sich bis dahin keiner bei mir meldet, ich den letzten Rechnungsbetrag am 26.09.2007 zurückbuche. Dann werden sie mich vielleicht sperren, obwohl das gemessen an dem derzeitigen Zustand eigentlich keine Änderung sein würde.
Aber erfahrungsgemäß antwortet ja sowieso keiner auf eine Mail...

Der Support bei der DBD ist jedenfalls der mit Abstand schlechteste, der mir je widerfahren ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 10:02 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
volleyballer hat geschrieben:
Vielleicht liegt es ja dieses Mal zufällig wirklich nicht an dem labilen Netz und meine Tellermine ist im Eimer

Ich denke es gibt derzeit generelle Probleme mit dem Netz ...

Bild

Zum Surfen reicht es gerade noch so, aber das Optimum ist es definitiv nicht.

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 13:14 
Offline
Regular

Registriert: 04.07.2006, 15:15
Beiträge: 35
Wohnort: Striesen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 14:12 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
Kann ich bestätigen, habe vergleichbare Werte, knapp über 500.

Positiv denken: Es wird vermutlich gerade zusätzliche Bandbreite geschaffen, daher die Baustelleneinschränkungen... ;-)

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 14:48 
Offline
Regular

Registriert: 17.07.2007, 09:44
Beiträge: 52
Tjatja man soll MaxxOnAir nicht zu früh loben
Altenberger, bekomme keine Ip mehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 16:28 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
Gaga hat geschrieben:
Tjatja man soll MaxxOnAir nicht zu früh loben
Altenberger, bekomme keine Ip mehr

Jepp, auch das kann ich bestätigen, wenn auch auf ner anderen Antenne. Totalausfall, mittlerweile läuft es wieder...

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: kurz Netzausfall, VoIP wohl länger
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 02:44 
Offline
Senior

Registriert: 22.08.2007, 21:54
Beiträge: 159
Wohnort: Dresden-Strehlen (Nähe Wasaplatz)
Als ich gerade das Ereignis-Log meine Fritz!Box öffnete, war dieses voller Meldungen über Verbindungsfehler bei der VoIP-Gateway-Anmeldung.
Code:
22.09.07 12:41:15 Anmeldung der Internetrufnummer 351xxxxxxx war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Weiter als 13 h kann ich nicht zurückschauen. Die Datei läuft da schon über. :shock: Dazu kommt dann das:
Code:
22.09.07 14:20:48 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 14:20:48 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
22.09.07 14:22:59 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
22.09.07 14:22:59 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 14:23:49 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 14:23:49 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
22.09.07 14:23:49 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 14:24:06 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.
usw.
22.09.07 14:38:52 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
22.09.07 14:38:52 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 14:39:04 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 89.196.43.xxx,
 DNS-Server: 89.199.255.3 und 89.199.255.3, Gateway: 89.196.36.1

Das zeigt die SmokePing-Überwachung: http://www.shaas.net/kiosk/smokeping/World/ISP_DBD_119050642324321_1190484000_1190440800.png
Gut 18 min Netzausfall am frühen Sonnabend Nachmittag, das ist schon heftig. Für arbeitende Väter ist das bitter; Wochenende, Kinder schlafen gerade mal, und dann das. Das weiß man ja glatt nicht, wohin jetzt. :wink:
Ich weiß, sowas kam früher bzw. kommt bei anderen noch heute öfter vorkommt, aber mich hat es jetzt seit dem Neuanschluß am 30.08.2007 zum ersten Mal getroffen.
Vorgestern verweigerte das System schon hartnäckig Telefonie-Verbindungsversuche, und aktuell ist es wohl ganz finster. Da bleibt nur zu hoffen, daß das Nebenwirkungen von Arbeiten sind, um die Situation zu verbessern bzw. wieder alles zum Laufen zu bringen. Abwarten, Teetrinken und :cry: Festnetz-Telefonieren.

[Edit]
Gerade habe ich festgestellt, daß es noch eine weitere, kurze Unterbrechung gab:
Code:
22.09.07 15:01:44 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 15:01:44 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
22.09.07 15:03:04 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 15:03:04 Zeitüberschreitung bei der PPP-Aushandlung. ()
22.09.07 15:03:04 Internetverbindung wurde getrennt.
22.09.07 15:03:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 89.196.11.xxx,
 DNS-Server: 89.199.255.3 und 89.199.255.3, Gateway: 195.71.190.1

Gateway 195.71.190.1, das gab es hier meines Wissens nach noch nie vorher, und wirft auch gleich noch eine Frage für die Netzwerk-Profis auf: http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?p=6604#6604

_________________
MAXXonair Comfort (DSL 2000 + Fon) seit 30.08.2007 11:3o Uhr
Backup: T-ISDN max. 59(117)/58 kbit/s
kein DSL via Kabel-Deutschland, Absagen von Arcor (2x), T-com (2x), Versatel (2x), 1&1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 07:54 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
hasienda hat geschrieben:
Gut 18 min Netzausfall am frühen Sonnabend Nachmittag, das ist schon heftig. Für arbeitende Väter ist das bitter; Wochenende, Kinder schlafen gerade mal, und dann das.

Ich erkenne mich wieder, hatte den selben Gedanken. ;-)

Allerdings ist die Verbindung jetzt (immernoch) deutlich besser. Erst dachte ich, dass der Ausfall alle Nutzer vorübergehend hinweg gefegt hat und es deswegen recht zügig läuft - aber es sind immernoch über 1500 Kb/s bei einem Ping von unter 250 ms. Das sind für mich Spitzenwerte. Aber gut, Sonntag kurz vor 8 Uhr...

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 21:27 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
hallo leutz,

hab mich schon lang nicht mehr gemeldet, SORRY, aber:

bin momentan sehr zufrieden mit MOA! mindestens ca. 140kb/s DL, UL liegt um die 35kb/s, Ping zu Heise: 60-70, also kann nicht meckern, AP Schandauer, Ecke Bergm.str. bekomme sofort ne IP nach ModemReset, dauert keine 20 Sec. weiß nicht was bei euch so los ist, hatte heute mittag sogar (lt. Downloader) ca. 700 kb/s !!! DL. War ja echt der hammer. jetzt wieder ca. 150kb/s. und so ists schon seit wochen... Gut bin nur kurz früh von 8-9 und abend ab 19.30 im Netz, aber da gehts echt nicht schlecht.
Wenn es so bleibt kann ich mich nicht beklagen. hoffe bei euch wirds eventl. auch noch besser!

na denn, schönen abend noch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 08:59 
Offline
Regular

Registriert: 17.07.2007, 09:44
Beiträge: 52
Direkt nachdem das Netz am WE total tot war, ging es kurz perfekt, Werte wie versprochen, ping durchgehend um die 70. Momentan habe ich den Eindruck, als würde es langsam wieder schlechter werden, vielleicht bis zum nächsten Absturz?
Zumindest Ping und DL scheinen sich stückchenweise zu verschlechtern.
Noch bin ich aber insgesamt gesehen zufrieden :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 20:47 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 24.04.2007, 23:39
Beiträge: 25
Wohnort: Dresden
Nach fast 2 Wochen zwischen 24 kbps bis 230 kbps kommen mir die 754 kbps schon fast wie Schallgeschwindigkeit vor. 8)

Bild

Auf eine Antwort vom Support warte ich seit Mittwoch vergebens. Am Telefon will man mir auch nicht helfen und einfach nur mit Gutscheinen ruhig stellen. Aber was nützt mir ein Gutschein, wenn ich einfach nicht arbeiten kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: kein erfreulicher Trend
BeitragVerfasst: 25.09.2007, 02:02 
Offline
Senior

Registriert: 22.08.2007, 21:54
Beiträge: 159
Wohnort: Dresden-Strehlen (Nähe Wasaplatz)
Meine automatische Bandbreitenmessung ist noch nicht fertig, aber was die Latenz- und Verfügbarkeitstests aufzeichnen, stimmt mich allein schon nicht glücklich. Der Trend ist zur Zeit alles andere als positiv:
Die wenig glorreichen Details als 12 h - Ansichten (man beachte die y-Achsen-Skalierung in Sekunden(!) statt ms) gibts hier:


Frage: Kennt jemand eine URL, wo die DBD aktuelle Informationen zum Netzstatus, geplante und laufende Wartungsarbeiten etc. veröffentlich? Im Mitgliederbereich von MAXXonair habe ich so etwas vergeblich gesucht. Oder ist das nur ein von mir erträumtes Angebot? Ehrlich gesagt wäre das aber das Mindeste, was DBD für die Kunden tun sollte, die ansonsten hier munter drauflos rätseln, ob's am eigenen Router, dem DBD-Netzbereich oder sonstwas anderem liegt.

_________________
MAXXonair Comfort (DSL 2000 + Fon) seit 30.08.2007 11:3o Uhr
Backup: T-ISDN max. 59(117)/58 kbit/s
kein DSL via Kabel-Deutschland, Absagen von Arcor (2x), T-com (2x), Versatel (2x), 1&1


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 793 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 53  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de