DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sehr zufrieden mit DDLAN!!!!
BeitragVerfasst: 31.07.2006, 03:27 
Offline
Regular

Registriert: 07.02.2006, 05:32
Beiträge: 39
Man mag es kaum glauben, diese Worte aus meinem Mund zu hören, aber ich habe seit Freitag DDLAN und bin mehr als zufrieden.

Volle Leistung, guter Service und auch sonst alles top.

Leider habe ich mich von dem Forum oder besser gesagt von einigen Leuten hier lange abschrecken lassen.

Man hört ja nur: DDLAN ist Mist, nix geht usw. Dabei hätte es mir doch selber einfallen können, daß sich hier natürlich nur Leute beschweren, die ein Problem haben. Die Leute, bei denen alles in Ordnung ist, schreiben hier eher weniger. Wie überall im Leben! Beschweren tut man sich schnell, Lob verteilt man selten.

Was ich damit sagen will: Laßt Euch nicht alles madig machen. Probiert es aus, ob ddlan bei euch funktioniert und geht persönlich vorbei.

Ich wollte eigentlich auf WIMAX warten, aber die halten einen doch auch nur hin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2006, 06:47 
Du Glücklicher.....

Ich glaube keiner will hier irgendjemanden abschrecken. Es geht einzig allein nur darum , zu erkennen ob Probleme bei einem selber oder algemein bestehen. Und klar ist wohl auch das die schlechten Seiten überwiegen. Oder hast du AGBs bekommen? Auf E-Mails wird ganz und gar nicht geantwortet. Naja der Preis ist wohl auch nicht der beste. Und dann noch die miesen Pingzeiten bzw. Ausfälle. Gerade gestern musste ich mich wieder maßlos aufregen...pausenlos disconnects oder null Übertragung. Aber langsam wirds auch sinnlos immer wieder dasselbe zu schreiben. Ändern tut sich eh nix. (Meine Meinung).
Glücklicher gibt es momentan noch keine Alternativen zu DDlan , was sich wohl in den nächsten Monaten ändern wird. Ich bin dann auf jedenfall nicht mehr dabei, wenn sich nix ändert...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.07.2006, 08:52 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
@SecretPlayer: Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Wart erst mal ab.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.08.2006, 18:21 
Offline
Regular

Registriert: 07.02.2006, 05:32
Beiträge: 39
soooo, eine Woche DDLAN getestet.
Es gab kleinere Probleme, die aber alle auf meiner Seite lagen (aufbau eines Netzwerks, optimaler Standort usw.)

Mitarbeiter haben alle geholfen, daß das Netz tadellos funktioniert.

Abschließendes Urteil: UNEINGESCHRÄNKT EMPFEHLENSWERT


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2006, 10:35 
Seit einigen Wochen läufts net schlecht, dem kann ich zustimmen.

MfG

- nicht immer nur mekkern,... auch mal loben wenns klappt -


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2006, 13:05 
Offline
Regular

Registriert: 07.02.2006, 05:32
Beiträge: 39
Gast hat geschrieben:
- nicht immer nur mekkern,... auch mal loben wenns klappt -


Genau meine Meinung. Gemeckert wird schnell, gelobt nie!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2006, 21:34 
DDLAN-Nutzer hat geschrieben:
Du Glücklicher.....

Ich glaube keiner will hier irgendjemanden abschrecken. Es geht einzig allein nur darum , zu erkennen ob Probleme bei einem selber oder algemein bestehen. Und klar ist wohl auch das die schlechten Seiten überwiegen. Oder hast du AGBs bekommen? Auf E-Mails wird ganz und gar nicht geantwortet. Naja der Preis ist wohl auch nicht der beste. Und dann noch die miesen Pingzeiten bzw. Ausfälle. Gerade gestern musste ich mich wieder maßlos aufregen...pausenlos disconnects oder null Übertragung. Aber langsam wirds auch sinnlos immer wieder dasselbe zu schreiben. Ändern tut sich eh nix. (Meine Meinung).
Glücklicher gibt es momentan noch keine Alternativen zu DDlan , was sich wohl in den nächsten Monaten ändern wird. Ich bin dann auf jedenfall nicht mehr dabei, wenn sich nix ändert...

Es muß nicht immer an DDlan liegen, hast du direkte Sicht oder ist möglicher weiße ein Baum dazwischen?Überall wo ich DDlan getestet habe ging eigentlich alles.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2006, 20:39 
hiho,

die beschwerden über ddlan kamen nicht nur so aus spaß. mal davon abgesehen, dass der service per mail sowieso scheinbar nicht wirkich vorhanden istgab es regelmäßig porbleme die definitiv auf seiten von ddlan lagen.ich habe direkten sichtkontakt zu einem accesspoint ohne auch nur einen anschein von blatt dazwischen. trotzdem gab es eine zeitlang heftige probleme. wie sich herausstellte war einfach der accesspoint überlastet, was ddlan natürlich nicht zugeben wollte und den betrieb eine zeitlang so weiterlaufen lies - trotz unmengen von mails.
ich weiß icht wo du genau wohnst, aber vielleicht ist einfach bei dir in der gegend noch nicht so viel wlantechnisch unterwegs, so dass der accesspoint och genügend kapazität hat. Eine gewisse Zeit lang lief bei mir ddlan nähmlich auch problemlos - allerdings nur solange, bis die oben genannten überlastungserscheinungen hervorkamen...

Klar, die vielen Benutzer die mit ihrer Verbindung glücklich sind werden sich mit höchster Wahrscheinlichkeit nicht hier melden.. aber wenn viele Benutzer immer wieder die gleichen Probleme nennen dann sollte man davon ausgehen, dass dort etwas Wahrheit dran ist.
Im Moment bin ich mit meiner Verbindung auch ganz zufrieden, auch wenn es eine Zeitlang Probleme gab - und ich hoffe, dass dies auch so bleibt.

grüßle


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.05.2007, 14:58 
Offline
Regular

Registriert: 07.02.2006, 05:32
Beiträge: 39
So, jetzt bin ich fast ein ganzes Jahr mit DDLAN online und bin immer noch mehr als zufrieden.
Ausfälle gab es nur 2 mal und das auch nur einen halben Tag lang. Natürlich ist das ärgerlich, aber völlig akzeptabel. Wenn man das auf ein jahr hochrechnet ist das eine Verfügbarkeit von 99,5%.
Übertragungsraten sind stabil (350kb/s). Im Abendbetrieb sinkt das auch mal auf 250kb/s (auch völlig okay).
Ping zwischen 50 und 120 (getestet mit world of warcraft)

Ergebnis: immernoch uneingeschränkt empfehlenswert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de