DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Ich habe das Gefühl ich werde gedrosselt.
Gefühl? Ich bin mir sicher! 52%  52%  [ 11 ]
Ja, ich habe das Gefühl, dass gedrosselt wird. 10%  10%  [ 2 ]
Naja, nicht so richtig. Aber es könnte schon was dran sein. 19%  19%  [ 4 ]
Bei mir drosselt niemand! 14%  14%  [ 3 ]
Kann dazu nichts sagen, weil ich nie soviel runterlade um gedrosselt zu werden. 5%  5%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 21
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trend aufgezeichnet
BeitragVerfasst: 21.05.2008, 00:12 
Offline
Senior

Registriert: 22.08.2007, 21:54
Beiträge: 159
Wohnort: Dresden-Strehlen (Nähe Wasaplatz)
Ich habe den Verlauf einer Drosselung bei mir in allen Details aufgezeichnet. Sobald mir die Entwicklung der Sensorbox wieder mehr Luft läßt, werde ich das nochmal grafisch darstellen. Soviel vorab: Auch bei mir begann die Drosselung ohne Anzeige seitens DBD 1-2 Tage nach einem größeren Download und dauerte ~ 6 Tage, dann war der Spuk wieder vorbei. Die Rücknahme der Bandbreitenbeschränkung erfolgte in mehreren Stufen. Irrtum ausgeschlossen; Ursache - Wirkung - Zusammenhang ist zeitlich ganz klar nachweisbar gewesen.

_________________
MAXXonair Comfort (DSL 2000 + Fon) seit 30.08.2007 11:3o Uhr
Backup: T-ISDN max. 59(117)/58 kbit/s
kein DSL via Kabel-Deutschland, Absagen von Arcor (2x), T-com (2x), Versatel (2x), 1&1


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: 35kbyte seit tagen..
BeitragVerfasst: 23.05.2008, 16:39 
Offline
Regular

Registriert: 23.04.2007, 21:50
Beiträge: 36
hallo

haben o.g. problem..habe natürlich in letzter zeit die flat auch volumenmäßig genutzt und mich nun nach 7tagen begrenzung beschwert..antwort:

Wir bedauern eventuell entstandene Unannehmlichkeiten, allerdings hat eine genauere Untersuchung Ihrer Fehlerbeschreibung ergeben, dass ein Problem seitens MAXXonair als Ursache derzeit weitgehend ausgeschlossen werden kann.

Wir möchten Sie deshalb bitten, Ihr EDV-Netz auf mögliche Fehler zu überprüfen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.



Mit freundlichen Grüßen

Technischer Kundensupport


und nun? vorher waren es größtenteils werte über 200kbyte..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.05.2008, 11:52 
Offline
Junior

Registriert: 20.11.2007, 19:41
Beiträge: 18
Öhm, schau doch mal eben in den Beitrag "Fehlersuche". Wenn du die dort von mir gepostete Antwortmail vom DBD-Support liest, wird die vielleicht der eine oder andere Satz bekannt vorkommen...

Sprich, das ist eine 08/15-Standardmail und hat absolut nichts zu sagen. Ich hab exzessive Fehlersuche betrieben bis nur noch die Antenne an einem Austauschrechner übrig war und nix hat sich geändert. Ich habe inzwischen seit fast 4 Wochen DL-Raten die fast konstant bei 300 kbit/s liegen und kaum schwanken. Ich denke mal, wenn wirklich eine Störung am Rechner vorläge wären die Schwankungen größer. Zumal die Uploadraten zwischen 300 kbit/s und 400 kbit/s schwanken, also weit über dem liegen, was der Relax-Tarif oder eine gestörte Verbindung leisten sollten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2008, 23:14 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 21.07.2007, 19:31
Beiträge: 557
Wohnort: Dresden
Ich habe noch viel schlimmere Probleme, bie mir kommen nur noch 200 kbit/s an und ich habe ständige aussetzter (sync belibt aber da), die Ping bewegt sich um 900ms. Seiten gehen sogut wie gar nicht mehr auf , ICQ meldet sich ständig an.
Der DBD Support ist richtig Frech und unterstellt mir das ich die Antenne wo anders stehen hätte oder sie Manipuliert hätte. Dann wurde mir gesagt das ich keine Ahnung habe von der Technik usw. als ich nach Namen frage wurde geantwortet das geht sie gar nichts an. Das nenn ich echt Service

Also ganz im ernst die bei der DBD haben nicht alle Latten am Zaun.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2009, 00:58 
Offline
Regular

Registriert: 23.04.2007, 21:50
Beiträge: 36
neuer monat..mehr speed..noch nich voll so wie immer aber immerhin scho über 100..die letzten 4 tage vom september konstant bei entweder 25kbyte oder 50kbyte stehen geblieben..und ja natürlich wieder eine mail von maxxonair bekommen, die gleich war, wie die von vor paar monaten..ich versteh nur nicht warum..traffic kostet doch eigentlich nix mehr.. :roll:
achja..oehmestraße häng ich dran..und 2 neue kästen sind im keller..also ersteres nicht mehr lang:D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2009, 09:01 
Offline
Wise Senior

Registriert: 23.02.2009, 15:40
Beiträge: 288
Wohnort: Dresden-Gorbitz
Zumal, um das jetzt mal vereinfacht auszudrücken, die im Vertrag stehen haben das eine Leistungsreduzierung von Seitens der DBD nur erfolgt, wenn DIESE es dem Kunden vorher schriftlich mitteilen. PFFFFFFFFFFF, bis heute haben die es nicht einmal nötig gehabt, mich diesbezüglich mal zu informieren..... nuja, wurde zum glück bis jetzt nur 2 mal gedrosselt...... wenn man von den üblichen Problemen absieht......

Bild

_________________
* Wer Rechtschreibfehler findet darf diese einstecken und behalten. *
Mein Youtubekanal - Blödsinn ohne Ende

Nach Umzug DSL 16000 bei Telekom seit dem 15.01.2010
-- Endlich ! --
Seit dem 19.02.2010 endlich VDSL mit Entertain 50 Mbit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de