DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=9&t=893
Seite 1 von 2

Autor:  g1-dd [ 12.05.2011, 21:37 ]
Betreff des Beitrags:  Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Hallo! Telecolumbus und die EWG planen Häuser in Cotta und dem unerschlossenen Rest zu erschließen. KDG-Signal soll abgelöst werden. Telecolumbus will eigenen Netzausbau der Glasfasergebiete (Tiefbau und neue Kopfstationen) starten. Ziel bis Ende 2011 / Anfang 2012. Es war sogar von bis zu 100 MBit/s die Rede... Quelle: EWG Dresden
-> Hoffnung?
Wer hat Informationen / Neuigkeiten?

Autor:  g1-dd [ 13.07.2011, 20:21 ]
Betreff des Beitrags:  Hoffnung für Cotta - Telecolumbus? Es geht los...

So jetzt ist es auch offiziell:

Quelle: www.unternehmen.telecolumbus.de (Pressemitteilungen)
5.7.2011

"Tele Columbus baut Dresdens Stadtnetz für die Zukunft aus"
Spatenstich für neues Multimedia-Kabelnetz

+ HDTV, superschnelles Internet und Telefonie für rund 100.000 Haushalte
+ Abschluss des Ausbaus bis Ende 2012
+ Investitionen in Höhe von rund 15 Millionen Euro
+ Errichtung einer neuen Hochleistungskopfstelle

Berlin/Dresden, 05. Juli 2011. Die Tele Columbus Gruppe, einer der größten Kabelnetz-betreiber Deutschlands, hat mit einer umfassenden Aufrüstung ihres Netzes in Dresden begonnen. Rund 100.000 Haushalte in Dresden werden künftig mit einem erweiterten digitalen Fernsehangebot in höchster Bildqualität, mit superschnellem Internet und mit günstigen Telefondiensten über den Kabelanschluss versorgt. Damit leistet Tele Columbus einen wichtigen Beitrag zum Breitbandausbau in Sachsen. Der offizielle Spatenstich für das Projekt wurde heute im Rahmen eines Festakts mit Vertretern aus Politik, Medien und regionaler Wirtschaft durchgeführt.

Damit bewegt sich endlich was...

Autor:  guest0305 [ 16.07.2011, 12:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Gilt das nur für die EWG häuser? grillparzerplatz wird wohl immer und ewig ohne schnelles internet sein!

Autor:  poni [ 16.07.2011, 15:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Das würde mich jetzt auch interessieren, aber ich glaub da kommt man am besten wenn man mal seinen Vermieter fragt, oder wissen die so was nicht?
Was mich noch interessiert, zur Zeit sind wir bei Fernseh-Schott und die gehen bei uns über das Kabeldeutschland Netz rein. Kann da telecolumbus überhaupt ausbauen, oder wie läuft das?

Autor:  entejens [ 06.03.2012, 12:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

hab grad mal neu geschaut, gibt ja auch ne "neue" pressemitteilung von telecolumus: http://www.unternehmen.telecolumbus.de/ ... 3e59132112 (27.10.2011)

Autor:  Quota [ 06.03.2012, 12:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Als ich damals davon gehoert habe (auch im Zusammenhang mit der EWG), habe ich mich auch heimlich gefreut. Aber inzwischen weiss ich es besser... bzw. weiss zwei Dinge, die meine Hoffnung deutlich gedaempft haben.

Erstens: Ein Kumpel in Gorbitz, der in einem EWG Haus wohnt und damals schon Internet hatte (ob DSL oder Kabel weiss ich nicht genau, aber dort liegt definitiv DSL an), dem wurde sein Kabelanschluss umgestellt und er hat jetzt superschnelles 50Mbit Kabel (oder so aehnlich).
Erkenntnis: Es wird dort ausgebaut, wo's schon Internet gibt.

Zweitens: habe ich im Januar mal bei Kabeldeutschland (KD) und TeleColumbus (TC) angerufen, um mich zu erkundigen, ob es bei uns (Cotta/Huehndorfer Str.) Internet gibt. 1. Telefonat: KD sagte, sie sind nicht zustaendig, wir sollen bei TC anrufen. 2. Telefonat: TC sagte, sie waren zustaendig, unser Gebiet ist zum Jahreswechsel aber an KD uebergegangen. 3. Telefonat: KD (andere Tel.nr.) sagte dann, ja, sie seien jetzt fuer uns zustaendig, aber bis die ganze Uebergabe abgeschlossen ist kann das noch ein paar Monate dauern.
Erkenntnis: Wenn TeleColumbus jetzt wirklich ausbaut... ist TC bei uns nicht mehr zustaendig.

Seit diesen "Entdeckungen" erlaube ist mir kein Fuenkchen Hoffnung mehr aufgrund irgendwelcher Aussagen oder Pressemitteilungen, bis ich nicht hoechstpersoenlich mein erstes Bit per DSL/Kabel Internet aus unserer Wohnung geschickt und wieder empfangen habe.

Autor:  Wohlix [ 25.03.2012, 21:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

viewtopic.php?p=14010#p14010

:wink:

Autor:  g1-dd [ 31.05.2012, 21:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Telecolumbus wird von Kabel Deutschland übernommen. Abwicklung bis QI/2013 sofern das Kartellamt zustimmt.
Quelle: Telecolumbus / Kabel Deutschland

Will ja nicht "unken", aber das klingt nicht so schön für Themen wie HD-Programme, Internet und Kabelnetzausbau hier in Froschcotte. :?

Ich geb aber die Hoffnung auf den weiterführenden Netzausbau noch nicht auf. Hat da jemand Info's?

Autor:  g1-dd [ 30.04.2013, 12:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Ganz heiße und frische Information:

Der seit Jahren geplante Ausbau im Rahmen des Dresdner Stadtnetzes von Telecolumbus
im EWG-Gebiet Pennricher / Gohliser Str. beginnt vorraussichtlich am 13.05.13.
An der Kreuzung Gohliser / Pennricher Str. wurden bereits Markierungen auf die Straße gebracht
und ein Bauarbeiter bestätigte mir vorhin defintiv, dass es im Mai losgeht...

Jubel!!!! Es ist nicht zu glauben... :o

Nur leider verhalten, da ich vor 1,5 Monaten einen LTE-Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit ab-
geschlossen habe. Geht aber trotzdem viel besser und schneller als HSUPA.

Also - das Baugeschehen wird verfolgt!

Autor:  bigalex [ 30.04.2013, 14:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Danke für die Info. Da werden jetzt bestimmt ein paar Sektkorken in Cotta knallen.

Autor:  Wohlix [ 20.05.2013, 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Hmm also die letzten Informationen, zumindest für den gesamten Bereich grillparzerstraße/Platz, die ich von TC bekommen habe, waren dass aufgrund wirtschaftlicher Gründe nich ausgebaut wird! AUCH NICHT DIE GAGFAH-HÄUSER AM PLATZ!

Mein stand ist von Mitte März und direkt von telecolumbus, von denen die für den Ausbau zuständig sind in Dresden-West...

Also meine Sektkorken bleiben vorerst zu....

Autor:  enole [ 23.05.2013, 19:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Hi g1-dd!
Das sind ja tolle News. Ich hab von 2 Stellen gehört, dass definitiv dieses Jahr die Pennricher/Gohliser mit Internet von TC versorgt werden soll... Wenn ich aber so aus meinem Fenster schaue... tut sich noch nicht viel auf der Kreuzung... und mein UMTS Vertrag hat sich vor 3 Wochen um 1 Jahr verlängert...

Anyway, ick freu mich!

Danke & Gruß

Autor:  entejens [ 24.05.2013, 08:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

enole hat geschrieben:
Hi g1-dd!
Das sind ja tolle News. Ich hab von 2 Stellen gehört, dass definitiv dieses Jahr die Pennricher/Gohliser mit Internet von TC versorgt werden soll... Wenn ich aber so aus meinem Fenster schaue... tut sich noch nicht viel auf der Kreuzung... und mein UMTS Vertrag hat sich vor 3 Wochen um 1 Jahr verlängert...

Auf der Kreuzung vor meinem Fenster tut sich genauso wenig, die Schilder stehen weggedreht rum (waren aber eh nicht für die Straßensanierung) ... ich glaube, wir gucken auf die gleiche Kreuzung :P
Mein UMTS-Vertrag verlängert sich jeden Monat, bezahle aber auch 34,94 Euronen dafür. Aber ich habe auch 10 GB Volumen, was auch gut ist, da mein Sohn ja auch mit dran hängt ... :roll:
Über TeleColumbus erwarte ich erstmal nix, da hätte die EWG schon informiert, die Verhandlungen dazu waren meines Wissens letztes Jahr (oder schon vorletztes :?:)

Autor:  enole [ 24.05.2013, 12:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Hallo entejens
Ich glaub wir schauen wirklich auf die selbe Kreuzung, ich seh ab und zu dein WLAN ;-). Ich zahl 19,99 für UMTS mit 10GB und Festnetzflat. Preis/Leistung find ich ok. Aber mit 100ms ping Zeiten beim Onlinegaming hat man eh verloren... naja... Hoffen wir mal das beste!

Gruß

Autor:  enole [ 03.06.2013, 21:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hoffnung für Cotta - Telecolumbus?

Jetzt ist es soweit, der Backer steht an der Kreuzung. Ich glaub, morgen gehts los!

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/