DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kabel in DD-Reick
BeitragVerfasst: 30.08.2009, 15:58 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.08.2009, 14:56
Beiträge: 3
Aufgrund meines Studiums werde ich nach Dresden ziehen. Was da nicht fehlen darf ist natürlich das Internet.
Laut Vermieter / Hausverwaltung ist der Kabelanbieter "Telecolumbus". Nach ein paar recherchen über google fand ich eigentl. nur negative Berichte über diesen Anbieter.
Nun dacht ich mir zu KD zu gehen und mir da einen Anschluss zu holen. Doch die Verfügbarkeitsprüfung brachte ein negatives Ergebnis (bei KD und Telecolumbus).
Nun wollt ich fragen ob vielleicht jemand andere Anbieter oder Möglichkeiten kennt an Kabel-Internet in Reick zu kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel in DD-Reick
BeitragVerfasst: 31.08.2009, 17:29 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
M.E. gibt es in Dresden-Reick "normales" DSL in Verbindung mit einem Festnetzanschluss. Schau doch mal bei Telekom & Co. nach.

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel in DD-Reick
BeitragVerfasst: 31.08.2009, 17:33 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.08.2009, 14:56
Beiträge: 3
werd wohl doch den Tarif "DSL Light" von Alice nehmen, ohne Anschluss. Das ganze kostet mich dann 14,95 € / Monat und hab ~16k. So zumindest laut der Verfügbarkeitsprüfung von Alice.
Schon allein aus dem Telecolumbus der größte Mist sein soll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel in DD-Reick
BeitragVerfasst: 01.09.2009, 08:09 
Offline
Junior

Registriert: 26.08.2009, 07:06
Beiträge: 13
also bin gerade aus Reick weggezogen-daher kenne ich die Rituation da.
Telecolumbus klingt nach Gagfah-Wohnung. Dort wird ausschließlich tv angeboten. Kein Internet über Kabel.

Das TV-Angebot ist zu einem guten Preis in Höhe von ca. 8 euro zu haben. Fairer preis wenn du keine lust hast eine Sat-Schüssel an die Fasade zu hämmern.

Internet würde ich dir von der Telekom empfehlen getreu dem Motto Geiz ist nicht immer Geil! - andere Anbieter bringen Ärger, da die letzte Meile der Telekom gehört.

Um dir selbst einen Gefallen zu tun bezahl die 5 Euro mehr für die Telekom, und mit jedem Anruf bei der Hotline, oder Kulanzentscheidungen hast du das Geld wieder drin.

Bin übrigents nicht bei der Telekom und bekomme keine Provision...hab nur schon viele Erfahrungen gesammelt mit 3-Anbietern.

Viel Spaß in Reick und Erfolg im Studium.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kabel in DD-Reick
BeitragVerfasst: 01.09.2009, 10:35 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.08.2009, 14:56
Beiträge: 3
danke worrich. Hab mir die telekom auch schon als anbieter überlegt schon allein weil der inet anschluss 2 wochen eher da ist als bei anderen anbietern.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de