DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

32mbit?
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=9&t=798
Seite 1 von 1

Autor:  zigggy [ 27.07.2009, 08:39 ]
Betreff des Beitrags:  32mbit?

hallo,
vielleicht haben einige von den bestehenden kd-kunden auch post von kd bekommen, in welcher angeboten wurde, kostenlos auf die höhere geschwindigkeit gesetzt zu werden? ich jedenfalls habs gestern abend so wie beschrieben durchgeführt. ich soll wohl in den nächsten tagen noch infomaterial zugesendet bekommen.

hab die ganze zeit nach kaken gesucht, bis auf, dass die vertragslaufzeit (2 jahre) wieder von vorne anfängt zu zählen, hab ich jedoch keinen gefunden.

ist euch was aufgefallen?

_zigggy

Autor:  Hubi2007 [ 27.07.2009, 22:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 32mbit?

Der Haken ist das du wieder 2 Jahre gebunden bist, an der Geschwindigkeit wird sich wohl nicht viel ändern, bzw. die bekannten Probleme des KD Netzes das ab 18 Uhr finito ist werden natürlich nicht behoben

Autor:  Stolle-Streeter [ 28.07.2009, 10:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 32mbit?

[quote="Hubi2007"]die bekannten Probleme des KD Netzes das ab 18 Uhr finito ist [/quote]

Kannst Du diese "Probleme" mal näher beschreiben? Ich bin nämlich ein potentieller Interessent für Kabel Highspeed, nur bei mir ist es nicht verfügbar.

Autor:  quantum [ 28.07.2009, 11:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 32mbit?

Hubi2007 hat geschrieben:
....die bekannten Probleme des KD Netzes das ab 18 Uhr finito ist werden natürlich nicht behoben

Servus,

das mit finito ab 18 Uhr kann ich nicht bestätigen. Bei mir (Blasewitz)
läuft es rund um die Uhr bestens :D . Schwankungen je nach Severleistung (auslastung)sind ja normal. Ich nutze das "Paket Comfort"

Bild
von KD.

Autor:  Witte [ 30.07.2009, 15:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 32mbit?

Ich habe auch noch nicht erlebt, dass irgendwann "finito" ist. Vielleicht sollte Hubi2007 in seinem "Heimforum" bleiben ? Sooo schlecht ist das Preisleistungsverhältnis bei der Telekom ja nun auch nicht, dass man die schnelleren Wettbewerber derart verleumden müsste ;-) Im übrigen hat KD -anders als die Telekom- Vertragslaufzeiten von nur einem Jahr.

Witte

P.S. Der Upload ist nach der Umstellung bei mir 2 Mb/s, der Download immer zwischen 20 und 32 Mb/s - in Striesen.

Autor:  Hubi2007 [ 31.07.2009, 23:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 32mbit?

Ich selber habe ca. 300 KDG Kunden im letzten halben Jahr genau wegen solcher Probleme zurück zur Telekom geholt. Diese Probleme werden auch mittlerweile Öffentlich behandelt, KDG hat massive Probleme im Backbone wenn zu viele Kunden auf dem Verteiler sitzen.

Desweiteren hast du einen Speedtest von 9:23 ins Netz gestellt mach den Test zwischen 18 u. 19 Uhr und du wirst sehen was ich mein.

http://www.onlinekosten.de/forum/showth ... p?t=121341

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... t-Stellung

Autor:  zigggy [ 05.08.2009, 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: 32mbit?

bei mir funktionierts jetzt auch so, wie es soll. hab mal bei der hotline von kd angerufen, die meinten, es wäre auf die höhere geschwindigkeit umgestellt worden, die 32mbit liegen am router an. problem solle bei mir liegen. war auch so. nach einem kurzen herumschrauben mit einem tcp optimizer (goldwert das teil!!!!! und bringt echt was!) hab ich jetzt rund um die uhr ne 27000/ 28000 ohne größere schwankungen anliegen. und der upload liegt zu jeder tageszeit bei über 1900. bin zufrieden jetzt - kann also die geschwindigkeitseinbrüche ab 18 uhr auch nicht bestätigen.

_zigggy

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/