DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Hoffnung für Striesen?! (01277)
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=9&t=159
Seite 1 von 1

Autor:  MW_1207 [ 14.08.2006, 10:02 ]
Betreff des Beitrags:  Hoffnung für Striesen?! (01277)

Hallo

Gerade waren Techniker bei uns (Wittenberger Str.) im Keller, die für Kabeldeutschland die Technik auf neuestes Niveau umbauen!

Es gab keinen Aushang und auf Anfrage bei Kabeldeutschland von vor 4 Wochen hiess es noch das kein Ausbau vor 2008 geplant sei!


Bin ja mal gespannt was daraus wird!

Der eine Techniker will mich auf dem laufenden halten!



mfg Micha der nun wieder ne kleine Hoffnung hat!

Autor:  Gast [ 16.08.2006, 11:45 ]
Betreff des Beitrags: 

Bist du sicher, dass der von KD war? Primacom buddelt naemlich derzeit fleissig in der Gegend.

Autor:  Dirk [ 16.08.2006, 14:22 ]
Betreff des Beitrags: 

Wenns KD war - haben die vorher den Vertrag mit dem ortsansässigen Kabelvermarkter gekündigt? In der Behrischstrasse haben sie das getan... Würde dann Sinn machen

Zettel hängt - allerdings wegen der tollen Neuanmeldung für den Kabelempfang...

Gruß Dirk

PS: Welche Hausnummernbereich der Wittenberger?

Autor:  baustellenraser [ 20.11.2006, 14:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Moin!
Ja, der Hausnummernbereich würde mich auch mal brennend interessieren, da ich auch auf der Wittenberger leide... :cry:

grüße
ich

Autor:  Dirk [ 24.11.2006, 12:25 ]
Betreff des Beitrags: 

So mit Kabel Deutschland siehts erst mal schlecht aus! Gestern war der zuständige Vertriebsmitarbeiter im Haus - Internet frühestens im April - aber unsicher... Mail an Kabel kam mit Textbaustein zurück - nicht verfügbar - kein Termin...

Dafür hat das tolle digitale Fernsehen eine Signalqualität von 63% und verwöhnt das Auge mit wunderbaren Artefakten und das Ohr mit Tonstörungen... Schöne neue Welt :shock: Soll natürlich an der Hausanlage liegen...

Stattgefunden auf der Behrischstrasse

Dirk

Autor:  baustellenraser [ 24.11.2006, 14:26 ]
Betreff des Beitrags: 

Malzeit!
Das klingt ja garnicht mal so gut.
Is klar dass das an der hausanlage liegt, denn die wird sicherlich nicht von kabeldeutschland gewartet :twisted: sondern von nem kleinen privaten aus der gegend...

übrigens weis dei Primacom auch nicht wo sie überall ihr finger hat, denn auf Anfrage, ob mein Anschluss von denen kommt, sagten die mir dass mein haus nicht von denen versorgt wird. von der hausverwaltung hab ich das schriftlich dass die primacom die Anbindung für TV macht. Die müssen ja wissen an wen se bezahln :?

egal....denen gehts wahrscheinlich wirklich zu gut...

Autor:  rproft [ 26.11.2006, 15:07 ]
Betreff des Beitrags: 

Dirk hat geschrieben:
So mit Kabel Deutschland siehts erst mal schlecht aus! Gestern war der zuständige Vertriebsmitarbeiter im Haus - Internet frühestens im April - aber unsicher... Mail an Kabel kam mit Textbaustein zurück - nicht verfügbar - kein Termin... [...] Stattgefunden auf der Behrischstrasse

Hallo Dirk,
wohnst du in einer Wohnung der WGJ? Wenn ja, würde ich mal mit denen sprechen, denn als wir den Termin bei der WGJ hatten, sagte man uns, dass bis spätestens Ende des Jahres alle WGJ-Mitglieder versorgt sein sollten. Vielleicht kannst du über die WGJ etwas Druck auf KD aufbauen.

Ronny

Autor:  Dirk [ 27.11.2006, 10:07 ]
Betreff des Beitrags: 

Nein keine Wohnung der WGJ - privates ca. 20 Familien- Haus...

Frustrierend ist, dass wir erst im Frühjahr eingezogen sind - bei meiner Freundin hatten sie innerhalb eines Jahres DSL und Kabel-Internet angeschlossen - vorher ging dort gar nichts! Auf Nachfrage bei Kabel wurde gesagt es ist mit baldigem Ausbau zu rechnen... Zu der Zeit gab es noch mehrere potententielle Wimax Anbieter, die im II. Quartal anschliessen wollten... Hab mir gedacht über den Sommer gehts auch ohne Netz und dann hat einer was laufen - also war ich so kühn und habe den ISDN Anschluss nicht mitgenommen...

Derzeitiger Stand: Geborgtes 56k Modem und abends weitgehende Netzabstinenz...

Und von abgesägten Nasen oder angepinnten Multimediakabeldosen gibts auch kein Netz...

Gruß Dirk

Autor:  rproft [ 27.11.2006, 18:07 ]
Betreff des Beitrags: 

Dirk hat geschrieben:
... abends weitgehende Netzabstinenz ...

Die Freundin wird's freuen ... :lol:

Autor:  plc_user [ 27.11.2006, 19:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Striesen soll eines der geburtenstärksten Stadtviertel sein ...!
:lol:
Vielleicht haben wir das dem Nichtvorhandensein von Breitband zu verdanken ....!


:D :D :D

Autor:  Dirk [ 28.11.2006, 09:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Nu iss man auch noch von Scherzkeksen umgeben :shock:

Wenn dann auch noch der Strom ausfällt - au weia...

Autor:  Amu [ 08.06.2007, 18:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Hab heute mal mit einem Mitarbeiter von Kabel Deutschland geschwatzt, neulich hat ja auf dem Pirnaischen Platz ein Laden von Kabel Deutschland eröffnet und ich dachte, frag doch mal nach...

Er sagte mir, dass in der nächsten Zeit nichts passieren wird, aber dass Kabel Deutschland bis 2008 in Striesen DSL via TV-Kabel einrichten wird.
Genauere Angaben konnte er allerdings nicht rausrücken, ich solle in einem halben bis 3/4 Jahr nochmal nachfragen. :roll:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/