DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 250 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 15:34 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Naja...

was hast du für nen Router und für ne Antenne?

Das mit dem Ping stimmt manchmal. Es gibt wirklich gute Zeiten. Vor allem in den letzten Tagen lief der Ping von früh bis nachmittag ziemlich gut so um die 50ms.
Gerade abends geht er dann aber deutlich über 100 oder sogar 200.

Im Moment liegt er wieder bei über 300ms und die Paketverluste bei über 20%. Das ist schon komisch. Vielleicht mach ich ja was falsch. Hast du mal über den ganzen Tag verteilt getestet? zB Jetzt. ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 15:54 
... Router ist der von Linksys Wireless G 54Mbps, den Hotspot.de mit verkauft hat. (zum exakt selben Preis wie Mediamarkt)
Antenne ist ebenfalls von Hotspot.de ... welche genau das ist, weiss ich nicht.

Da die Antenne jedoch noch hinterm Fenster ist, wollen wir (Hotspot.de und ich) heute bzw dann gleich sie nach außen verfrachten. Kann ja nachher mal einen Vergleich machen.

Heute früh war der Ping zu google bei 30-50ms, wie ich bereits sagte. Eben jetzt ist er auf 300ms.

Es ist halt ein shared-medium und es ist Sonntag nachmittag.

Für mich reichts momentan - und ISDN ist schon längst abbestellt, und die kosten sind identisch. Abgesehen davon, dass man mehr als bei ISDN hat (es gab ne schönes Kündigungschreiben an Teleklau)

Apropos Teleklau: Wer ISDN hat... sollte einfach mal bei denen anrufen und erzählen, dass man kündigen will. Bei uns wurde gleich ein Angebot für 30€ gemacht (praktisch ein Monat frei)... so kann man wenigstens bisschen was rausholen.

Also, wer so wie ich, mit dem WLAN auskommt, der kann v.a. mit hotspot.de zufrieden sein. Für Extrem-Zocker und UrHG-Verletzer, ist es wahrscheinlich nicht so gut. Aber wenn man gerade keine Alternative hat?

mfg Gunny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 16:05 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Jo ok, also liegts erstma nicht an mir. ^^

Im Moment muss es wirklich an vielen Leuten hängen, da der Ping zum AP konstant bei 2ms liegt und zum Gateway ebenfalls. Also liegts dahinter. Wenn er heute noch bei dir vorbei kommt, frag gleich mal, wie weit die mit den neuen Backboneleitungen sind. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 17:03 
... also wir haben die Antenne nach draußen verfrachtet und noch ein Firmware update auf den Wrt gezogen.

Momentan ist der EMpfang bei -72 zu -98 .. quasi SNR 26. Ping zu google nun wieder 30 bis 50ms dauerhaft!!

hotspot.de will eventuell nachher nochmal hier reinschauen, dann kann er dir auch die Frage beantworten, wenn er es nicht vergessen hat. :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.06.2006, 17:21 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Jo, im Mom liegts bei mir auch in der Drehe. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 15:05 
sagt mal, ist es momentan auch so schlecht mit der http Verbindung??

Ich bekomme immer relativ fix ne Antwort von der gewünschten Site, aber das wars auch schon. Rückfragen mit Hotspot haben ergeben, dass wohl jede Menge p2p-clients laufen :evil: , die die Leitungen dicht machen. Ich könnt kotzen. Seit letzten Donnerstag geht nur noch Vormittags einigermaßen das Netz. Abends ist dann meistens Pumpe.
Witzigerweise ist es nur http - sprich port 80.

Spiele wie Counterstrike gehen dann noch sehr gut, wenn der Ping nicht gerade (zu hochzeiten) explodiert.

Jedenfalls, wenn das so weiter geht, muss man wohl mal "ernst" reden (Minderung).

Sorry, aber ich bin echt genervt!

gruß,
Gunny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 15:06 
sagt mal, ist es momentan auch so schlecht mit der http Verbindung??

Ich bekomme immer relativ fix ne Antwort von der gewünschten Site, aber das wars auch schon. Rückfragen mit Hotspot haben ergeben, dass wohl jede Menge p2p-clients laufen :evil: , die die Leitungen dicht machen. Ich könnt kotzen. Seit letzten Donnerstag geht nur noch Vormittags einigermaßen das Netz. Abends ist dann meistens Pumpe.
Witzigerweise ist es nur http - sprich port 80.

Spiele wie Counterstrike gehen dann noch sehr gut, wenn der Ping nicht gerade (zu hochzeiten) explodiert.

Jedenfalls, wenn das so weiter geht, muss man wohl mal "ernst" reden (Minderung).

Sorry, aber ich bin echt genervt!

gruß,
Gunny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 15:07 
... na super ... doppelt gepostet (Sorry!!)... Leitung geht momentan gerade wieder garnicht


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 15:56 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Ja, dass Prob sind echt die P2P user. Eigentlich nichtmal allgemein die, sondern eher die, die ihren Client nicht richtig konfigurieren. Ich meine wenn Leute unbedingt Zeug laden müssen, können sie das ja tun, aber dann sollen sie doch bitte ihren Clienten so konfigurieren dass er nur 20 gleichzeitige GLOBALE Verbindungen aufmacht oder so. Weil Standard sind immer so 300 Verbindungen und wenn das 2 oder 3 Leute im Netz machen reicht das schon aus. Dann sind 900 Ports weg und Sense ist. Nur die Leute merken das ja nicht, weil sie selbst nicht am Rechner sitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 16:59 
... sprich du hast ein ähnliches Problem? Gerade eben geht das http einigermaßen. Aber es ist echt zum verrückt werden. V.a. weil ich heute früh eine wichtiger Überweisung tätigen musste und nichts ging!!! Bin dannach zur Bank gegangen...

Ich mache Hotspot nicht verantwortlich, aber es wäre wohl gut, wenn mal darauf hingewiesen wird, dass was Wlan nicht für p2p geeignet ist.

Leider war mein ISDN-Zugang was den Seitenaufbau angeht schneller.... weil wenigstens Daten gesendet/empfangen wurden.

12kb/down bekomm ich gerade mal hin ... wobei der so schwankt, dass ein Download übers Netz ohne "resume" garnicht mehr möglich ist, weil ich ständig einen Timeout bekomme.

...
gruß
Gunny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 19:34 
... so das Netz geht wieder einwandfrei. Momentan jedenfalls. Hotspot kam noch die Idee, dass mein AP keine Lüftung hat und einfach gerade "überhitzen". Gut möglich, denn kaum war das Gewitter da und die Luft kühler ging es wieder.

*aufholzklopft*

Gunny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.06.2006, 22:42 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Auf welchem AP hängst du? (Also Gateway)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2006, 09:44 
... weiß ich nicht genau (also die IP), da Hotspot den vor ein paar Wochen ja ausgebaut hatte - LanCom - und jetzt eine neue Ip haben. Logge mich jedoch auf dem AP Braunsdorferstraße ein; steht auf dem Auto-Service-Center-Dresden.


... Netz geht seit gestern fantastisch.

gruß
Gunny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2006, 09:57 
Offline
Regular

Registriert: 06.04.2006, 15:22
Beiträge: 46
Wohnort: Lübecker Str. - Löbtau
Jo, das mit dem Wärmeproblem kenn ich auch.
Hatte auch die letzten "heißen" Wochen totale Probleme mit dem Netz...
Aber Hotspot hat dann an den AP´s die Kühlung nachgerüstet, und schon gings wieder :)
Tja... 70° und mehr halten die LanCom´s einfach nicht aus *g* Aber wer will bei solchen Temperaturen schon arbeiten... 8)

mfg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.06.2006, 14:08 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Na ja. Gestern Abend wars Netz dicht und da war es sicher nicht zu warm.

Wegen AP. Schau doch einfach in deine Netzwerkverbindung (Doppelklick auf das Symbol in der Leiste unten was immer blinkt). Dort steht der Gateway.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 250 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de