DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine Erfahrungen mit DDLan
BeitragVerfasst: 19.07.2008, 16:42 
Offline
Regular

Registriert: 07.04.2008, 19:01
Beiträge: 39
Hallo zusammen,

ich habe seit ca. 14 Tagen nun einen Zugang zu DDLan und muss sagen, dass ich vollkommen zufrieden mit dem Zugang bin!

Zunächst habe ich ein paar Tage mit einem Mitarbeiter vom Verkauf hin- und hergemailt, um einige technische Fragen zu klären. Der Mitarbeiter ist sogar zu dem AP gefahren, den ich nutzen wollte und hat sich meinen Antennenstandort vom Dach aus abgeschaut!

Das von DDLan angebotene WLAN-Modem (anscheinend ein Linksys-Gerät mit eigener Linuxfirmware) war mir allerdings zu teuer und ich habe mir selbst das entsprechende Modem zusammengestellt:

- Linksys-Router WRT54GL (http://de.wikipedia.org/wiki/WRT54G). Preis 50 EUR neu bzw. ca. 30 EUR bei eBay
- WLAN-Richtantenne (YAGI-Bauform, http://www.brennpunkt-srl.de/eshop.html#Quad-Antennen), Preis 24,90 EUR
- Linuxfirmware: DD-WRT (http://www.dd-wrt.com/)

Ich habe dabei zwar eine kurze Distanz zum AP, allerdings keinen direkten Sichtkontakt, da eine Dachkante sowie ein ziemlich großer Baum im Weg sind (ich wohne in der 1. Etage). Damit habe ich eine Signalstärke zwischen 7 und 9 dB. Das reicht aber selbst bei schlechtem Wetter (Regen) aus. Schnee-Wetter konnte ich logischerweise noch nicht testen ;-) Ich denke aber, dass im Winter die Signalstärke eher besser sein dürfte, da der Baum dann ja ohne Blätter etwas mehr Signale durchlassen dürfte.

Bild

Den Zugang kann man auch ohne Vertrag vorher austesten: Einfach mit dem AP hotspot.ddlan.de verbinden (nicht mit www.ddlan.de) und den Browser starten: Dort kann man sich dann per SMS für 2 Stunden freischalten lassen und den Zugang und die Empfangsqualität ausgiebig testen.

Meine Verbindung liegt sehr stabil bei den gebuchten 1 MBit/s.

Bild

Alles in allem bin ich mit dem Zugang vollends zufrieden! Der Service/Support stimmt und die gebotene Leistung ebenfalls.

Zwar ist der Zugang im Vergleich zu neuen UMTS-Verbindungen etwas langsamer, dafür aber eben auch nicht Volumen-begrenzt, was mir persönlich wichtiger ist. Vom Preis her ist er mit 25 EUR/Monat ungefähr gleich auf zu den UMTS-Anbietern.

Anbei noch ein paar Screenshots, wie ich die DD-WRT-Firmware für den Zugang zu DDLan konfiguriert habe:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.07.2008, 13:23 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 01.03.2007, 13:43
Beiträge: 2
klingt mehr nach werbung für ddlan als nach einem erfahrungsbericht.
bekommst du provision?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.07.2008, 10:00 
Offline
Regular

Registriert: 07.04.2008, 19:01
Beiträge: 39
muegge hat geschrieben:
klingt mehr nach werbung für ddlan als nach einem erfahrungsbericht.
bekommst du provision?


Hast Du schlecht geschlafen oder nur ein Bier heute Abend zuviel getrunken?

Nur weil mal jemand zufrieden mit seinem Zugang ist heisst das noch lange nicht, dass er Provision kriegt.

Und wenn Du mal etwas nachdenken würdest, dann würdest Du auch darauf kommen, dass ich mit Sicherheit nicht eine Selbstbau-Lösung empfehlen würde, wenn ich von DDLan Provision erhalten würde.

Verstehe nicht, was so ein Posting soll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.07.2008, 00:41 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Wie soll denn schlenn Provision bekommen wenn er nicht nachweisen kann welche Kunden er vermittelt hat ;-) Davon abgesehen - Provision bekommen noch nicht einmal wir und wir haben schon seit Jahren einen Bannerlink zu DDLAN auf der Seite.

Wenn ein Anschluss gut funktioniert darf darüber genauso so berichtet werden wie wenn es nicht klappt - solange das sachlich bleibt finde ich das o.k. Es ist keinem geholfen wenn wir hier nur Beiträge der Art "xyz geht schon wieder nicht" haben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de