DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WLAN-Anbieter in Dresden
BeitragVerfasst: 13.01.2006, 16:11 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Es gibt so einige von Anbietern, die mit Hilfe von WLAN-Funktechnik einen Internetanschluss anbieten, der schneller ist als ISDN und so für einige von uns eine Alternative zu DSL sein könnte. M.E. ist aber diese Technik nicht unbedingt das Optimum, denn es muss iim Gegensatz zu der WiMAX-Funktechnik Sichtkontakt zwischen AccessPoint (HotSpot) und Antenne des Nutzers vorhanden sein (wie schon mehrfach in diesem Forum erwähnt). Also zieht bloß nicht ins Erdgeschoss :lol:

Trotzdem möchte ich nachfolgend einige dieser Anbieter aufzählen. Es soll jeder frei entscheiden können, welchen Internetzugang er wählt.

Sollte der ein oder andere regionale Anbieter fehlen, kann das natürlich gern ergänzt werden. Die Reihenfolge ist frei gewählt und soll keine Wertung sein!

www.fbn-dd.de
www.ddlan.de
www.dresden-hotspot.de
www.dsi.net
www.paracom-dresden.de

Ronny Proft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2006, 16:56 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 13.01.2006, 16:47
Beiträge: 1
Wohnort: Dresden
Hallo,

wir, die DSI GmbH, Internetprovider mit Sitz in Dresden, planen in 2006 den Aufbau von schnellen Funkanbindungen in Dresden. Dabei setzen wir
verschiedenen Technologien ein: Aufbau von Hot-Spots per Funk-Lan zum Anschluss der Kunden. Die Zuführung zu den Hot-Spots erfolgt über
Wireless Loacl Loop (WLL) -> professioneller Richtfunk im lizensierten oder nicht lizenzpflichtigen Bereich oder über Glasfaser.

Was benötigen wir? Einen Standort, möglichst eine Gewerbeobjekt, wo kein DSL vorhanden ist, auf dem wir unsere WLL-Funkstation aufbauen koennen. Von dort versorgen wir dann die Umgebung per Funk-Lan.

Als erster Standort wird im Februar-März die Schlüterstr. 29, 01277 Dresden (Gewerbebau), einen Hot-Spot bekommen. Die WLL-Anbindung ist bereits vorhanden. Es koennen Teile folgender Strassen versorgt werden:

Schlüterstr.
Ermelstr.
Schandauer Str.
Glashütter Str.
Kipsdorfer Str.
Eibenstr.
Bergmannstr.
Junghansstr.
Wolkenstr.
Thienmestr.

Interessenten in den genannten Strassen können mir gern eine eMail schreiben.
Über Hinweise zu weiteren möglichen Standorten in Dresden und Umgebung (z.Bsp. Radebeul) würden wir uns freuen.

_________________
Mit freundlichen Grüßen

DSI.NET Thorsten Hellfach
mailto:hellfach@dsi.net

DSI GmbH Daten Service Informationssysteme
Carolinenstr. 1, 01097 Dresden
Telefon: +49-351-213220
Telefax: +49-351-2132250


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2006, 18:51 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Auch die anderen o.g. Anbieter sind sicherlich stets an Objekten interessiert, wo sie ihre WLAN-Hotspots installieren können.

Ronny Proft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2006, 12:04 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 06.04.2006, 11:48
Beiträge: 1
Wohnort: Dresden - Striesen
Der FBN-DD (Förderverein Bürgernetz Dresden e.V.) versteht sich nicht als Netzanbieter. Wir haben ein recht grosses WLAN für die Kommunikation untereinander. Das heisst, wir als Mitglieder können auf ein informationsreiches Intranet zugreifen (prallgefülltes Wiki, Mediawiki, gut besuchtes Diskussionsforum, IRC-Server, etc.). Dazu gitbs obendrein noch die Möglichkeit, den Zugang zum Internet über das Vereinsnetz zu nutzen.

Die Arbeit im Verein macht wirklich Spass und man lernt dort ne Menge netter und interessanter Menschen kennen. Zudem gibt es regelmäßig Veranstaltungen wie Workshops, Museumsbesuche, allgemeine Bildungsveranstaltungen oder auch mal ein Vereinsfest. Also wer wirklich daran interessiert ist, kann Dienstags im Vereinszentrum auf der Freiberger Strasse 8 ab 15Uhr vorbeischauen. Es gibt ne Menge zu erzählen und wer technische Probleme (Hardware/Software) hat, dem wird da ziemlich zügig auch geholfen.

Gruß Torsten

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.04.2006, 19:06 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Darauf hab ich gewartet *fg*
Müssen eigentlich alle FBN'ler diese Aussagen aus dem FF können? "Wir sind kein Provider" höre ich immer wieder gern. Leider sind aber 98% aller FBN'ler nur wegen dem Netzzugang dabei ....

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.04.2006, 19:13 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Das es aber als Verein läuft, "muss" es zwangsläufig nach außen hin so aussehen. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2006, 17:46 
Nö, anfangs mag das so gewesen sein, aber mittlerweile sind wir recht aktiv in verschiedenen Bildungsbereichen. Sei es, dass wir eigene Veranstaltungen machen oder uns an anderen beteiligen.

Aber das ist offtopic :)
#abd


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2006, 20:49 
Der Vollständigkeit halber sei noch http://www.dd-city.net genannt.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de