DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

DDLAN Vertragsabschluss kündigen
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=7&t=188
Seite 5 von 7

Autor:  Kodimir [ 10.12.2006, 19:57 ]
Betreff des Beitrags: 

das wurde mir schon gesagt, aber ich hab sooooo oft da angerufen, viele mails geschrieben, so das bekannt ist das hier ein problem anliegt. Wie lange soll ich noch warten? Bezahlen soll ich es ja auch. da sollten die von ddlan ma ein bischen scheller reagieren. die kommen schliesslich nicht zu mir und sagen: Hallo herr ..., aufgrund das sie das internet so oft kaum nutzen können brauchen sie diesen monat mal nicht bezahlen. deswegen bin ich so verärgert, weil mir das nix nutzt wenn ich 5 tage im monat, wenn überhaupt, mal ordentlich im netz surfen kann. Das ist rausgschmissenes geld für mich.
Das dauernde anrufen kostet mich auch geld, und die von ddlan fühlen sich glaub ich schon genervt. Irgendwann hab auch mal die nase voll.

Autor:  niwa2 [ 10.12.2006, 23:07 ]
Betreff des Beitrags: 

ich kann dich voll und ganz verstehen. ich habe schon aufgegeben mich bei MC zu melden, da es auch bei mir nichts gebracht hat.
ich bin am überlegen ob ich nicht lieber auf wimax umsteige, sobald es verfügbar ist. es soll ja bei dir in den nächsten wochen fertig werden.
ich bin übrigens auf dem AP schandauer- ecke bergmannstr. und hab die gleichen probleme, obwohl es dieses wochenende etwas besser ist, aber immer noch weit entfert von der qualität, die man noch vor einem jahr hatte.

na dann schönen abend noch
niwa2

Autor:  Kodimir [ 11.12.2006, 16:31 ]
Betreff des Beitrags: 

Hi,
wenn das nich besser wird bei ddlan wechsel ich auf alle fälle zu wimax. es ist billiger und stabiler. hab einen kumpel der es hat und der is voll zufrieden. der kommt bei den messungen wenigstens auch auf 1900 kbit/s bei seiner 2000er. wärend ich mit meiner 2000er gerade im moment wieder mit 780 rumalber.Der kann zocken wann er will, nicht wie wir die andauernd probieren müssen ob es doch mal geht. Wenn jetz einer meint das kann bei wimax auch passieren, da kann ich nur sagen es ist preiswerter und schlimmer geht glaub nicht....

Gruß Kodimir

Autor:  rproft [ 11.12.2006, 16:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Kodimir hat geschrieben:
... hab einen kumpel der es hat und der is voll zufrieden ...
Vielleicht kannst du ihn ja überreden, sich mit einen kleinen Beitrag im Forum "Alternative WiMAX" an der Diskussion zu beteiligen. Leider hören wir hier im Forum sehr viel von Leuten, die noch kein WiMAX haben (wie ich z.B. :( ), aber sehr wenig von denen, die es bereits haben.

Ronny

Autor:  sven [ 11.12.2006, 20:38 ]
Betreff des Beitrags: 

Heute wurde der Hotspot Pohlandstrasse umgebaut.

Autor:  Kodimir [ 11.12.2006, 22:34 ]
Betreff des Beitrags: 

dann geht der aber noch nicht richtig bei dem ping.

ping zu heise.de
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=171ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=141ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=180ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=108ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=243ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=166ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=425ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=141ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=243ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=166ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=425ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=141ms TTL=244

also kann ich das zocken immer noch vergessen. es gab mal zeiten da lag der zwischen 25 und 60. man beachte die krasse schwankung!

Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=131ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=316ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=189ms TTL=244

muss noch was dazufügen:

Ping www.heise.de [193.99.144.85] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=130ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=169ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=1023ms TTL=244
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=1174ms TTL=244

wird ja immer besser.... war froh das die seite sich aufgebaut hat.

Gruß Kodi

Autor:  sven [ 11.12.2006, 23:02 ]
Betreff des Beitrags: 

Es ist und bleibt ein W-Lannetz, dort sind Schwankungen normal. Die Pingzeiten sind auf jeden Fall besser geworden zumindest bei meinem Test. Wie gesagt es kann auch ein lokaler Störer sein den man nicht sieht der aber trotzdem da ist.

Autor:  Kodimir [ 11.12.2006, 23:06 ]
Betreff des Beitrags: 

Das freut mich das es bei dir geht... ich kann mit der leitung nix anfangen!

Autor:  sven [ 11.12.2006, 23:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Kannst ja mal versuchen auf einen anderen AP zu gehen, dann wird es vielleicht besser. Dort in der Ecke sind doch noch einige.

Autor:  Kodimir [ 11.12.2006, 23:20 ]
Betreff des Beitrags: 

ist nur noch die hüblerstr. und da hab ich nen baum davor. war da schon dran und da wars auch nich berauschend, denke mal wegen dem baum.

Autor:  sven [ 11.12.2006, 23:26 ]
Betreff des Beitrags: 

Auf dem MAN-Gymnasium ist auch einer.

Autor:  Kodimir [ 11.12.2006, 23:37 ]
Betreff des Beitrags: 

warum soll ich aber en anderen spot nehmen der weiter weg ist als der den ich schon habe. signalstärke is ja top, und es ging ja mal 4 tage nur danach nich mehr. warum weiss ich nich. ist ja auch nich meine sache das problem zu lösen sondern das von ddlan. ich bin bloß derjenige der bezahlt. und wenns nich geht, dan gehts halt nich. dann bleibt mir ja nur der wechsel zu wimax.

Autor:  sven [ 11.12.2006, 23:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Da wirst du dich aber umsehen, dort ist es genau so nicht anders wenn nicht sogar noch schlimmer. Dort sind die Voraussetzungen viel härter. DDLAN hat den AP neu gemacht somit haben die was getan. Außerdem gibt es keine Garantie für den Ping, den gibt es nirgends. Normale Internetnutzung geht auch mit einen höheren Ping Problemlos. Ein anderer AP kann eventuelle Störer auskoppeln die du dir in der jetzigen Richtung mit einfangen kannst.

Autor:  Kodimir [ 12.12.2006, 00:05 ]
Betreff des Beitrags: 

wenn du meinst... so wie ich das bei dem freund von mir sehe wie der zockt mit wimax is das um welten stabiler als das was ich im moment bei ddlan hab, und selbst wenn es mal schwankt ist es ausserdem noch viel billiger. das es keine ping garantie gibt ist mit klar, nur der ping bei mir ist sowas von schlecht das selbst das normale serven sinnlos ist.

so nun gehe ich ins bett, bringt ja eh nix. wenn es bei dir geht kannste froh sein, ich bins nicht, und da bin ich nicht der einzige.

dann mal gute nacht

Autor:  Audax [ 12.12.2006, 12:06 ]
Betreff des Beitrags: 

sven hat geschrieben:
Da wirst du dich aber umsehen, dort ist es genau so nicht anders wenn nicht sogar noch schlimmer. Dort sind die Voraussetzungen viel härter.


Du sprichst da sicher gerade aus eigener Erfahrung?! Wenn nicht, dann verschone uns bitte mit Mutmaßungen.

Seite 5 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/