DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.09.2007, 16:57 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 07.08.2007, 19:58
Beiträge: 6
Hallo miteinander. Also ich stelle mir - angesichts des noch aktuellen Wimaxx Comfort Angebotes - im Moment die ernsthafte Frage, ob ich auf Wimaxx für Internet und Telefon umsteige.

Ich bin ein recht normaler Internetnutzer. Spiele keine Onlinespiele und sauge nicht mehrere Gigabyte Filme oder anderen Mist im Internet.
Ich suche einfach nur nach einer zeit- und volumenmäßigen unbegrenzten, aber kostentechnisch überschaubaren Lösung für mich.

Telekomanschluss würde ich übergangsweise behalten - zur Absicherung.

So nun meine Frage an euch:
Abseits von langen Pingzeiten, die Onlinespiele erschweren, oder nicht erreichten Spitzendownloadwerten - ist es da eine brauchbare Lösung?

Kennt ihr auch viele Leute, die zufrieden sind als Normalnutzer?

In solchen Foren wie hier, tummeln sicher ja meistens wirklich überwiegend Menschen, die ihrem Ärger Luft machen, oder Probleme gelöst bekommen haben wollen(lese schon seit etwas einem Jahr mit). Aber das sind vielleicht 30-40Leute...und der Rest? Ich denke Wimax hat sicher einen inzwischen etwas größeren Kundenkreis - vielleicht auch schon mit VoIP-Option.

Dank euch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2007, 17:20 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 25.04.2007, 10:27
Beiträge: 27
von einigen kleinen aussetzern in der erreichbarkeit bin ich mit wimax recht zufrieden. jedenfalls eine deutliche verbesserung zum alten 56k-modem und auch updates bedürfen so nicht mehr dem gang zum nächsten hotspot ;)

zur telefonie konnte ich mich allerdings wegen eben dieser aussetzer noch nicht durchringen.

hat man die wahl zwischen wimax und festnetz-dsl würde ich dennoch letzteres bevorzugen ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.09.2007, 17:49 
Offline
Regular

Registriert: 17.07.2007, 09:44
Beiträge: 52
Habe es nun circa eine Woche und noch keinen Komplettausfall

Surfgeschwindigkeit: ist immer ok und schneller als unser Vodafone UMTS, also vom Seitenaufbau durchaus ok

Downloadgeschwindigkeit: scheint stark zu schwanken, aber ich sauge auch nicht oft und zumindest nachts scheint es flott zu gehen..

upload: wie bei allen Technologien hier seltsamerweise immer zwischen sehr gut und noch besser

Ping Zeiten: Vor 3 Jahren hätte man damit spielen können und keiner hätte sich beschwert, liegen aber natürlich höher als bei DSL und schwanken auch ein bischen stärker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 03:28 
Offline
Senior

Registriert: 28.03.2006, 14:02
Beiträge: 156
Wohnort: Dresden - Blasewitz
meines erachtens die beste möglichkeit online zugehen, wenn es kein festnetz-dsl gibt.

für den normalen surfer finde es wunderbar. die abstriche kennst du anscheinend ja und wenn dich das nicht stört, gehts super.

_________________
http://www.rakf.de/ - Revolutionäre Anti-Kleintier-Front


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 10:08 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
Ganz klar: bin zufrieden!

Auch wenn ich die Probleme und Schwächen regelmäßig kritisiere, kann ich Dir nach beinah einjähriger Erfahrung bei Deinen beschriebenen Ansprüchen zu Wimax raten. Für den normalen Hausgebrauch ist es ein anständiges Angebot mit einem Spitzenpreis. Seltener als wöchentlich treten (bisher) Ausfälle/Einschränkungen auf, die natürlich (laut Murphy) immer dann kommen, wenn man was wichtiges/terminliches machen will. Kann man in dem Fall mal nen halben Tag warten, sind diese Probleme locker zu verschmerzen.

Hinsichtlich Telefon hab ich keine Praxiserfahrung, weiß aber, dass es für die 10 Euronen Mehrkosten auch schon Flat-Angebote gibt, die Du sogar in der halben Stadt (und nicht nur zuhause) nutzen kannst: Genion M Card.

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 13:30 
Offline
Regular

Registriert: 10.05.2007, 14:50
Beiträge: 44
Wohnort: Dresden-Strießen
Hallo


ich kann nur sagen >Hände weg davon<.

Ausser du machst Abstriche in Stabilität, Zuverlässigkeit, Speed und mehrere Tage warten bei Email Support anfragen.

für E-Mail schreiben und mal bissl googeln reicht es aber aus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 13:39 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 24.01.2007, 10:05
Beiträge: 22
Ich habe meinen Wimax-Comfort-Anschluß zwar erst seit knapp 2 Wochen, bin aber mehr als zufrieden. Ich habe auch schon einige Stunden zu allen möglichen Tageszeiten World of Warcraft und GuildWars gespielt, das klappt bei mir auch sehr gut, für schnelle Shooter (UT o.ä.) würde es aber wohl nicht reichen. Telefoniert habe ich auch schon genug und es funktioniert super.

Für eine gewöhnliche Nutzung wie du sie beschreibst inkl. Telefonieren reicht es aber dicke, das Preis-/Leistungverhältnis ist - sofern man nicht Kabel Deutschland oder DSL kriegen kann - unschlagbar. Natürlich vorausgesetzt, du bekommst eine ordentliche Verbindung zur Antenne hin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 15:14 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 07.08.2007, 19:58
Beiträge: 6
Also um nur mal ein kleines Ergebnis zu vermelden:

Hatte Wimax bestellt, ging auch alles sehr zügig und schon bald kam der Techniker.
War ein wirklich freundlicher Herr, welche mir von vornherein sagte, dass es bei mir sehr schwierig werden würde. Das Problem ist die fehlende Sichtverbindung und die Bäume vor und hinter dem Haus. (Hepkeplatz)
Hat auch überall gemessen und gemeint zum surfen würde es an manchen Tagen reichen, aber nicht immer und Telefonieren wäre ganz schlecht (es ga also ein Signal, aber mit hoher Dämpfung).
Er wollte es mir daher nicht anschließen, da er der Meinung war, dass ich mit den Werten nicht wirklich zufrieden wäre und ich ja schließlich nicht für eine schlechte Leistung zahlen wolle. Dem habe ich natürlich zugestimmt.

Also ingesamt finde ich diese Herangehensweise sehr fair, da er mir nicht auf Teufel komm raus das Produkt installieren wollte. Nur gegen ausdrücklich von mir unterzeichnete Belehrung hätte er es gemacht.

Ist zwar schade, aber nun versuch ich eine gute Alternative.

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de