DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 14:33 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Ein heute geführtes Telefonat mit der Wi-BEG ( www.wi-beg.de ) hat ergeben, dass die Wi-BEG voraussichtlich innerhalb der nächsten 14 Tage alle erfassten Interessenten (Stichtag: 09.02.2006) entweder per E-Mail oder auf dem Postweg anschreiben wird.

Laut Aussage der Wi-BEG werden Produkte und Tarife vorgestellt sowie der Abschluss eines Vertrages angeboten, der erst dann seine Wirksamkeit erhält, wenn die Technik beim jeweiligen Kunden installiert und funktionsbereit ist.

Aufgrund der Anzahl abgeschlossener Verträge soll entschieden werden, ob die Wi-BEG ein WiMAX-Netz in Dresden aufbaut. Weitere Einzelheiten liegen uns derzeit nicht vor.

In unserer Eigenschaft als Bürgerinitiative werden wir grundsätzlich keine Empfehlungen für oder gegen einen Anbieter aussprechen, sondern uns um eine möglichst objektive Darstellung der jeweiligen Angebote bemühen.

In welcher Form die DBD ( www.maxxtelekom.de )an die Interessenten herantreten wird ist uns derzeit nicht bekannt.

Wir halten euch aber hier im Forum und auf unserer News-Seite auf dem Laufenden.

Ronny


Zuletzt geändert von rproft am 11.04.2006, 20:48, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 15:46 
Aua,

das klingt jetzt aber bissl nach Zaunslattenmethode des Bielefelder Anbieters.

Trotz allem Optimismus.

Gruß Uwe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 18:42 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Na da bin ich ma gespannt. Klingt bissl als würde man die Katze im Sack kaufen. :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 19:05 
Offline
Wise Senior

Registriert: 28.12.2005, 09:48
Beiträge: 209
Wohnort: Dresden-Striesen
Sollte sich bestätigen, daß Verträge abgeschlossen werden sollen die nur für eine Seite der Vertragspartner verbindlich sein soll, dann kann ich nur sagen, daß Seriösität anders aussieht. Seltsame Geschäftsgebaren :roll:
Doch warten wir erstmal ab, was da an Schriftlichem auf uns zukommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 19:10 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 19.01.2006, 07:09
Beiträge: 64
Wohnort: Dresden / Löbtau-Süd
Na mal sehen, was in deren Email oder Brief steht ... :shock:
Ich denke sobald jemand erste Nachrichten hat, wird er sich hier melden.

Hab' ich da eigentlich irgenwo was verpasst - von Wi-BEG kann ich auf deren "Mini-Webseite" bisher keine Tarifangebote finden ... oder ?

Lieber wäre mir schon, wenn ich erstmal beide Tarife kenne, von Wi-BEG und DBD (Maxxtelekom) :!:

... da fällt die Entscheidung doch leichter ... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 19:22 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Die Angebote der Wi-BEG werden sicher im Anschreiben stehen.
DBD aka MAXXtelekom gibt's hier: http://www.maxxtelekom.de/index.php?id=5


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 21:52 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 29.12.2005, 21:49
Beiträge: 69
Wohnort: 01109 Hellerau
bigalex hat geschrieben:
Die Angebote der Wi-BEG werden sicher im Anschreiben stehen.
DBD aka MAXXtelekom gibt's hier: http://www.maxxtelekom.de/index.php?id=5


Wollen wir mal hoffen, dass beide Anbieter hier bisschen mitlesen.
Und die Bielefelder ihre HP etwas aussagekräftiger gestalten.

Bei den Heidelbergern kann man sich immerhin als Interessent eintragen (das funktioniert inzwischen).

Was ist mit den "ersten Anmeldern" ? maxxtelekom hat da bis 28.2. ganz gute Konditionen.

Na, da wird wohl noch einiges an Wasser die Elbe runterfliesen.

Gruß Uwe

_________________
Der technische Jammer hier: http://dabistduja.de/dabistduja%20_/off ... topic.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 22:25 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Die Wi-BEG wird bis dahin die Tarife / Preise veröffentlichen, entweder vorher auf der Homepage oder spätestens mit dem Schreiben an die Interessenten.

Laut Wi-BEG ist die Tarif-/Preisliste derzeit in Überarbeitung.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Abwarten
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 22:53 
Wir sollten erstmal froh sein dass hier überhaupt was zu Stande kommt.

Ausserdem ist jeder Vertrag wiederrufbar.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2006, 00:02 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 19.01.2006, 07:09
Beiträge: 64
Wohnort: Dresden / Löbtau-Süd
... da muß ich allerdings Daniphilippmartin erstmal zu 100 % Recht geben !!!

Ohne diese Auktion würde ich noch jahrelang Bittschreiben an die Telekom stellen müssen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2006, 12:25 
Ist doch nur normal, dass die sich absichern wollen. Die investieren hier einige Tausender in die Technik. Wenn dann nur ich und Ronny darüber surfen würden (Beispiel *g*), dann würde sich das nach 25 Jahren noch nicht rechnen ...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 05:54 
erstmal freu ich mich auch tierisch das endlich mal lciht am ende des tunnels zu sehen ist.
aber wenn ich so in verschiedenen foren lese,kommen mir zweifel über diese firma.
da ist von "insolvenz"die rede!!!
das sollte man doch bitte mal prüfen sonst steht man dann ziemlich schlecht da.

http://www.seevetal.dsl-connect.org/for ... c.php?t=45

da werden klagen vorbereitet!!!
http://www.razyboard.com/system/morethr ... 810-0.html

wäre doch schade wenn das schöne projekt scheitert.
ich hoffe es läuft alles gut


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 08:43 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 19.01.2006, 07:09
Beiträge: 64
Wohnort: Dresden / Löbtau-Süd
na dann bin ich ja mal gespannt, ob überhaupt und was in den Schreiben der Wi-BEG steht! Klingt ja nicht gut (mit Insolvenz und so ...)
Ich glaube ich krieg' die Krise, wenn das hier auch wieder schief geht ...

Hoffen wir mal - und da ist ja auch noch MAXXtelekom ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 08:59 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Stop! Bitte keine Panik.

1. Was im o.g. externen Forum steht ist m.E. nicht objektiv. Scheinbar handelt es sich um ein Pilotprojekt der Wi-BEG, welches offensichtlich eingestellt wurde (warum auch immer). Das muss noch nicht heißen, dass die Wi-BEG "Pleite" ist. Solche Info's liegen uns in keiner Weise vor.

2. Die DBD hält nach wie vor am Aufbau eines WiMAX-Netzes in Dresden fest (Funkplanung läuft). Also selbst wenn die Wi-BEG nicht investiert, so sind die Chancen doch sehr groß, dass es zumindest die DBD tut, zumal hier Intel dahinter steht.

3. Wir, die Bürgerinitiative "DSL für Dresden", werden so lange "kämpfen", bis die DSL-losen Gebiete in Dresden mit Breitband-Internet versorgt sind.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.03.2006, 19:42 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Zitat:
Ein heute geführtes Telefonat mit der Wi-BEG ( www.wi-beg.de ) hat ergeben, dass die Wi-BEG voraussichtlich innerhalb der nächsten 14 Tage alle erfassten Interessenten (Stichtag: 09.02.2006) entweder per E-Mail oder auf dem Postweg anschreiben wird.

Mh bisher hat sich nichts getan ... hoffe, die haben nicht schon wieder das Interesse verloren...

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de