DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Löbtau, Stollestraße 15
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=6&t=433
Seite 1 von 1

Autor:  Ryann1902 [ 27.04.2007, 08:01 ]
Betreff des Beitrags:  Löbtau, Stollestraße 15

Hallo,

nur mal als Information für Interessierte. Ich wohne auf der Stollestraße 15 in Löbtau-Nord. Mein Haus steht genau am Rand einer grünen Wolke auf der Verfügbarkeitskarte. Um erhlich zu sein, bin ich sogar am Rand von zwei Antennen. Der Techniker war am Mittwoch (25.04.2007) bei mir gewesen und das Ergebnis war leider negativ. Die Werte waren aber sehr knapp, aber anscheinend ist einfach mal die Entfernung zu groß. Vielleicht war es auch der böse Baum :twisted:

Wohnt von euch jemand gleich in der Nähe und hat bereits sein MaxxOnAir?
Ich hoffe ja mal, dass die Kollegen noch ein paar Antennenstandorte finden. Also ich hätte sogar einen Vorschlag, in meiner Nähe gibt es einen Kirchturm, der bestimmt einigen Freude bereiten würde :D

Na dann...viele Grüße
Ryann1902

Autor:  rproft [ 27.04.2007, 09:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Löbtau, Stollestraße 15

Ryann1902 hat geschrieben:
...Also ich hätte sogar einen Vorschlag, in meiner Nähe gibt es einen Kirchturm, der bestimmt einigen Freude bereiten würde...
Schick mal ne Mail an dslfuerdresden(at)gmail.com mit Anschrift, Foto und Ansprechpartner (müsste Pfarramt .... sein).

Danke,
Ronny

Autor:  Picard [ 27.04.2007, 09:11 ]
Betreff des Beitrags: 

HEY

Wohne auch am Rand des Grünen Bereiches-hab aber auch nur einen negativ bescheid,obwohl es meine Nachbarn haben da sie zur anderen seite rauswohnen.läuft ja alles über die Gorbitzer antenne und das ist schon ein stück entfernung.aber schau mal auf der Grumbacherstr.Ecke Gohliser und Ecke Burgkstr. da siehst du 6-7 antennen an den Fenstern kleben selbst im Erdgeschoss,- nutzen halt die sichtlücke nach gorbitz.
und mit dem Kirchturm(Bestimmt meinst du den Auf der Wernerstr.)glaube schon das Maxxonair es dort versucht hat- haben aber hier und anderswo stark mit dem Denkmalschutz zu kämpfen....
:cry:
Abwarten, viel tut sich ja nicht mehr.evtl. irgenwann mal /(hoffnung schon fast verloren)
Schönes WE

Autor:  Blaubaer [ 27.04.2007, 12:31 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo,

ich wohne auf der Hermsdorfer dort sieht es so aus das die Wohnungen zur Strassenseite hin versorgt werden können da von dort aus der Sender
direkt gesehen werden kann es gibt dort auch an einigen Fenstern Antennen
Leider wohne ich zur anderen Seite raus ( Signal zu schwach ). In den Nachbarstrassen habe ich noch keine Antennen an den Fenstern kleben sehn. Das Gebiet ist eben sehr verwinkelt und es stehen auch viele Bäume. Die meisten wie auch ich werden also auf einen oder mehrere zusätzliche Sender warten müssen.

Ich wünsch euch noch ein schönes wochenende....

Autor:  Bassline24 [ 29.04.2007, 16:29 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich wohne auf der Gohliser Straße 33 und hab direkten Sichtkontakt zur Station da ich die rictige Hausseite habe und im 2OG wohne.... :lol:

Autor:  Ryann1902 [ 30.04.2007, 07:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Oh du Glückspilz.

Meine Sicht ist theoretisch auch nicht schlecht, da bei mir auch kein Haus im Weg steht. Das Problem wird wirklich die Entfernung sein. Als der Techniker da war hatten wir ohne Probleme 2 Empfangsbalken gehabt, nur der dritte wollte nicht so recht. Hoffenlich wird bald noch eine Antenne installiert, sonst seh ich scharz.

Viele Grüße

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/