DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Bei negativem Technikerbericht neu beantragen?
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=6&t=416
Seite 1 von 1

Autor:  SeeDyX [ 29.03.2007, 12:50 ]
Betreff des Beitrags:  Bei negativem Technikerbericht neu beantragen?

Da ja der Techniker bei mir leider nichts installieren konnte, frag ich mich nun ob ich mich nochmal anmelden muss, oder ob die automatisch nochmal auf mich zukommen falls sich die Empfangsbedingungen (sprich neue Antenne) ändern sollten?

Autor:  rproft [ 29.03.2007, 13:01 ]
Betreff des Beitrags: 

Laut Aussagen der DBD sollen die Kunden, die sich angemeldet haben und beim 1. Versuch nicht angeschlossen werden konnten, beim Aufbau einer neuen Basisstation in ihrer Nähe automatisch einen 2. Termin bekommen. Solltest du jedoch den "Verdacht" haben, es könnte bei dir jetzt gehen, weil gleich um die Ecke eine neue Station schon seit 3 - 4 Wochen gesichtet wurde, würde ich an deiner Stelle mal bei der DBD anrufen.

Ronny

Autor:  SeeDyX [ 29.03.2007, 13:27 ]
Betreff des Beitrags: 

OK, danke dann warte ich mal bis es soweit ist :)

Autor:  blackwitch [ 15.06.2007, 11:43 ]
Betreff des Beitrags:  Erfahrungen mit 2. Installationsversuch

Hallo an alle, die noch warten....

Ich bin auch eine derjenigen, die nicht unbedingt gute Erfahrungen mit Wimaxx hat, vor allem dem Service.
Angemeldet habe ich mich für Wimaxx bereits letzten September, im Januar war ein Techniker da, aber mit ziemlichen bescheidenen Messergebnissen - also weiter warten. Im April fragte ich dann nochmal nach, worauf mir gesagt wurde, dass sich die Technik mit mir in Verbindung setzt, sobald ein neuer Installationsversuch geplant ist.
Nun fragte ich diese Woche erneut nach, es waren ja bereits wieder 2 Monate vergangen. Da bekam ich kurz und knapp per Mail mitgeteilt, dass keine weitere Messung mehr vorgesehen ist - ohne Angabe von Gründen.
Daraufhin wandte ich mich an die Zentrale in Heidelberg, dass ich mich damit nicht zufrieden geben möchte und gern wissen möchte, wieso Sie nicht an Kunden interessiert sind und 2. Messungen auch nur auf Nachfrage erst absagen. Hätte ich nicht nachgefragt, würde ich wahrscheinlich Weihnachten noch warten.
Plötzlich hatte ich heute einen Anruf, wann denn ein Termin zum Testen möglich wäre.
Wieso muss man den Leuten erst immer auf die Füße treten?
Wenn der Service weiter so bescheiden arbeitet, bin ich ehrlich gesagt gar nicht mehr interessiert - zumal jetzt ja andere Alternativen möglich sind.

Wie lief das bei Euch so?

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/