DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.02.2007, 21:13 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Hier das Update der Verfügbarkeitskarte 7. KW 2007.

- in Mickten kommt ein neuer Standort hinzu, der in 1 bis 6 Wochen in Betrieb gehen soll (Status auf gelb)

- in Striesen-West konnte eine Basisstation ans Netz gebracht werden (Status von gelb auf grün)

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 11:33 
Offline
Regular

Registriert: 21.11.2006, 10:38
Beiträge: 42
wann wird den eigentlich die antenne in blasewitz (draeseke straße) freigeschaltet??? das ding steht jetzt schon 500 jahre auf dem dach und ist immer noch gelb... :?:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 11:42 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
St.Anger4u hat geschrieben:
wann wird den eigentlich die antenne in blasewitz (draeseke straße) freigeschaltet???

Wenn wir Informationen dazu hätten, wann die gelben Bereich grün werden, würde wir sie bekanntgeben. Allgemein schätzt die DBD einen Zeitraum von 1 bis 6 Wochen ein. Offensichtlich gibt es mit diesem Standort irgend ein Problem. Manchmal sind es "Kleinigkeiten" wie z.B. ein fehlender Stromanschluss o.ä.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 12:30 
Offline
Junior

Registriert: 02.02.2007, 12:35
Beiträge: 15
wann wird denn mal die zone in Löbtau (emil-ueberall-str., stolle-str. usw.) gelb kann doch nicht sein der Vertragsmann war vor min. 4wochen da also sollte ich in 4 Wochen spätestenst netz haben und jetzt ist die karte zum zweiten mal erneuert wurden und immer noch nix.

Ich nehme ja auch netz ohne das sie die zone gelb färben aber irgendwie ist das ne Frechheit...

Vielleicht hat ja von euch jemand eine neuere Info..

Gruß gen..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 12:36 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 15.01.2007, 17:12
Beiträge: 20
Hallo,

das neue update zeigt unser Haus in der Augsburger Str. (Ecke Tzschimmerstr., Fenster zeigen größtenteils zur Tzschimmerstr.) erstmalig im grünen Gebiet. Ich hatte mich bereits im Oktober 2006 bei maxxonair angemeldet und auch eine E-Mail-Bestätigung mit Auftragsnummer usw. bekommen. Werden die sich jetzt automatisch mit mir in Verbindung setzen - oder ein Vertriebspartner? Und hat jemand Erfahrung, wie lange das erfahrungsgemäß dauern wird?

Vielen Dank schon mal für Antwort!
Grüße
paro.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 13:21 
Offline
Senior

Registriert: 28.03.2006, 14:02
Beiträge: 156
Wohnort: Dresden - Blasewitz
@St.Anger4u: das verwirrt mich jetzt, das blasewitz weiterhin gelb ist. gestern war ein vertreter von maxxonair bei mir und meinte das wimax bei mir nun verfuegbar waere. (tolkewitzer str - wuerde also sation dreasekestr betreffen)
aber solang kein tecnicker da war, glaube ich lieber den infos hier. weroe wohl demnaechst mal anfragen und hoffen das ein techicker bald vorbei kommt.

_________________
http://www.rakf.de/ - Revolutionäre Anti-Kleintier-Front


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 13:42 
Offline
Wise Senior

Registriert: 28.12.2005, 09:48
Beiträge: 209
Wohnort: Dresden-Striesen
@paro
Normalerweise wird man entsprechend des Anmeldestatus telefonisch benachrichtigt, um den Technikertermin zu vereinbaren. Allerdings kann es auch dort immer zu unerklärlichen Wartezeiten kommen. Deshalb meine Empfehlung - einfach mal dort anrufen und sich in Erinnerung bringen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 14:28 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
1. Wenn Vertriebsmitarbeiter an der Türe klingeln und sagen, WiMAX geht in 4 Wochen, sollte man vorsichtigt sein. Denn genauso wie wir haben auch die Vertriebler keinen Einfluss, wann genau eine Antenne ans Netz geht und wann man einen Installationstermin bekommt.

2. Wenn man im grünen Bereich wohnt, setzt sich innerhalb der nächsten Tage eine Installationsfirma (GDMcom oder so) mit dem Neukunden in Verbindung. Wenn sich 2-3 Wochen keiner gemeldet hat, kann man auch schonmal bei der DBD oder der GDMcom nachfragen, ob man vergessen wurde.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 14:42 
Offline
Regular

Registriert: 21.11.2006, 10:38
Beiträge: 42
rproft hat geschrieben:
Wenn wir Informationen dazu hätten, wann die gelben Bereich grün werden, würde wir sie bekanntgeben. Allgemein schätzt die DBD einen Zeitraum von 1 bis 6 Wochen ein. Offensichtlich gibt es mit diesem Standort irgend ein Problem. Manchmal sind es "Kleinigkeiten" wie z.B. ein fehlender Stromanschluss o.ä.


das sollte kein problem sein, vielleicht kann ich weiterhelfen... ich hab noch ein paar steckdosenverteiler im keller rumliegen. ich meine daran solls doch nicht scheitern.. :wink:

attrib hat geschrieben:
@St.Anger4u: das verwirrt mich jetzt, das blasewitz weiterhin gelb ist. gestern war ein vertreter von maxxonair bei mir und meinte das wimax bei mir nun verfuegbar waere. (tolkewitzer str - wuerde also sation dreasekestr betreffen)
aber solang kein tecnicker da war, glaube ich lieber den infos hier. weroe wohl demnaechst mal anfragen und hoffen das ein techicker bald vorbei kommt.


jep, bei mir war vor einem monat auch schon eine vertreterin und die hat mir ganz klar gesagt das die antenne jetzt auf aktiv wäre und sich bald ein techniker bei melden würde da ich mich schon im november angemeldet habe.... mal schauen wie's weitergeht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 17:29 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
St.Anger4u hat geschrieben:
noch ein paar steckdosenverteiler im keller rumliegen. ich meine daran solls doch nicht scheitern.. :wink:


Bist Du sicher dass Deine Steckdosen nach der Funkanlagenbetriebstauglichkeitsrichtline vom Hersteller bauartgeprüft wurden? Wir sind schließlich in Deutschland, da muss das alles seine Ordnung haben - schließlich könnte sonst jeder kommen und einfach Stecker in Steckdosen stecken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2007, 18:40 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 09.10.2006, 14:02
Beiträge: 28
Wohnort: Cotta
Meine zwei Vertreter meinten, dass WiMax ja schon sooo lange Verfügbar wäre und das schon viele haben... Spinner..


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de