DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Wimax in Striesen
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=6&t=303
Seite 5 von 7

Autor:  saltwater [ 20.02.2007, 21:23 ]
Betreff des Beitrags: 

Hatte heute Besuch vom Technicker. Hat sich 1,5 Stunden bemüht den Anschluß herzustellen. Leider ohne Erfolg!! Hatte große Probleme eine Verbindung mit Basisstation Schandauer Str. bzw Holbeinstr. herzustellen. Meinte die empfangenen Werte seien viel zu schlecht um den Anschluß zu realisieren. Hatte große Hoffnung da ich Dachgeschoß wohne, Wittenberger- Ecke- Spittastr.

Autor:  rproft [ 20.02.2007, 21:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Es wäre hilfreich zu wissen, wie weit du von der Basisstation entfernt bist und ob du Sichtkontakt hast. So können auch andere einschätzen, ob es klappen könnte oder nicht.

Ronny

Autor:  hoan [ 20.02.2007, 23:05 ]
Betreff des Beitrags: 

Der Techniker der gestern bei mir den WIMAX-Anschluß hergestellt hat, hatte überhaupt keine Mühe bei mir ordentliche Verbindungsdaten herzustellen. Ich wohne Holbeinstr. /Ecke Mosenstr. in der 5. Etage. Auf die Frage, welche Sendestation mich denn nun versorgt kam allerdings keine konkrete Antwort - wahrscheinlich Schandauer Str./Ecke Bergmannstr. :roll: Leider warte ich immer noch auf die Freischaltung. :evil:

Autor:  rproft [ 21.02.2007, 08:36 ]
Betreff des Beitrags: 

hoan hat geschrieben:
Leider warte ich immer noch auf die Freischaltung.

Ruf doch mal bei der Hotline an und halte dein Kundenkennwort bereit. Sicherlich bekommst du eine Auskunft bzw. können die nochmals die Daten an deine Mailadresse senden. Vielleicht ist die Mail ja bei dir im SPAM-Ordner gelandet? :?

Ronny

Autor:  saltwater [ 21.02.2007, 16:37 ]
Betreff des Beitrags: 

rproft hat geschrieben:
Es wäre hilfreich zu wissen, wie weit du von der Basisstation entfernt bist und ob du Sichtkontakt hast. So können auch andere einschätzen, ob es klappen könnte oder nicht.

Ronny


Von der Wittenbergerstr.- Ecke- Spittastr. sind es ca.500m Luftlinie bis zur BS Schandauer!
Bis zur Holbeinstr.viel größere Entfernung. Technicker hatte aber bessere Signale von der Holbeinstr.!!
Noch als Anmerkung! Mit einem freien Sichtfeld aus meiner DG-Whg. bis in das ca. 10 km entfernte Bannewitz (real) und zum ca.5 km entfernten Rathausturm keine ordentlichen Empfangswerte zu bekommen war auch für den Techniker unverständlich!!
Bin mal gespannt ob es das nun für mich mit WIMAX in DD war. :shock:

Techniker meinte auch Leute die im Erdgeschoß wohnten hätten überhaupt keine Chance in den Genuß von Maxxonair zu kommen.
Nur mit noch mehr Basisstationen in unmitelbarer Nähe zum Standort könnten die Probleme mit den schlechten Empfanswerten bessern.Meinte der Techniker.

Autor:  TeDeKa [ 22.02.2007, 19:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Juchuuuu, es klappt :-)
(Holbein 94 - 2. OG)

Wimaxx-Mann (Techniker) wa da. Sehr kompetent und nett.

AußenAntenne mit 3 Saugfüßen montiert.
Bild


Kabel einfach durch die Balkontür-Ritze gequetscht ...
Bild

Noch ein paar Messungen ...

... Anruf bei DBD wegen Freischaltung.

20 Minuten später kam die Mail mit den Zugangsdaten.
(Bei mir war die Betreff-Zeile leer.
Vielleicht der Grund, warum bei manch anderem
die Mail im Spam-Ordner gelandet ist
???)

Prima, so sollte es imho sein :-)

An dieser Stelle nochmal ein
fettes DANKE SCHÖN!!!
an Ronny und Co!

Alle anderen viel Glück und ein ebenso gutes Empfangssignal !

TeDeKa

P.S.
Meldungen über Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit von mir
ab jetzt im Kundenforum ;-)

Autor:  bastianth [ 22.02.2007, 23:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Sieht gut aus, Außenantenne... ganz was feines!
Da werd ich wohl doch noch Wimax beantragen müssen... :D

Viel Glück damit!

Autor:  rproft [ 23.02.2007, 08:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Sieht schon lustig aus, wenn man so durch Striesen fährt und von Tag zu Tag mehr und mehr WiMAX-Antennen an den Fenstern kleben. Da erkennt man gleich die WiMAXer ... :D

Ronny

Autor:  dauertester1 [ 25.02.2007, 16:42 ]
Betreff des Beitrags: 

@ TeDeKa
Danke für die Bilder! Da kann man sich echt was drunter vorstellen!
Ich finde ja, man sollte fast mal einen extra Thread nur zum Thema MontageSituationen einrichten. Man kann ja nicht stundenlang mit dem Techniker vor Ort sinnieren, nicht nur *wo* sondern auch *wie* man die Antenne befestigen kann.

Mich z.B. würde interessieren, ob man den Befestigungswinkel auch verbiegen kann, so dass die 3 Saugnäpfe auf einem Dachliegefenster (in der Dachschräge) gestöpselt werden, die Antenne aber lotrecht steht und den Horizont bzw. den nächsten Mast anpeilt und nicht etwa gen Himmel stiert :shock:

Danke

Autor:  jdorow [ 25.02.2007, 19:33 ]
Betreff des Beitrags:  Montage

Hallo Dauertester,

für diesen Fall gibt es in den Montagesätzen der Aussenantenne noch einen entsprechenden Winkel. Die Antenne kann damit ohne Schwierigkeit lotrecht ausgerichtet werden.

Gruss

jdorow
PC & Internetservice

Autor:  moppi [ 09.03.2007, 12:39 ]
Betreff des Beitrags:  Wo ist Wimaxantenne geplant?

Hallo,

ich wohne in der Schaufußstraße Ecke Wehlener Straße,
das Gebiet ist momentan noch als "geplant" gekennzeichnet. Laut DBD dauert es bis zur Verfügbarkeit noch 8 Wochen.

Hat jemand Infos, wo eine Antenne in dieser Gegend geplant ist?



Grüße

Karsten

Autor:  Spooky [ 19.03.2007, 20:41 ]
Betreff des Beitrags: 

Also grob in der Ecke weiß ich von der Oehmestrasse. Ist aber noch im Bau. Ob die dann aber bis zu dir reicht, wage ich fast zu bezweifeln. Da gibbet sicher noch ne andere in der Ecke.

Geh doch mal auf´s Dach und suche nach einem Mast, der wie´n T aussieht. Siehe Schandauer neben dem Lidl.

Autor:  R.Stock [ 09.04.2007, 17:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Hey,

wohnt einer hier in der Wittenberger Straße 71?
Das ist das Haus neben meinem, an der Kreuzung Wittenberger/Pohland.

Da seh ich aus meinem Fenster eine Wimax-Antenne an der Scheibe kleben. Im 3. OG gibts also Empfang, hier unten wohl nich. :(

Die Sch....... ! :roll:

[edit rproft]

Autor:  MW_1207 [ 16.04.2007, 18:36 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo

Hab ich doch heute ne Mail bekommen von der Firma Schenker das die tatsächlich bei mir nen Termin zur Messung machen wollen!

Termin ist jetzt am Freitag 09:00 Uhr.

Ich wohne Wittenberger Ecke Dornblüthstr.

Ich bin ja gespannt, sollte ich wirklich 3 Jahre nach dem Einzug in diese Wohnung endlich mal schneller als mit Modem sürfen können?


Gruss Micha

Autor:  attrib [ 16.04.2007, 21:33 ]
Betreff des Beitrags: 

ich habe für freitag 9:30 nen Termin, mal sehen was raus kommt.
mein nachbar für dienstag (morgen).

ich wohne tolkewitzer str. ecke oehmestr.

es wird ernst :)

Seite 5 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/