DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2007, 22:59 
Offline
Senior

Registriert: 16.05.2006, 23:53
Beiträge: 124
Wohnort: DD- Striesen
@ strehlner:
"sei mir bitte nicht böse, wenn ich dich jetzt auf den boden der realität zurückhole...vergiß arcor....
habe gestern mit der hotline telefoniert....
arcor isdn flat ist in dd bis auf weiteres nicht möglich....
der hotline mitarbeiter meinte...
die telekom gibt zwar wenn gewünscht, nummer und leitung an arcor ab,
wird aber den teufel tun und durch besagte leitung ein isdn signal schicken....
ergo funktioniert arcor isdn nur dort wo arcor auch die letzte meile liegen hat....und das ist zumindestens in dd nirgends der fall...zumindest nicht dort wo dieses f...glasfaser liegt.... "

Stimmt, keine Chance!
Aber ist das nicht ein Fall für die Regulierungsbehörte? Die Trottel- Com
nutzt Ihre Monopolstellung schamlos aus.
Das Trottel- Com -Angebot für 80€ ist ja ne Frechheit.

Gruß
NOHA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.01.2007, 22:59 
Offline
Senior

Registriert: 05.03.2006, 19:40
Beiträge: 132
Wohnort: Dresden
oder ENVIA TEL. Die haben mir in Striesen-West trotz Glasfaser im Keller auch einen ISDN-Anschluss von der T-Com übernommen und die ISDN-Flatrate für 2-Kanäle angeboten und 2 Jahre lang brav geliefert.

_________________
FBN-DD: Förderverein Bürgernetz Dresden e.V. - Bildung rund um die neuen Medien


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2007, 11:04 
Offline
Regular

Registriert: 29.10.2006, 17:48
Beiträge: 41
Wohnort: Strehlen
So, der Techniker war eben da, hat gerade mal 30 Minuten gebraucht. Mit Zimmerantenne sind die Werte im Grenzbereich (21 und -71 db), mit der Außenantenne exzellent (31 und -55 db). Ab morgen darf ich dann endlich auch an dem tollen Internet teilhaben. :wink:

P.S.: Laut seiner Aussage steht die Wimax-Antenne auf der Kurt Frölich Straße Nr. 9


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.02.2007, 11:26 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
PowerTower hat geschrieben:
So, der Techniker war eben da, hat gerade mal 30 Minuten gebraucht. Mit Zimmerantenne sind die Werte im Grenzbereich (21 und -71 db), mit der Außenantenne exzellent (31 und -55 db). Ab morgen darf ich dann endlich auch an dem tollen Internet teilhaben. :wink:

Herzlichen Glückwunsch!

Wir würden uns freuen, wenn du deine Erfahrungen im entsprechenden Unterforum einstellt. Bei Geschwindigkeitsproblemen gibt es bereits (leider) ein gut gefülltes Topic.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.02.2007, 12:46 
Offline
Junior

Registriert: 15.02.2007, 18:02
Beiträge: 10
Wohnort: DD-Strehlen
bigalex hat geschrieben:
Es gibt übrigens noch andere Alternativen. Stichwort DDLan und FBN.



Das habe ich in 01219 alles versucht, wenn kein Empfang, dann bei allen.
Ich hatte mehrere Messtrupps zu hause.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.02.2007, 07:03 
Offline
Regular

Registriert: 21.11.2006, 18:57
Beiträge: 43
Wohnort: dd-strehlen
hallo nochmal,

also wir haben heute Dienstag,d. 27.02.2007 und nach wie vor hat sich bei mir nichts getan. Der Vertreter meinte nur: ich sollte doch mal meinen Nachbarn fragen, ob ich mein Sender auf seiner Wohnhausseite (Fenster zur Lenbachstr.) anbringen könnte! Nur treff ich den 1tens nie an und 2tens glaub ich kaum das er sich son Modem in seine Bude haut ohne das er auch was davon hat, und 1000 sind mir auch zu wenig!!!! Nuja, auf jeden Fall warte ich schon lang darauf das die Sendeleistung erhöht wird, damit ich auch da wo ich wohne (ebenf. Lenbachstr., aber Fenster zum Innenhof) was vom Wimax-Netz abbekomme. Mein Kumpel jedenfalls wohnt auf der Rayskistr. und der bekommt auch welches, aber nicht das was er bestellt hat (2000DSL) er hat nen maximalen download von um die 90-100 und upload mit knapp 8-12! > hab mal den DSL-Speed-Test gemacht und da lagen die werte irgendwo zwischen doppelter isdn - geschw. und DSL-Lite !!! is schon komisch!!! gruß mark


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.02.2007, 08:03 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Wie war er denn mit dem Router verbunden? Per Kabel oder per WLAN?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.02.2007, 22:39 
Offline
Regular

Registriert: 29.10.2006, 17:48
Beiträge: 41
Wohnort: Strehlen
Hey Mark,

in welcher Hausnummer wohnst du denn? Wenn es dir nicht möglich ist, Wimax zu bekommen, würd ich dir bei deinem Leiden helfen, sofern der Router genug Sendeleistung hat. Sprich WLAN. In der Nummer 5 haben ja nun auch erst drei Leute Wimax, mein Nachbar, ich und erstaunlicherweise ein Mieter im Erdgeschoss (wer hätte das gedacht, kann aber auch zu Hausnummer 3 gehören). Sieht man ja, wenn man von der Lenbachstraße aus einen Blick auf die Fenster wirft, sind halt die drei Antennen da.

Also ich denk wenn du im gleichen Eingang wohnst könnten wir mal die WLAN Verbindung checken. Wir müssen aber davon ausgehen, dass beim Teilen der Leitung die Werte noch schlechter werden, als ohnehin schon (siehe Excel Diagramm - Mittelwerte aus neun Messungen, jeweils drei früh, nachmittags und abends):

http://img365.imageshack.us/my.php?image=wimaxsd2.gif

Aber wenn die 1000 zu wenig sind ahne ich schon, dass du eh nur Dauerzieher bist. Wäre dann leider eh nix für mich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.02.2007, 23:35 
Offline
Regular

Registriert: 21.11.2006, 18:57
Beiträge: 43
Wohnort: dd-strehlen
hallo PowerTower,

alsooo wohne in der Lenbachstr.2 und habe mein Fenster zum Innenhof,
würde also nich viel bringen da was ausm fenster zu hängen,
in der hoffnung das auch was ankommt. UNd ja, ich bin ein "dauerkonsument", deswegen wären bei mir die 2000ender eher mindestmaß ;) trotzdem danke, hab mich heute nochmal angemeldet und hoffe mal das sich nochmal jmd zu mir bequemt und nochmal neu connected. der letzte meinte das dass funksignal einfach zu schwach war, er war aber innerhalb von 1 sec. auf goggle, also für mich hats gefunkt! Bin aber auch kein Fachmann. in diesem sinne...gruß mark

and
to bigalex: per kabel !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Haustürgeschäft
BeitragVerfasst: 07.03.2007, 15:30 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 07.03.2007, 13:40
Beiträge: 24
Hat man nicht irgendwann mal gelernt das man Haustürgeschäfte nicht abzuschließen hat!!!

Da kann ja jeder kommen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de