DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen an die DBD
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 17:31 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Da uns hier im Forum und per E-Mail viele Fragen zur Technik und zum Vertrag erreicht haben die Ronny und ich nicht aus dem Stehgreif beantworten können würde ich die gerne in einem Thread sammeln, um sie geschlossen an die DBD weiterzuleiten. Bitte formuliert die Fragestellung möglichst präzise, ordnet sie einem Thema zu und versucht Wiederholungen zu vermeiden ;-)

Bisher haben wir:
[Technik]
01. Wie hoch sind Ping und Jitter der Verbindung?
02. Wie groß ist die zugesagte minimale Bandbreite?
03. Was erhält der Kunde als CPE (Kundenendgerät)? Hat das Gerät Switch- bzw. Router-Funktionen? Verfügt es über WLAN? Wieviele PCs können angeschlossen werden?
*04. Bekommt man eine öffentliche IP-Adresse oder wird die Adresse per NAT umgesetzt? Wenn es sich um eine öffentliche IP handelt, ist diese dann statisch? Bekomme ich in den Tarifen "Relax" und "Fun" tatsächlich 8 öffentliche IP-Adressden (/29-Subnetz) zugewiesen wie in Abschnitt 2.3 der Leistungsbeschreibung angegeben?
05. Wie sind die Basisstationen angebunden? Was/Wer kommt als Backbone zum Einsatz?
06. Gibt es Protokollsperren oder Portbegrenzungen? Ist die Anzahl offener Ports begrenzt?
07. In welchem Umfang werden Verbindungsdaten geloggt oder zwischengespeichert?
08. Gibt es einen Zwangsproxy (wie z. B. bei UMTS)?
09. Gibt es bei der Flatrate (Tarif Relax) Geschwindigkeitsbegrenzungen oder ähnliches für Nutzer mit erhöhtem Datenaufkommen?
10. Was für Antennen kommen zum Einsatz, wie groß sind diese? Bekomme ich bei einer Aussenantenne nicht Probleme mit dem Vermieter?
*11. Kann ich ein VPN über meinen Anschluss aufbauen? Wenn ja, welche Protokolle können genutzt werden? Sind IPsec, PPTP mit GRE oder IP-in-IP möglich?
[Vertrag]
01. Kann der Vertrag vor dem Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden wenn ich in ein unversorgtes Gebiet umziehe?
02. Gibt es die Möglichkeit WiMAX für 1-2 Monate unverbindlich auszuprobieren bevor man sich längerfristig bindet?
03. Kann man die Installationskosten und das Bereitstellungsentgelt in zwei Raten zahlen?
04. Bin ich an meine verbindliche Bestellung auch dann gebunden, wenn der Anschluss innerhalb eines bestimmten Zeitraums nicht realisiert werden kann? Kann ich meine Bestellung bis zu einem bestimmten Termin befristen?


[Sonstiges]
01. Ich bin Hauseigentümmer und möchte meine Dachfläche vermieten. Was sind übliche Konditionen? In welchem Umfang wird das vergütet?

Bitte die weitere Fragen ähnlich knapp und möglichst als geschlossene Frage (Ja/Nein) formulieren. Ich behalte mir vor, die Fragen aus den einzelnen Beiträgen in diesen Beitrag einzuarbeiten und zu einem späteren Zeitpunkt den jeweiligen Beitrag zu löschen damit der Thread übersichtlich bleibt.


Zuletzt geändert von bigalex am 01.01.1970, 02:00, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die DBD
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 18:07 
[Vertrag]
01. Kann der Vertrag vor dem Ende der Vertragslaufzeit gekündigt werden wenn ich in ein unversorgtes Gebiet umziehe?

Diese Frage hatte ich DBD schon mal gestellt und das Ergebnis auch gepostet. Ja es geht mit 3Monatiger Kündigungsfrist zum Umzugstermin, eine Bestätigung der Ummeldung wird aber gefordert


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die DBD
BeitragVerfasst: 06.09.2006, 19:37 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
MUHMUH hat geschrieben:
Diese Frage hatte ich DBD schon mal gestellt und das Ergebnis auch gepostet. Ja es geht mit 3Monatiger Kündigungsfrist zum Umzugstermin, eine Bestätigung der Ummeldung wird aber gefordert


Hab ich doch gelesen ;-) Ich würde die bloss gern sämtliche Fragen gebündelt an die DBD geben, damit wir dass auch "offiziell" bestätigt haben und eine FAQ aufbauen können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.09.2006, 00:57 
- Eine weitere Frage von Rob, deren Antwort mich auch interessieren würde:
http://www.dsl-fuer-dresden.de/phpbb/vi ... =1899#1899

- dann noch, wie der Backbone der ganzen Basisstationen aussieht (wurde glaube ich auch schon mal gefragt)

- wird es Protokollsperren geben oder lediglich Portbegrenzungen? Irgendeine Maßnahme hinsichtlich der Beschränkung offener ports wird es ja sicher geben, deren Umfang wäre hier interessant.

- werden die Verbindungsdaten geloggt/zwischengespeichert?

- wird es wie bei UMTS / Bürgernetz einen Zwangsproxy geben?

- gibt es eine Art "Testvertrag" für 1-2 Monate, um sich WiMAX mal genauer anzugucken? Ist ja doch ziemlich neu die Technik und vielleicht will sich nicht jeder gleich 1 respektive 2 Jahre binden.

- last but not least: ob es möglich wäre, die von Biber angesprochene Frage http://www.dsl-fuer-dresden.de/phpbb/vi ... =1911#1911 öffentlich zu beantworten. Okay, wird vielleicht nicht möglich sein, aber das Finden von Dachflächen sicher beschleunigen.

Danke schonmal, ich hoffe die Fragen sind nicht zu direkt :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2006, 14:15 
Offline
Regular

Registriert: 23.07.2006, 16:39
Beiträge: 42
Wohnort: Dresden - Striesen
[Tarif] / [Vertrag]

Gibt es Geschwindigkeitsbegrenzungen, im Tarif "Relax", bei erhöhten Datentransfer?

Nehmen wir an: 20 GB pro Monat oder mehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die DBD
BeitragVerfasst: 18.09.2006, 12:34 
bigalex hat geschrieben:
[Technik]
04. Bekommt man eine öffentliche IP-Adresse oder wird die Adresse per NAT umgesetzt? Wenn es sich um eine öffentliche IP handelt, ist diese dann statisch?


Sag mal bigalex, in der Leistungsbeschreibung heisst es:

2.3. IP-Routing und IP-Adressen
... Die DBD GmbH vergibt jeweils pro Anschluss acht öffentliche IP-Adressen ("8-er Subnetz").

Verstehe ich also richtig, dass ich mit meinem Wimax-Endgerät ein öffentliches /29-Subnetz bekomme? Und das bereits inklusive im jeweiligen Tarif?

Wenn ja, wieso existiert diese Frage 04 an die DBD?
Wenn nein, was bedeutet Punkt 2.3 in der Leistungsbeschreibung?

Bin verwirrt. Danke für klärende Hilfe!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen an die DBD
BeitragVerfasst: 18.09.2006, 20:02 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
steffe hat geschrieben:
Verstehe ich also richtig, dass ich mit meinem Wimax-Endgerät ein öffentliches /29-Subnetz bekomme? Und das bereits inklusive im jeweiligen Tarif?

Ich werde Frage 4 mal entsprechend konkretisieren.
Zitat:
Wenn ja, wieso existiert diese Frage 04 an die DBD?

Viele Anfragen die wir bekommen haben werden in der Leistungsbeschreibung oder den AGB beantwortet, allerdings nicht immer allgemeinverständlich. Daher erscheint es sinnvoll, eine FAQ-Liste aufzustellen und diese der DBD zur Beantwortung vorzulegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2006, 13:13 
Offline
Senior

Registriert: 28.03.2006, 14:02
Beiträge: 156
Wohnort: Dresden - Blasewitz
Ich will zwar den Fragekatalog nicht kritisieren, aber wann wollt ihr das genau an die DBD schicken? Weil einige der Fragen habe ich nun auch und es sind nun schon relativ viele Fragen, also wieso nicht langsam mal die Fragen an die DBD schicken? Antworten interessieren mich erstmal mehr, also noch mehr fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2006, 13:22 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Wir haben der DBD den Fragenkatalog bereits vorgelegt und warten nun auf eine Antwort. Es kann allerdings einige Tage dauern. Sobald alle Fragen beantwortet sind, werden wir eine FAQ-Seite einrichten.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2006, 18:09 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 28.01.2006, 14:21
Beiträge: 29
Wohnort: Löbtau-Nord
Was ist eigentlich aus dem Fragenkatalog geworden?
Bei der Pressekonferenz wurden nicht alle oben aufgelisteten Fragen beantwortet (z.B. minimal zugesicherte bandbreite)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.10.2006, 19:31 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Der Fragenkatalog, den wir der DBD übergeben haben, ist in Arbeit. Die DBD hat noch nicht alle Fragen beantworten können.

Wir wollen die gestellten Fragen ja als F(requently) A(sked) Q(uestions) hier im Forum und im Infoportal "WiMAX in Dresden" einstellen. Es wird also "ganz offiziell" dargestellt, so dass wir Verständnis haben sollten, dass sich die DBD damit etwas Zeit lässt. Schließlich müssen die Angaben der DBD dann 100%ig stimmen.

Wir werden den verantwortlichen Mitarbeiter dennoch nächste Woche ansprechen und euch Bescheid geben.

Ronny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.10.2006, 19:23 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
rproft hat geschrieben:
Wir werden den verantwortlichen Mitarbeiter dennoch nächste Woche ansprechen und euch Bescheid geben.

Sorry, das ist sogar schon passiert - ich wollte nur noch nichts schreiben bevor ich den Katalog (bzw. die Antworten) nicht in der Hand hab. Der MA hat gemeint, dass der Katalog "so gut wie fertig" sei, noch abgesegnet werden muss und wir ihn in Kürze daheben um ihn auf die Webseiten zu stellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2006, 12:35 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 11.05.2006, 16:44
Beiträge: 9
Hallo,

was ist nun eigentlich Stand der Dinge? Wurden diese Fragen von Seiten der DBD immer noch nicht beantwortet?
Falls dem so sei könnten ja vielleicht zumindest die jenigen die bereits mit Wimax unterwegs sind ihre Wahrnehmungen diesbezüglich kundtun!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2006, 18:10 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Antwort liegt schon vor, ist mir persönlich aber an einigen Stellen zu unspezifisch bzw. lückenhaft. Daher haben wir sie noch nicht online gestellt. Da ich die vergangenen zwei Wochen im Urlaub war konnte ich auch noch nicht nachhaken, gelobe aber Besserung.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de