DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tarifdetails?
BeitragVerfasst: 02.09.2006, 21:59 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Hallo!

Nachdem man ja hier schon WIMAX bestellen kann und von den Tarifen "Relax" und "Fun" gesprochen wird, interessieren mich auch die Tarifdetails (Volumen, Speed usw.). Hab ich das nur übersehen oder findet man dazu nix?

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006, 22:02 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Argh, habs gefunden :D

Man muss auf das + in der 2. Bestellseite klicken bei Tarifen ;)

Das führt mich zu meiner nächsten Frage: Ist das "Modem" da schon dabei?

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006, 23:28 
mensch du, 20€ für ne flatrate all inklusive, das is ja richtig günstig! :shock:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.2006, 23:30 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
mo hat geschrieben:
mensch du, 20€ für ne flatrate all inklusive, das is ja richtig günstig! :shock:

Find ich auch ... wenn das Modem dabei is ;)
Hoffentlich reicht dann auch die Bandbreite, wenn viele Leute gleichzeitig z.B. was runterladen.

Über welche Backbones geht denn die DBD bzw. wie sind die Funkstationen angebunden?

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 11:32 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Rob hat geschrieben:
Find ich auch ... wenn das Modem dabei is ;)
Die Endgeräte ("Modem") werden gestellt und kosten nicht extra. D. h. es fallen tatsächlich nur die Installationskosten, bei 12 Monaten Vertragslaufzeit das Bereitstellungsentgelt und die monatlichen Gebühren an.

Rob hat geschrieben:
Hoffentlich reicht dann auch die Bandbreite, wenn viele Leute gleichzeitig z.B. was runterladen.

Über welche Backbones geht denn die DBD bzw. wie sind die Funkstationen angebunden?
Um genügend Bandbreite bereitzustellen versucht die DBD die Funkzellen möglichst klein zu halten. Daher auch die Installation von über 30 Basisstationen. Die Basisstationen werden dann von einem gut angebundenem Richtfunkverteiler versorgt. Zur Backbone-Anbindung dürfen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Angaben machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 11:35 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Oki, schauen wir mal. Hab mich auf jeden Fall schonmal angemeldet, schließlich bin ich Optimist und der Preis ist voll OK! :)

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 11:44 
Hab auch mal ne frage zu den tarifen:
Kommt zu den ca. 20€ noch was dazu oder ist das der Endpreis, welchen man pro Monat bezahlt ?
Denn ich hab mal auf der Seite von DBD gelesen, dass zu den Tarifen noch so ne Art Pauschale von 16€ kommt.

greetz,
Mc Gaywer


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 11:54 
Offline
Regular

Registriert: 24.11.2005, 18:59
Beiträge: 51
Wohnort: Dresden Striesen
der beitrag über mir ist von mir.
hab vergessen mich einzuloggen :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 12:27 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Anonymous hat geschrieben:
Hab auch mal ne frage zu den tarifen:
Kommt zu den ca. 20€ noch was dazu oder ist das der Endpreis, welchen man pro Monat bezahlt ?
Denn ich hab mal auf der Seite von DBD gelesen, dass zu den Tarifen noch so ne Art Pauschale von 16€ kommt.


Du bezahlst einmalig die Installationskosten, eventuell das Einrichtungsentgelt und hast dann für 19,98 € eine 2Mbit Flat.

Wir hoffen jetzt, dass die DBD an möglichst vielen Stellen schnell aus den Startlöchern kommt. Sobald uns die DBD das OK und die Daten gibt werden wir auf unserer Verfügbarkeitskarte auch noch mehr Infos zum Stand des Netzaufbaus darstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Startlöcher
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 15:20 
Es wäre sehr nett, wenn die WiMAX-Anbieter ein klein wenig transparenter arbeiten würden. Es muss doch Planungen geben, wann sie z.B. in Striesen oder Blasewitz oder Hellerau aktiv werden. Mir würde ja eine Aussage wie "IV. Quartal 2006" völlig reichen und ich wäre auch nicht böse, wenn sie das um vier Wochen überziehen.

Momentan höre ich von allen Seiten viel Marketing-BlaBla (wie z.B. von Kabel Deutschland, die angeblich mit Hochdruck an der Verfügbarkeit von Breitbandanschlüssen via Kabel in Striesen arbeiten und in Wirklichkeit aber überhaupt nichts tun). Ich sehe einfach nicht, dass sich hier in Striesen in der Nähe des Pohlandplatzes (Dornblüthstraße) irgend etwas tut. Wenn WiMAX eine echte Alternative sein soll, dann sollten die Anbieter vor allem transparenter arbeiten als die T-Com, Kabel Deutschland oder die DREWAG. Die haben alle eins gemeinsam: sie bieten hier nichts Funktionierendes an, gehen uns aber mit ihrem Marketing-Geschwätz mächtig auf die Nerven.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Startlöcher
BeitragVerfasst: 03.09.2006, 22:37 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
stefan hat geschrieben:
Es wäre sehr nett, wenn die WiMAX-Anbieter ein klein wenig transparenter arbeiten würden. Es muss doch Planungen geben, wann sie z.B. in Striesen oder Blasewitz oder Hellerau aktiv werden. Mir würde ja eine Aussage wie "IV. Quartal 2006" völlig reichen und ich wäre auch nicht böse, wenn sie das um vier Wochen überziehen.

Diese Einstellung teilen Ronny und ich voll und ganz. Wir können aber nur die Informationen zusammentragen und weitergeben, die wir tatsächlich haben und auch veröffentlichen dürfen.
Die Anbieter sind grundsätzlich sehr zurückhaltend was die Veröffentlichung von Planungsdaten angeht - das ist zwar auch für uns nicht besonders schön, aber die Gründe dafür kann man sicher nachvollziehen. Sobald wir irgendwelche konkreten Informationen zu Gebieten und Terminen freigeben dürfen werden wir das auch tun.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Vergessene 8 Prozent
BeitragVerfasst: 04.09.2006, 07:36 
Der Kommentar ging ja auch nicht gegen Euch. Ich finde es gut, dass Ihr Interessenten und Anbieter zusammenbringt. Aber bevor ich mich dort anmelde, hätte ich schon gern eine Information, wie lange es noch dauert.

Den Kommentar habe ich geschrieben, weil wir hier hier zu den vergessenen acht Prozent gehören, die sich schon viele Jahre lang Versprechungen anhören müssen, aber immer noch teuer und schlecht an das Internet angebunden sind. Die Gründe des Anbieters kann ich ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen. Ich denke, mit Ehrlichkeit und Transparenz könnte er sich gegenüber den anderen sehr gut absetzen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2006, 11:49 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Interessant wäre auch noch, ob jeder User mit einer öffentlichen IP im Netz agiert, oder ob wir alle via NAT mit privaten Adressen im Netz rumgeistern?!?

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2006, 12:00 
Offline
Regular

Registriert: 24.11.2005, 18:59
Beiträge: 51
Wohnort: Dresden Striesen
Hoi,
ich muss auch noch mal was nachfragen: Ich hab grad über den
Link
WiMAX bestellt und nachdem ich das Formular ausgefüllt und abgeschickt habe, komm ich auf so ne nächste Seite, wo ich nochmal alles angeben soll.
Jedoch sind da nichmehr die Tarife relax und fun, sondern halt die standard tarife von dbd (also classic,basic und premium).
Nun meine Frage: Ist da was schief gegangen oder muss ich des auchnoch ausfüllen ? Denn eigentlich sollte ja in dem tarif relax bzw. fun schon alles enthalten sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2006, 12:03 
Offline
Senior

Registriert: 01.03.2006, 21:09
Beiträge: 153
Komisch, so war das bei mir nich ....

_________________
GNU/Linux


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de