DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.07.2006, 14:31 
weiss jemand was warum es so still geworden ist?
langsam glaub ich auch das es mit wimaxx dieses jahr nichts mehr wird!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Mitte August..
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 10:08 
Laut heutiger Ausgabe gehts Mitte August los..dann hat die DBD alle notwendigen Aufgaben erledigt..
Tarif- und Produktbezeichnungen MAXXprivate ADSL
MAXXbasic mit Mindestvertragslaufzeiten von 12 oder 24 Monaten
MAXXclassic mit Mindestvertragslaufzeiten von 12 oder 24 Monaten
MAXXpremium mit Mindestvertragslaufzeiten von 12 oder 24 Monaten
Übertragungsgeschwindigkeiten Downstream Upstream
MAXXbasic bis zu 1,5 MBit/Sek bis zu 320 KBit/Sek
MAXXclassic bis zu 2,5 MBit/Sek bis zu 512 KBit/Sek
MAXXpremium bis zu 3,5 MBit/Sek bis zu 768 KBit/Sek
Monatliche Kosten
MAXXbasic 28,95 €
MAXXclassic 33,95 €
MAXXpremium 38,95 €

Preis sind soweit ok..Aber..350€ für das Starterkit wird wohl ein Flop bedeuten für die DBD..;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 12:19 
Zitat:
Preis sind soweit ok..Aber..350€ für das Starterkit wird wohl ein Flop bedeuten für die DBD..


richtig. auf der internet seite http://www.maxxtelekom.de/index.php?id=72 ist angeben das die ersten 300 das starterkit kostenlos bekommen. es ist ja wohl klar das jeder der 301 kunde sein wird :wink:.

das kann sich die DBD aber schön abschminken das ich mir für 350Euro + 99Euro bereitstellungsgebühr das ding hole. FRECHHEIT! Ich denke mal das es den meisten genauso wie mir geht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 12:27 
Offline
Senior

Registriert: 28.03.2006, 14:02
Beiträge: 156
Wohnort: Dresden - Blasewitz
denke kaum das jeder der 301. kunde ist. wuerde schon sagen das einige das kostenlos bekommen, weil sonst wuerde es sich wirklich niemand holen.

mal ne generelle frage, bekommt man da eigene ip und ist die verbindung dann nicht shared?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 13:13 
Da ist aber nicht angegeben wie die ersten 300 Kunden gezählt werden. Insgesamt werden sie wohl schon 300 Kunden haben und so ist vielleicht für niemanden mehr das Angebot zu bekommen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 13:14 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 12.07.2006, 10:11
Beiträge: 63
Ich denke mal, dass es Alle kostenlos bekommen. Die wollen doch nur zeigen, wie großzügig Sie sind.
Sieht man doch bei den ganzen DSL-Geschichten..... nur noch drei Tage.....
und nach drei Tagen ....wir haben die Aktion LETZTMALIG vier Wochen verlängert..... und nach vier Wochen.... wegen dem großen interesse..... blablabla

also von daher denke ich mal, das es bei Wimax genauso laufen wird.... nur schnell anmelden, das man zu den ersten gehört...

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 13:22 
Offline
Regular

Registriert: 27.03.2006, 15:35
Beiträge: 35
Wohnort: OT Gönnsdorf
http://www.dnn-online.de/dnn-heute/64097.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 14:18 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 12.07.2006, 10:11
Beiträge: 63
was wir wohl als nächstes für einen Artikel lesen...?

und selbst wenn Wimax läuft, habt ihr euch schon mal im Berliner Wimax-Forum umgeschaut? Wimax läuft Heute noch nicht stabil in Berlin.

Ich schraub meine Erwartungen lieber nicht zu hoch und gehe mal von einer "vernünftigen" DSL-Verbindung nicht vor 2008 aus. Aber ich lasse mich natürlich gerne positiv überraschen.

Gruß Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2006, 17:11 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Anonymous hat geschrieben:
Da ist aber nicht angegeben wie die ersten 300 Kunden gezählt werden. Insgesamt werden sie wohl schon 300 Kunden haben und so ist vielleicht für niemanden mehr das Angebot zu bekommen.


Bei den letzten Gesprächen hat die DBD signalisiert, dass die Startangebote regional gelten. Klartext: Es wird auch 300 Erstkunden in Dresden geben.

Davon abgesehen - in jedem Business mit Kundenbindung gilt: Einstiegsangebote gibt es immer wieder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 00:45 
also ich habe mit einem von der Wibeg telefoniert und der meinte das in Striesen in 4-6 Wochen die Antennen stehen und für Striesen nur 2 ausreichen um ordentliche Signale über das Wlanmodem zu empfangen.

das Telefonat ist ca. 1 Woche her


ich hoffe die packen das mal


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2006, 17:40 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
dor Joe aus Striesen hat geschrieben:
also ich habe mit einem von der Wibeg telefoniert und der meinte das in Striesen in 4-6 Wochen die Antennen stehen und für Striesen nur 2 ausreichen um ordentliche Signale über das Wlanmodem zu empfangen.

das Telefonat ist ca. 1 Woche her


Die Wi-Beg gibt es nicht mehr. Ausserdem halte ich die Aussage, dass zwei Antennen für das Gebiet von Striesen ausreichen für hochgradig unseriös. Das ginge eventuell unter extrem günstigen Umständen mit Dachantennen. Indoor definitiv nicht.

Was hat ein Wlanmodem (was immer das auch ist) mit WiMAX zu tun? Kannst Du Dich eventuell erinnern wen Du da am Telefon hattest?

Wenn Ronny und ich die Lage richtig einschätzen ist die DBD momentan der einzige Anbieter (im Bereich WiMAX) der tatsächlich Nägel mit Köpfen macht. Das es länger dauert als geplant ist bedauerlich, aber Wunder können weder wir noch die WiMAX-Anbieter vollbringen.

Wenn uns jemand Dachflächen herzaubert sind Striesen und die anderen für die erste Ausbaustufe vorgesehenen Gebiete in 4-6 Wochen nach Abschluss der Mietverträge versorgt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2006, 20:59 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 26.02.2006, 18:50
Beiträge: 77
Wohnort: Dresden-Striesen
Hi bigalex,

bigalex hat geschrieben:
Wenn uns jemand Dachflächen herzaubert sind Striesen und die anderen für die erste Ausbaustufe vorgesehenen Gebiete in 4-6 Wochen nach Abschluss der Mietverträge versorgt.


Gibt es nähere Infos zu den Konditionen bei Mietverträgen von Dachflächen?

Ich wohne Holbein 94 und könnte mal mit meinem Vermieter sprechen,
aber gut wären ein paar schlagkräftige Argumente ;-)

Alles Gute
TDK


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: es geht doch...
BeitragVerfasst: 17.07.2006, 12:25 
http://www.zdnet.de/news/tkomm/0,390231 ... 324,00.htm

nur in DD bekommen es die deppen mal wieder net auf die reihe...na ja...eh wir dsl haben, sind wir alt und grau....


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2006, 17:14 
Interessant auch die Preisgestaltung bei den Bayern: knapp 300eus für vergl. Technik. Wie man in unseren Breitengraden also über 700eur vorrechnet und rechtfertigt ist schon interessant.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2006, 23:44 
bigalex hat geschrieben:
dor Joe aus Striesen hat geschrieben:
also ich habe mit einem von der Wibeg telefoniert und der meinte das in Striesen in 4-6 Wochen die Antennen stehen und für Striesen nur 2 ausreichen um ordentliche Signale über das Wlanmodem zu empfangen.

das Telefonat ist ca. 1 Woche her


Die Wi-Beg gibt es nicht mehr. Ausserdem halte ich die Aussage, dass zwei Antennen für das Gebiet von Striesen ausreichen für hochgradig unseriös. Das ginge eventuell unter extrem günstigen Umständen mit Dachantennen. Indoor definitiv nicht.

Was hat ein Wlanmodem (was immer das auch ist) mit WiMAX zu tun? Kannst Du Dich eventuell erinnern wen Du da am Telefon hattest?

Wenn Ronny und ich die Lage richtig einschätzen ist die DBD momentan der einzige Anbieter (im Bereich WiMAX) der tatsächlich Nägel mit Köpfen macht. Das es länger dauert als geplant ist bedauerlich, aber Wunder können weder wir noch die WiMAX-Anbieter vollbringen.

Wenn uns jemand Dachflächen herzaubert sind Striesen und die anderen für die erste Ausbaustufe vorgesehenen Gebiete in 4-6 Wochen nach Abschluss der Mietverträge versorgt.


ich habe mit einem von diesem Verein gesprochen

02601 - xxxx ( weiß die nummer nicht mehr )

und er meinte bei vertragsabschluss gibts ein Wlan-Modem dazu

frag mich net ob es sowas mit WiMax gibt aber es klang nicht so daher gesagt

das mit den Antennen: er hat gesagt 2 Antennen reichen aus um die 6mbit z.B. über eine indoorantenne zu erreichen

ich wohne aufm Barbarossaplatz

Gibts da vielleicht noch genaueres?

hier gibts mir zu stark abweichende Informationen


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de