DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

VDSL Vectoring Ausbau Löbtau
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=950
Seite 2 von 29

Autor:  drombo [ 22.02.2015, 14:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

albigdd hat geschrieben:
Die "Ditch Witch" (Grabenhexe ;-)) ist letztes Jahr schon durch Löbtau-Süd gerobbt. Da hat sie allerdings Kabel für Telecolumbus verlegt (was den meisten Häusern nichts bringt). Anhand der Markierung auf dem Fußweg hangelt die sich durch das Erdreich. Schon beeindruckend.

Auf der Wernerstraße hab ich sie gestern auch entdeckt. Zur Zeit ragen da nur die Leerrohre aus den Löchern. Ich bin gespannt, was/wer da Leitungen durchzieht. Ich hoffe und vertraue drauf, dass @EXP hier ein wahres Gerücht gestreut hat :-)


Nun, hier in Trachenberge war die "Ditch Witch" letztes Jahr wohl für Kabel Deutschland unterwegs. Zumindest haben alle Schächte an denen die dran waren KD Deckel bekommen.

Autor:  sunmako [ 22.02.2015, 21:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Ich habe jetzt zwei mal bei der Telekom angerufen und mich nach den aktuell Ausbaustatus informiert.
Leider hat die eine Dame und der Techniker mich vertröstet.
Es ist definitiv 2015 kein Ausbau in Dresden Lötbau, speziell Wernerstraße geplant :oops: :evil:

Vielleicht baut ja Kabel Deutschland aus.
Egal wer aber bitte bringt schnelleres DSL nach Löbtau.


Ich hoffe zwar immer noch, dass die beiden Kollegen der Telekom sich vertan haben, aber es sieht ehr schlecht aus.
Da bei mir auch die Leerrohre aus dem Boden ragen und diese noch nicht unter die Erde gebracht wurden, werde ich natürlich das Spiel weiter beobachten. :D

Grüße.

Autor:  Swofi [ 23.02.2015, 11:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Hallo,

ist denn von dem Ausbau auch die Clara-Zetkin-Straße zwischen Bonhoefferplatz und Annenfriedhof betroffen?

Grüße & Danke

Autor:  manfredo [ 14.03.2015, 12:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

sunmako hat geschrieben:
Ich habe jetzt zwei mal bei der Telekom angerufen und mich nach den aktuell Ausbaustatus informiert.
Leider hat die eine Dame und der Techniker mich vertröstet.
Es ist definitiv 2015 kein Ausbau in Dresden Lötbau, speziell Wernerstraße geplant :oops: :evil:

Vielleicht baut ja Kabel Deutschland aus.
Egal wer aber bitte bringt schnelleres DSL nach Löbtau.


Ich hoffe zwar immer noch, dass die beiden Kollegen der Telekom sich vertan haben, aber es sieht ehr schlecht aus.
Da bei mir auch die Leerrohre aus dem Boden ragen und diese noch nicht unter die Erde gebracht wurden, werde ich natürlich das Spiel weiter beobachten. :D

Grüße.


Merkwürdig ist halt auch, dass mal der Ortsnetzbereich Cotta bei telekom.de/schneller zu sehen war und dann plötzlich nicht mehr. Aber jetzt stehen ja an der wernerstr wieder Ampeln. Kann aber auch daran liegen, dass die 110kV-Trasse ja bis Jahresende unter die Erde kommt.

Autor:  Picard [ 14.03.2015, 18:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

...ist die Drewag die da Buddelt....
müssen meist ja nur die kasten getauscht werden...--für´s VDSL
werden sehen ...ändern können wir es eh nicht

lg :wink:

Autor:  schimmi [ 25.03.2015, 22:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Sunmako, woher nimmst du die Zuversicht, dass dieses Jahr nichts passiert? Die Telekom-Servicemitarbeiter sind z.T. schlechter informiert als manch ein DSL-Enthusiast hier :) Ich wollte vor 3 Monaten meine bestehende DSL6K-Leitung im Shop auf VoIP umstellen lassen und da kam die Phrase, dass es hier überhaupt kein DSL gibt. Online via Kundencenter ging es dann. Würde also einfach mal auf die Aussage von EXP vertrauen, denn bis Weihnachten ist noch ein bisschen Zeit.

Und klar, zwar könnte man aufgrund der Aussage "[...]wir müssen erst einmal den Antrag durchbekommen. Sobald wir grünes Licht haben, legen wir los. Bis 2018 soll der weitere Ausbau abgeschlossen sein. [...]."in den Kommentaren auf der Seite http://blog.telekom.com/2015/03/05/fakt ... ng-ausbau/ argumentieren, dass die Telekom bis zur Entscheidung erst mal alles auf Eis gelegt hat, aber das wäre wieder Schwarzmalerei :)

Die Telekom scheint zudem ja auch die VDSL-Ausbauseite überarbeitet zu haben - die Listenansicht ist offensichtlich in der Ausbaukarte aufgegangen zu sein, die seit je her immer der Aktualität hinterherhinkt. Insofern ist das auch kein Indikator für einen Nichtausbau.

Autor:  laze1989 [ 28.08.2015, 13:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Also hier waren letztens mehrere Telekom-Techniker in der Umgebung. Ich habe mich mit einem Unterhalten, der meinte er habe beim Aufbau der DSL Kästen 2009 mitgearbeitet. Seiner Aussage nach gibt es (zumindest hier auf der Hermsdorfer Straße / Gohliser Straße) wenig bis gar kein Platz in den Kästen um neue Technik unterzubringen. Somit müssten die neuen Kästen parallel aufgezogen werden.

Laut Webseite war für Löbtau und meine Adresse schnelleres Internet für Q1 2016 angezeigt. Also hätten die bis März Zeit ;-)

Viele der Arbeiten hier in Löbtau Süd sind von der Drewag. Es wurden überall Stromkabel verlegt. Aber ich meine auch eine Menge Leerrohre gesehen zu haben, die mitverlegt wurden. Lassen wir uns überraschen! Kabel Deutschland meint immer noch hier keinen Ausbau zu planen. Die müssten ja auch neue Leitungen legen.

Autor:  albigdd [ 29.08.2015, 12:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

laze1989 hat geschrieben:
Also hier waren letztens mehrere Telekom-Techniker in der Umgebung. Ich habe mich mit einem Unterhalten, der meinte er habe beim Aufbau der DSL Kästen 2009 mitgearbeitet. Seiner Aussage nach gibt es (zumindest hier auf der Hermsdorfer Straße / Gohliser Straße) wenig bis gar kein Platz in den Kästen um neue Technik unterzubringen. Somit müssten die neuen Kästen parallel aufgezogen werden.
[...]
Viele der Arbeiten hier in Löbtau Süd sind von der Drewag. Es wurden überall Stromkabel verlegt. Aber ich meine auch eine Menge Leerrohre gesehen zu haben, die mitverlegt wurden. Lassen wir uns überraschen! Kabel Deutschland meint immer noch hier keinen Ausbau zu planen. Die müssten ja auch neue Leitungen legen.


Die Telekom ist in Löbtau-Süd fleissig dabei, neue Kästen aufzubauen. Z.B. Ecke Wiesbadener / Dölzschener; Mohorner / Waldheimer; Biener- / Hofmühlenstraße. Die sind mir in der letzten Zeit über den Weg gelaufen.

März 2016 wäre also noch zu schaffen :-)

Autor:  Picard [ 29.08.2015, 13:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Reisewitzer auch.... da stehen schon die neuen neben den alten Kästen :lol:

Autor:  EXP [ 29.08.2015, 15:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Cool dann muss ich mal nen kleinen Umweg fahren und mir die Teile anschauen. :)

Autor:  Gunny [ 30.08.2015, 11:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Korrekt.

Bünaustraße und Umgebung wurden teilweise Straßen bzw. Fußwege aufgerissen; meist direkt neben den grauen Kästen der Telekom. Auf einer Ecke, ich weiss leider nicht mehr wo, stand bereits ein weiterer Kasten (mindestens genauso groß wie der Alte) dirket daneben. Laut Aussage T-Kom Techniker ist Ausbau vdsl bis März 2016 für Löbtau Süd/Nord "geplant". Er meinte auch, dass man es als Laie an der Kästenvergrößerung erkennt.

Autor:  EXP [ 30.08.2015, 12:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Ist soweit korrekt.

Autor:  laze1989 [ 01.09.2015, 09:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Also auf der Hermsdorfer Straße / Gohliser Straße wird auch gerade eine Absperrung um den Kasten gebaut. Auf der Reisewitzer habe ich auch schon die neuen Kästen gesehen. Es wird langsam :-)

Was ist eigentlich mit den Leuten hier im Haus, die bei 1&1 Internet haben. Können die dann auch VSDL bei 1&1 bestellen, wenn Vectoring verwendet wird, oder müssen die dann umsteigen zur Telekom?

Ich bin ja selbst bei der Telekom, da werde ich hoffentlich dann einfach "upgraden" können.

Autor:  EXP [ 01.09.2015, 18:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Wenn sich der Provider bei der Telekom mittels Bitstreamaccess oder WIA einkauft kann er auch gewisse Leistungen nutzen. Die Verfügbarkeit ist aber manchmal wenige Tage verzögert. GGf. muss der Carrier erst seine eigene Datenbank anpassen.

Autor:  popoklopsi [ 13.10.2015, 22:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: VDSL Vectoring Ausbau Löbtau

Weiß man eigentlich, ob Kabel Deutschland auch ausbaut?

Seite 2 von 29 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/