DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Hölderlinstrasse Löbtau
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=877
Seite 1 von 1

Autor:  froschcotte [ 17.10.2010, 18:01 ]
Betreff des Beitrags:  Hölderlinstrasse Löbtau

hat jemand auf der Strasse (welche Hausnr.?) DSL und nutzt dieses in Voller Funktion wenn ja welche Bandbreite und welcher Anbieter....??? Danke wohne in der Hausnr 9 da soll nix gehen ...

Autor:  EXP [ 20.10.2010, 19:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

Also meine Grobeinschätzung sollte heißen kein DSL verfügbar da OPAL Gebiet.

Autor:  froschcotte [ 21.10.2010, 16:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

was ist OPAL gebiet ?? wann oder wie änderst sich das mal ?

Autor:  EXP [ 21.10.2010, 20:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

Optische Passive Anschlussleitung. Sprich es gibt keine Kupferkabel in der Erde die man mit DSL befeuern könnte.

Ob sich dort was ändert? Oft bekommt man davon etwas durch Bauarbeiten oder durch die Medien mit. Einen Termin kann ich auch net nennen.

Autor:  froschcotte [ 27.10.2010, 18:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

Vielen Dank Vorerst das war doch mal eine Verständliche Antwort

Autor:  jagi [ 04.10.2012, 21:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

Hallo liebes Forum.

Ich war mir nicht sicher, ob ich ein neues Thema aufmachen soll, oder ob mein Post auch hier ausreichend Aufmerksamkeit erhält. Jedenfalls beschäftigt uns derzeit folgendes.

Wir sind derzeit auf Wohnungssuche und haben auf der Hölderlinstraße eine Wohnung gefunden, die uns sehr gefällt. Der Immobilienmakler hat uns auf unsere Frage hin mitgeteilt, dass es eigentlich in Cotta keine Probleme mit DSL gibt. Nach einiger Recherche hier im Forum stellte sich allerdings heraus, dass die Realität da ganz anders aussieht.

Wir haben schon das gesamte Forum per Suchfunktion zu Aussagen bezüglich der Hölderlinstraße durchkämmt, der jüngste Eintrag, der uns nicht gerade hoffnungsvoll stimmte, ist aber auch schon zwei Jahre alt. Daher würden wir gerne wissen, ob es in dieser Ecke in letzter Zeit irgendwelche Fortschritte gab, und ob wir auf der Hölderlinstraße 10 damit rechnen können, DSL zu empfangen. Weil fehlendes DSL wäre schon fast ein K.O.-Kriterium für diese Wohnung. Leider :(

Vielen Dank!

Autor:  HSDPA-Surfer [ 08.10.2012, 09:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

Laut Telekom gibt es kein DSL. Sonst wird bei OPAL 6000 angezeigt.
Die Vermieter erzählen viel, ich würde ihn fragen, ob er dir einen Vertrag unterschreibt, dass wenn kein DSL anliegt die Miete um 100 Euro sinkt. Versuch macht gluch...

Autor:  jagi [ 09.10.2012, 20:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

HSDPA-Surfer hat geschrieben:
Laut Telekom gibt es kein DSL. Sonst wird bei OPAL 6000 angezeigt.

Ein Bekannter von mir wohnt auf der Klopstockstr. und der Verfügbarkeitstest bei der Telekom fällt bei ihm auch negativ aus. Jedoch hat er DSL 6000. Allein dieser Fakt hatte mir ein wenig Hoffnung gegeben, weswegen ich mich hier gemeldet habe, ob da jemand Genaueres weiß. :(

Autor:  bigalex [ 15.10.2012, 10:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hölderlinstrasse Löbtau

Da Du auch im Telekom-Laden im Vorfeld keine verbindliche Auskunft bekommen wirst, hilft nur, bei den Nachbarn mal anzufragen. Evtl. Zettel mit ein paar netten Zeilen und E-Mail-Adresse in den Briefkasten?. Das gibt zwar auch keine 100%ige Sicherheit (wenn die Ports nicht reichen), aber ist doch relativ zuverlässig. Laut unserem Breitbandkompass ist die Gegend nach wie vor ein echtes Problemgebiet mit Flickenteppich: Hölderlinstraße 6, 01157 Dresden, Deutschland.

Bitte gib hier Bescheid, wenn Du etwas herausfindest :-)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/