DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 351 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 24  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 11.12.2013, 11:02 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.04.2013, 09:53
Beiträge: 7
Ich habe auch gerade eben von einer Freundin gehoert, dass wohl vor meinem Haus gebaut wird :shock:
Sie hat auch ein paar Bauarbeiter angesprochen, die meinten, dass Internet hier ab Fruehjahr 2014 verfuegbar sein soll, fuer alle, die noch keins haben ... allerdings war sie sich nicht ganz sicher, ob sie die beiden richtig verstanden hat

Das reicht mir erstmal, um neue Hoffnung zu schoepfen :)
Falls du da trotzdem vorbeikommst und Lust hast, dich zu erkundigen, dann wuerde ich mich ueber eine zweite Meinung freuen :wink:

_________________
Wir befinden uns im Jahre 2013 n.Chr. Die ganz Straße ist mit Internet verbunden... Die ganze Straße? Nein! Ein von unbeugsamen Dresdnern bewohntes Haus hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 06.01.2014, 21:27 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.04.2013, 09:53
Beiträge: 7
Also ich scheine Glück zu haben, laut Verfügbarkeitsprüfungen und Telekom + Vodafone-Shops kann ich hier DSL bestellen :D
Im Telekom-Shop wurde mir noch gesagt, dass die Telekomiker wie die Verrückten durch Cotta wuseln würden zur Zeit ... also hoffe ich mal, dass hier bald alles versorgt ist :D

Ach ja, DSL ist leider nur 2000er - aber immer noch besser als gedrosseltes LTE. Außerdem könne es wohl sein, dass im Verlauf des Jahres noch hochgestuft wird und die 2000er-Leitung nur eine Übergangs-Test-Phase ist ... aber da am Besten mal abwarten. :wink:

_________________
Wir befinden uns im Jahre 2013 n.Chr. Die ganz Straße ist mit Internet verbunden... Die ganze Straße? Nein! Ein von unbeugsamen Dresdnern bewohntes Haus hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 07.01.2014, 18:36 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Da ersten Kästen stehen schon eine Weile.

Eigentlich sollte wenn die neuen Kästen angeschlossen sind sofort VDSL50 als verfügbar erscheinen. Einen wirklichen Testbetrieb mit aktiven Kunden gibt es so gar nicht.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 08.01.2014, 02:00 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.04.2013, 09:53
Beiträge: 7
Schade eigentlich ... aber ich hoffe trotzdem mal weiter.

Stellt sich mir aber trotzdem noch eine Frage. Wieso sollte der Aufwand mit der Erschließung für eine mickrige 2000er-Leitung betrieben werden? Wenn ich mir schon die Mühe mache, das hier alles ans Netz zu bringen, dann lege ich doch gleich das Beste oder nicht? Oder zumindest nicht das Schlechteste ...

_________________
Wir befinden uns im Jahre 2013 n.Chr. Die ganz Straße ist mit Internet verbunden... Die ganze Straße? Nein! Ein von unbeugsamen Dresdnern bewohntes Haus hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 08.01.2014, 07:43 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Welche Adressen hast du denn geprüft?

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 02:30 
Offline
Junior

Registriert: 25.11.2013, 17:08
Beiträge: 10
So, super Nachrichten für Grillparzerplatz 7 gibt's endlich DSL :D

Zwar nur max. 16.000er (laut 1&1), aber das reicht ja völlig. Alternative wäre die Telekom, die sind mir aber persönlich zu teuer und sagen mir allgemein nicht zu. :twisted:

Nein Quatsch, ich bin froh, dass es anliegt und werde schnellstmöglich umsteigen. Über alle möglichen Tarife werde ich mal in Ruhe informieren.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr evtl. schon neue Verträge am laufen?

Leider habe ich noch bis 28. März einen LTE-Vertrag, falls also noch jemand Interesse an 10 GB Highspeedvolumen pro Monat hat, kann er/sie sich gerne bei mir melden. So könnte ich noch früher ohne große Mehrkosten umsteigen und ihr hättet noch bisschen mehr Volumen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 17:34 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Heute wurde ja bekannt gegeben dass man pro Monat 3x10GB kostenfrei hinzubuchen kann. Denke da kommste noch ganz gut bis März hin.

Mit der Aussage von 1und1 wäre ich aber äußerst vorsichtig. Nach meiner Kenntnis ist der Ausbau dort noch nicht abgeschlossen. Kannst ja mal berichten.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 18:16 
Offline
Junior

Registriert: 25.11.2013, 17:08
Beiträge: 10
EXP hat geschrieben:
Heute wurde ja bekannt gegeben dass man pro Monat 3x10GB kostenfrei hinzubuchen kann. Denke da kommste noch ganz gut bis März hin.


Wo steht das? Wäre ja wirklich mal eine gute Sache von Vodafone. :wink:

EXP hat geschrieben:
Mit der Aussage von 1und1 wäre ich aber äußerst vorsichtig. Nach meiner Kenntnis ist der Ausbau dort noch nicht abgeschlossen. Kannst ja mal berichten.


Habe heute mit denen telefoniert und scheint wirklich anzuliegen. Natürlich müsste sich das erst noch ein Techniker anschauen und den Anschluss freischalten. Bin also mal gespannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 18:22 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Betrifft nur Telekom Call & Surf via Funk.

http://blog.telekom.com/2014/01/17/tran ... -via-funk/

Gib mal Rückmeldung was 1und1 veranstaltet.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 27.01.2014, 00:28 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 29.05.2007, 12:26
Beiträge: 23
Laut telekom Verfügbarkeit geht grillparzerplatz 7 noch nicht...

Frage an exp... Wie lange kann das denn noch dauern? Kriegst du da was raus?
Kabel is ja inzwischen schon 4 Wochen angeschlossen bei uns im Keller auf der 36/38 und das letzte Loch da an der 29 auf dem Gehweg zuschütten kann ja jetzt nun auch nich die Welt dauern :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 27.01.2014, 11:35 
Offline
Wise Senior

Registriert: 23.02.2009, 15:40
Beiträge: 288
Wohnort: Dresden-Gorbitz
Wohlix hat geschrieben:
...... und das letzte Loch da an der 29 auf dem Gehweg zuschütten kann ja jetzt nun auch nich die Welt dauern :roll:

Ja hast Du schon mal rausgeguckt? Es ist kalt, es ist weiß, es ist nass. Da will doch keiner raus. ^^ Am besten, Du buddelst selber das Loch zu. :mrgreen:

Nein im Ernst, wenn das Kabel schon 4 Wochen angeschlossen ist, sollte man meinen das es Vorran gehen sollte.... :evil:

_________________
* Wer Rechtschreibfehler findet darf diese einstecken und behalten. *
Mein Youtubekanal - Blödsinn ohne Ende

Nach Umzug DSL 16000 bei Telekom seit dem 15.01.2010
-- Endlich ! --
Seit dem 19.02.2010 endlich VDSL mit Entertain 50 Mbit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 27.01.2014, 17:44 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Soweit mir bekannt gingen die Arbeiten erst im Herbst los. Mit 6 Monaten muss man schon rechnen da ja sogar teilweise komplett neue Hauszuführungskabel gelegt werden mussten. Paar Wochen wirds denke ich noch dauern.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 27.01.2014, 23:00 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 29.05.2007, 12:26
Beiträge: 23
Hmmm ich kenn mich da nun nich wirklich aus, das geb ich zu, aber bei uns wurde an einem Tag der Graben bis zur hausmauer gebuddelt, an einem weiteren ne "neue" hauseinführung inkl. Durchbohren mehrerer Mauern in den hinteren Teil des Hauses und an einem dritten und letzten Tag kam der telekomtyp und hat das Kabel aufgeklemmt, und der hat dafür auch nur nen halben Tag gebraucht....

Ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen, dass das bei den anderen Häusern so groß anders ist.... aber naja...

Und ich geb ja zu, dass ich bei nem Ausbau einer ganzen Siedlung, nem Dorf oder große Teile eines Stadtteils durchaus Verständnis hätte, wenn es etwas länger dauert, aber das hier sind 18-19 MFH auf ner Strecke von 300, maximal 400 Metern und da muss "nur" ein kabel in den Keller geführt werden...

Für was brauch man da 6 Monate? Nen Telefonanschluss und ne TAE-Dose sind doch schon in jeder Wohnung, ganz sooo schlecht ging's uns ja nun auch nicht, dass wir nich ma Telefon hatten :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 28.01.2014, 20:27 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Für die Kabelarbeiten bis zum Verzweiger geb ich dir recht. Die Dauern natürlich nicht so lange. Für so einen Outdoor VDSL Ausbau sind aber noch weit mehr arbeiten nötig.

Aufgbau vom MFG, Aufbau DSLAM, Glasfaseranbindung zum DSLAM, Strom, Klima für die Technik, Dokumentation, Tests der Technik etc.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL in Cotta ...
BeitragVerfasst: 01.02.2014, 15:21 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.04.2013, 09:53
Beiträge: 7
EXP hat geschrieben:
Welche Adressen hast du denn geprüft?

Ich habe meine Adresse geprüft, Hebbelstraße 21.
Habe jetzt auch schon Internet bei Vodafone bestellt - leider sind wohl aktuell keine Ports frei, weshalb es bei mir bisher nicht freigeschaltet werden konnte. Es werden wohl noch 3-4 Versuche unternommen, von der Telekom einen Port zu kriegen ... was aber noch 30-40 Tage dauern kann. Wenns dann nicht klappt kriege ich eine finale Absage. :(

Philipp92S hat geschrieben:
Leider habe ich noch bis 28. März einen LTE-Vertrag, falls also noch jemand Interesse an 10 GB Highspeedvolumen pro Monat hat, kann er/sie sich gerne bei mir melden. So könnte ich noch früher ohne große Mehrkosten umsteigen und ihr hättet noch bisschen mehr Volumen.

Da hätte ich Interesse dran, wenn hier sich nicht bald was bewegt :D
Ich meld mich, wenn der Frust zu groß wird :)

_________________
Wir befinden uns im Jahre 2013 n.Chr. Die ganz Straße ist mit Internet verbunden... Die ganze Straße? Nein! Ein von unbeugsamen Dresdnern bewohntes Haus hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 351 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de