DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Warum sagen Q DSL und O2 das DSL verfügbar ist??
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=667
Seite 1 von 1

Autor:  SirBenn [ 11.07.2008, 06:56 ]
Betreff des Beitrags:  Warum sagen Q DSL und O2 das DSL verfügbar ist??

Hi

Mich irritiert da etwas gewaltig....
Laut Telekom ist in der Chamissostr in Dresden KEIN DSL Verfügbar.
Bissher konnte ich es auf Grund div. Geschäftstaktiken einiger Anbieter nachvollziehen das erst gesagt wird das es geht was dann letzen endes nicht der Fall war.... wie konnten die das auch genau wissen wenn die nur die Vorwahl zum DSL Check brauchen....!t ? *lach*

Jetzt habe ich aber mal anhand meiner Adresse DSL Cheks bei O2 und Q-DSL gemacht, O2 sag 8000ner Bandbreite und Q-DSL sogar 16000ner...
Wie ernst darf ich diese Angaben nehmen?? Ich mach mir ja nicht viel Hoffnung aber ich wollte jetzt einfach mal klarheit....ich hoffe die finde ich hier!! :P

MfG SirBenn

Autor:  Excavated [ 12.07.2008, 10:33 ]
Betreff des Beitrags: 

Die von dir genannten Anbieter prüfen nur, ob in der zugehörigen Vermittlungsstelle Technik von Telefonica aufgebaut ist und geben dir bei positiver Datenbankabfrage die zugehörige maximale Verfügbarkeit aus.

Verlässlich ist tatsächlich nur der T-Home-verfügbarkeitscheck (zwar auch nicht zu 100%, aber dass liegt oftmals an Aktualisierungs-Verzögerungen an der Kontes-Orka-Datenbank) da dort die Rufnummer mit Kabelführung/Dämpfung in der Datenbank hinterlegt sind.

Autor:  Hubi2007 [ 15.07.2008, 19:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Chamissostr. ist Raynet Opal und kein DSL verfügbar. Lt. meinen Infos soll im nächsten Jahr ein Ausbau Kupfermäßig kommen vermutlich aber bei T-Home nur bis 3000 und über VDSL 25000 und 50000.

Gruß

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/