DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

DSL in Schönfeld
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=615
Seite 1 von 2

Autor:  Sturmovik [ 20.01.2008, 18:51 ]
Betreff des Beitrags:  DSL in Schönfeld

hallo erstmal, ich bin der neue hier...

Ich bekomme ständig Anrufe von diversen ISP's (auch Tkom höchstpersönlich), wonach hier DSL verfügbar wäre, aber hier liegt seit 1996 Glasfaser und die Schaltkästen am Straßenrand ham sich ja auch nicht verändert.

Der Verfügbarkeitscheck auf der Tkom-Webseite bringt kein Ergebnis.

Da im Herbst mein UMTS-Vertrag ausläuft wäre ja grade ein guter Zeitpunkt zum DSL-Umstieg.

Weiß einer wie es mit dem (V)DSL-Ausbau in Schönfeld-Weißig (explizit Ortsteil Schönfeld) aussieht?

Autor:  Twonky [ 24.01.2008, 21:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Wenn mich nicht alles täuscht, dann gibts ins Schönfeld seit kurzem ein Bürgernetz AP.

Autor:  Hubi2007 [ 26.01.2008, 01:42 ]
Betreff des Beitrags: 

lt. meinen Infos wird gerade der ganze Bereich ausgebaut mit BB-OPAL.

Bild

Autor:  Sturmovik [ 26.01.2008, 03:30 ]
Betreff des Beitrags: 

Danke für die Antworten...

Da muß ich mich wohl mal schlaumachen wegen dem Bürgernetz

Autor:  Twonky [ 27.01.2008, 13:21 ]
Betreff des Beitrags: 

Hubi2007 hat geschrieben:
lt. meinen Infos wird gerade der ganze Bereich ausgebaut mit BB-OPAL.


Heißt das es gibt hier bald DSL?

Autor:  zaurus [ 27.01.2008, 16:59 ]
Betreff des Beitrags:  Bürgernetz in Schönfeld

Der FBN (Bürgernetz) ist seit kurzem auch in Schönfeld vertreten. Auf dem Kirchtturm wurde ein AP installiert, welcher bereits ein Signal abstrahlt. In den nächsten Wochen ist ein weiterer Ausbau geplant. Bei Interesse einfach per PM an mich wenden oder die Dezember-Ausgabe des Hochlandkuriers lesen. Dort sind weitere Kontaktinformationen enthalten.

Autor:  Sturmovik [ 28.01.2008, 03:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Twonky hat geschrieben:
Heißt das es gibt hier bald DSL?


???verwirrtist???
In Gönnsdorf gibts doch schon VDSL. Behauptet jedenfalls ein Bekannter von mir, der dort wohnt.

Autor:  Twonky [ 28.01.2008, 13:07 ]
Betreff des Beitrags: 

Aha.....da werd ich wohl mal wieder im T-Punkt aufkreuzen müssen und nachfragen.

Ich hab zumindest bis jetzt keine derartige Information von der Telekom erhalten und ich bin definitiv als Interessent eingetragen und hab schon mehrfach Verfügbarkeitsanfragen gestartet.

Autor:  Sturmovik [ 28.01.2008, 18:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Weiß ja nicht wo in Gönnsdorf du wohnst. Jedenfalls bin ich grade an nem Riesigen Kasten vorbeigefahren, das könnte ein DSLAM sein. (Straße nach Pappritz, kurz vor der Bushaltestelle rechts)

Edit: Oder gibts noch einen anderen OT Gönnsdorf von dem ich nix weiß?

Autor:  Twonky [ 30.01.2008, 10:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Das ist schon das richtige Gönnsdorf. :)

Da wurde in den letzen Monaten auch des öfteren an den Kästen gebaut, aber ich bis jetzt hatte ich trotzdem immer nur negative Aussagen bezüglich DSL-Verfügbarkeit.

Ich wohne am unteren Ende von der Straße "Zum Turmberg", also an der Schönfelder Landstraße. Ich kenne auch noch jemanden der eher Richtung Pappritz wohnt, da wo die ganzen neu gebauten Häuser stehen. Auch bei ihm ist bislang kein DSL verfügbar.

Update:
Seit gestern ist also wieder mal ein Loch vor unserem Verteiler-Kasten mit einem kleinen Telekom-Schutzzelt darüber.
Ausserdem gibts es plötzlich erste positive Antworten auf den Online-DSL-Check bei der Telekom für Gönnsdorfer Anschlüsse.

Autor:  Twonky [ 14.02.2008, 12:11 ]
Betreff des Beitrags: 

Noch ein Update:

Seit heute ist das Telekomzelt vor dem Kasten an unserer Strasse weg und siehe da, seit heute sagt mir der DSL-Check, dass es jetzt bei mir verfügbar ist (gestern stand wirklich noch "Nicht verfügbar" da).

Autor:  Sturmovik [ 31.03.2008, 12:29 ]
Betreff des Beitrags: 

Moinmoin,

nach längerer Abwesenheit melde ich mich mal wieder.

Gönnsdorf und Cunnersdorf sind ja nun anscheinend mit DSL versorgt. In Schönfeld passiert allerdings nix.

Dagegen wurde bei mir der UMTS-Empfang schlechter, laut O2 werden gar keine Neuverträge mehr gemacht, weil Schönfeld offiziell außerhalb des Versorgungsbereichs liegt. Ob ich im November eine Vertragsverlängerung bekomme konnte mir keiner beantworten.

Das heißt, daß ich möglicherweise ab November offline bin (ISDN ist ja nun wirklich keine Alternative), falls die T-Kom sich nicht ausmehrt.

Hat jemand genauere Kenntnis von der Bauplanung der Telekom? Vielleicht Hubi2007?

Autor:  Buster [ 02.04.2008, 01:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Vielleicht hilft dir das weiter: Internet auf dem Schönfelder Hochland

Autor:  Sturmovik [ 02.07.2009, 17:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DSL in Schönfeld

Moinmoin, ich hole mal die Forenschaufel raus und buddle meinen alten Thread aus.

Und wieder die immergleiche Frage: Wie geht es weiter in Schönfeld?

Im Herbst wurden ja hier irgendwelche Telefonischen Kabel verbuddelt, aber seitdem ist wieder mal nix passiert...

Also falls jemand aktuelles weiß, immer her damit ;)

mfg Sturmovik

Autor:  Kaiser [ 07.07.2009, 18:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: DSL in Schönfeld

Klar doch.
In Schönfeld werden nun nacheinander die DSL-Anschlüsse freigeschalten.
Am Sägewerk, die haben das alle schon.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/