DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: VDSL in Dresden noch 2007...
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 15:00 
Offline
Junior

Registriert: 18.01.2006, 13:33
Beiträge: 17
T-Com: VDSL Ende 2007 in 26 Städten

[...]

Gleichzeitig investiert die Deutsche Telekom wie angekündigt in VDSL und erschließt weitere Städte. Schritt für Schritt soll VDSL mit bis zu 50 MBit/s im Downstream in bis zu 50 Städten angeboten werden. Bis Ende 2007 sollen zunächst 26 Städte mit VDSL versorgt werden, dies betrifft dann die Städte Bochum, Bonn, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Essen, Karlsruhe, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Wiesbaden und Wuppertal. Begonnen hatte die Telekom beim VDSL-Ausbau mit zwölf deutschen Städten, aber auch hier steht VDSL noch nicht flächendeckend zur Verfügung.

[...]

Quelle: http://www.golem.de/0703/51072.html

Na da bin ich ja mal gespannt... :roll:

sb


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 15:16 
Offline
Junior

Registriert: 02.02.2007, 12:35
Beiträge: 15
Das klingt zu schön aber für Internet gehe ich sogar zum dicken T wenns sein muss. :oops:

von 0 auf 50 MBit/s in nur 3 Jahren das wärs doch. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 16:13 
Offline
Regular

Registriert: 17.02.2007, 15:48
Beiträge: 30
Wohnort: Striesen-Ost
dann bin ich mal gespannt was in Striesen passiert, ich kann eher nicht dran glauben ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mail an die Pressestelle
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 16:40 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Jaja, die Vorankündigung als schärfste Waffe des Marketing. Mail an die Pressestelle ist raus:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie T-Online heute auf der CeBIT angekündigt hat (http://www.t-online.net/c/10/57/39/08/10573908.html) soll der VDSL-Ausbau in vielen deutschen Städten forciert werden, u. A. wurde auch Dresden genannt.
Unser Initiative "DSL für Dresden" versteht sich als Interessenvertreter von über 3000 Dresdnerinnen und Dresdner, die teilweise seit Jahren vergeblich auf eine zeitgemäße Internetanbindung warten und inzwischen derart vielversprechenden Ankündigungen sehr skeptisch gegenüberstehen.
Über konkretere Informationen zur Ausbauplanung in Dresden und zum avisierten Zeitrahmen für den weiteren DSL- und VDSL-Ausbau in Dresden wären wir Ihnen daher sehr verbunden.

Mit freundlichen Grüßen,

Alexander Lorz
---------------------
www.dslfuerdresden.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 16:50 
Offline
Wise Senior

Registriert: 14.10.2006, 14:33
Beiträge: 248
Wohnort: Gohliser Straße
Nach meinen Informationen her wird vdsl auch nicht für die gebiete gemacht die glasfaser haben, für diese gebiete machen sie ericsson-breitband-opal was mit max. 6000 kbit/s geht...
Also würd sich glaube nicht so viel ändern wenn vdsl kommt!

noch was... das ericsson-breitband-opal wird derzeit ausgebaut!
MFG


Zuletzt geändert von Killbot am 14.03.2007, 16:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 16:50 
Offline
Regular

Registriert: 22.05.2006, 15:56
Beiträge: 47
Wohnort: Dresden
Das die Telekom erst aus der Hecke gesprungen kommt, wenn man im DSL-losen Gebiet auf alternative Internetzugänge zurückgreifen kann, habe ich mir ja schon fast gedacht...
Vielleicht ist meine ISDN-Anschluss-Kündigung bei der Telekom auch der Grund! :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 20:12 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 02.11.2006, 23:55
Beiträge: 74
Wohnort: Dresden
wie sieht es denn dann mit dem HYTAS-Netz aus? wir da auch was möglich sein, ob VDSL oder normales is im grunde egal haupsache irgendwas halbwegs schnelles. denn bei mir im keller steht gang groß HYTAS auf dem kasten. wahrscheinlich bin ich weggezogen bis bei mir was geht.

naja wäre ja zu schön gewesen wenn die telekom es wirklich auf die reihe kriegen sollte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 21:14 
Offline
Senior

Registriert: 05.03.2006, 19:40
Beiträge: 132
Wohnort: Dresden
Da liegt die Glasfaser bis in den Keller der einzelnen Eingänge und da müsste der Wandler in den Keller und so ein Wandler kostet mehr als das es sich für die ~10 Kunden pro Eingang lohnen würde.

_________________
FBN-DD: Förderverein Bürgernetz Dresden e.V. - Bildung rund um die neuen Medien


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.03.2007, 21:17 
Offline
Senior

Registriert: 16.01.2006, 13:17
Beiträge: 158
Wohnort: Dresden-Löbtau (Süd)
Ich will ja Euren Enthusiasmus nicht zu sehr dämpfen, gebe jedoch den Ausdruck "will in x Städten VDSL anbieten" zu bedenken. Da steht in dem ganzen Text nichts von Flächendeckend. Man kann auch ein 100x100m² großes Areal mit VDSL versorgen und dann damit angeben, in der Stadt VDSL anzubieten...
Gruss, Helge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007, 15:35 
Offline
Regular

Registriert: 21.11.2006, 10:38
Beiträge: 42
:shock: also wer wirklich glaubt dass die telekom dieses oder nächstes jahr vdsl hier in dresden anbietet, der sollte sich einfach einliefern lassen.... meine meinung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007, 16:02 
Offline
Wise Senior

Registriert: 14.10.2006, 14:33
Beiträge: 248
Wohnort: Gohliser Straße
St.Anger4u hat geschrieben:
:shock: also wer wirklich glaubt dass die telekom dieses oder nächstes jahr vdsl hier in dresden anbietet, der sollte sich einfach einliefern lassen.... meine meinung!


du hast glaube keine ahnung!...
Presseberichte und und von er cebit ist dresden dabei... und i weis das vdsl schon Indoor fast fertig ist und bloß noch die Outdoor-DSLAM's gebaut werden müssen!
Bitte nicht solche sinnlosen meinungen schreiben wenn man überhaupt ni informiert ist!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007, 17:40 
Offline
Junior

Registriert: 02.11.2006, 08:39
Beiträge: 16
Wohnort: Dresden
Hallo Leute, ich kann mich auch nur einigen Vorschreibern anschliessen und sagen, daß sich für uns OPAL-Opfer nix tun wird. VDSL wird, wenn es denn kommt, nur dort ausgebaut wo bereits jetzt Kupfer liegt. Die Ericsson Technik geht bei uns auch nicht, da das bei uns verbaute System nicht dazu "kompatibel" ist.

Um hier im Gebiet das Netz auszubauen, müssen alle Häuser neu verkabelt werden. Das ist sauteuer und umständlich(Genehmigungen, Straßen aufbuddeln...), so das die Telekom dies nicht so schnell tun wird.

Trotzdem sonnige Grüße

Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007, 17:51 
Offline
Wise Senior

Registriert: 14.10.2006, 14:33
Beiträge: 248
Wohnort: Gohliser Straße
sebbel hat geschrieben:
Um hier im Gebiet das Netz auszubauen, müssen alle Häuser neu verkabelt werden. Das ist sauteuer und umständlich(Genehmigungen, Straßen aufbuddeln...), so das die Telekom dies nicht so schnell tun wird.


Das ist so nicht ganz richtig!... die häuser müssen nicht neu verkabelt werden sonder die vermitlungstechnik muss gewechselt werden und die ist eben sau teuer und da werden aber bloß teile gewechselt im haus oder kfz! Kabel ist wo mit das billigste :)
Telekom Bericht hat geschrieben:
... es wurden über 16.000 km Glasfaser neu gelegt ...

Aber bei denem ersten satz stimme ich dir zu :D

MFG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007, 19:59 
Offline
Senior

Registriert: 06.09.2006, 22:10
Beiträge: 107
Killbot hat geschrieben:
du hast glaube keine ahnung!...
...und i weis das vdsl...
Bitte nicht solche sinnlosen meinungen schreiben wenn man überhaupt ni informiert ist!


Deine Insiderkenntnisse hast Du ja auch schon glänzend in einem anderen Thread zur Schau gestellt! Also steig mal von Deinem hohen Roß wieder runter und verschone uns vor nicht vorhandenem Insiderwissen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.03.2007, 20:04 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Seid nett zu einander ... Danke.

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 92 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de