DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

DSL im PLZ Bereich 01277
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=362
Seite 2 von 4

Autor:  St.Anger4u [ 20.03.2007, 10:34 ]
Betreff des Beitrags: 

Corona hat geschrieben:
Moin nochmal,
habe gerade mal spasseshalber bei Versatel den Verfügbarkeitscheck gemacht und siehe da, für die Ermelstraße ist sogar DSL 6000 lieferbar. Kann doch nur ein Fehler von Versatel sein oder?


auf der ermelstraße soll laut versatel dsl6000 verfügbar sein? danke.. ich habe lange nicht mehr so herzhaft gelacht... :D

Autor:  Corona [ 20.03.2007, 12:39 ]
Betreff des Beitrags: 

St.Anger4u hat geschrieben:
Corona hat geschrieben:
Moin nochmal,
habe gerade mal spasseshalber bei Versatel den Verfügbarkeitscheck gemacht und siehe da, für die Ermelstraße ist sogar DSL 6000 lieferbar. Kann doch nur ein Fehler von Versatel sein oder?


auf der ermelstraße soll laut versatel dsl6000 verfügbar sein? danke.. ich habe lange nicht mehr so herzhaft gelacht... :D


das gleiche habe ich mir auch gedacht ;) Müsste man einfach bestellen und auf Lieferung bestehen.

Autor:  rocky [ 24.03.2007, 17:21 ]
Betreff des Beitrags: 

In der Bärensteiner 31 ist DSL6000 über Arcor möglich - falls das jemanden hilft...

Autor:  ATRSPE [ 04.04.2007, 17:18 ]
Betreff des Beitrags:  Arcor & Co. ISDN Flat

Also, habe in den letzten Wochen versucht ISDN Flat zu bekommen, kein Anbieter konnte mir einen erteilten Auftrag bestätigen. Nach einigen Versuchen, habe ich von T-COM die Info bekommen, dass der Ausbau geplant ist aber noch kein Termin bekannt gegeben werden kann. Inoffiziell sagte mir ein Techniker vor 2008 wird das nichts, aber für VDSL muss die T-COM jetzt wahrscheilich die Kanäle für andere Anbiter zugänglich machen vielleicht wird es dann was.

Bis Bald "Leidensgenossen"
PS: Ich hasse meine TK Rechnung und ISDN Wählleitungen....

Autor:  Corona [ 05.04.2007, 08:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Moin,
Alster24 will demnächst eine analog und ISDN Flat anbieten, sicher eine gute Alternative wenn's in Striesen auch funzt:

http://www.teltarif.de/arch/2007/kw14/s25527.html

Autor:  bastianth [ 05.04.2007, 21:28 ]
Betreff des Beitrags: 

Dienstag früh haben 2 Telekomiker an einem Kasten herumgeschraubt, ka was das für einer ist, draußen steht nix drauf...

Die hatten ihn aufgeschraubt und anscheinend was eingebaut. Zum Fragen hatte ich keine Zeit, war auf dem Weg zur Uni.

Hoffnungsschimmer?
War Ecke Eibenstocker/Lauensteiner Strasse...

Autor:  NOHA [ 06.04.2007, 11:16 ]
Betreff des Beitrags: 

@ bastianth
ich hoffe du machst dir nicht all zu große Hoffnungen
Das hat gar nichts zu sagen wenn die da herumschrauben.
(normale Wartung ??)
Hier liegt überall GF bis ins Haus.
Die Wahrscheinlichkeit das ne Atombombe auf Striesen fällt
ist höher als das wir hier in nächster Zeit T-DSL bekommen.
Alles andere halte ich für Gerüchte. :(

Autor:  St.Anger4u [ 10.04.2007, 11:35 ]
Betreff des Beitrags: 

bastianth hat geschrieben:
Dienstag früh haben 2 Telekomiker an einem Kasten herumgeschraubt, ka was das für einer ist, draußen steht nix drauf...

Die hatten ihn aufgeschraubt und anscheinend was eingebaut. Zum Fragen hatte ich keine Zeit, war auf dem Weg zur Uni.

Hoffnungsschimmer?
War Ecke Eibenstocker/Lauensteiner Strasse...


vielleicht hast du ja auch einfach nur getäuscht und es waren zwei herren von der tabakindustrie die die zigarettenautomaten aufgefüllt haben..?

Autor:  bastianth [ 10.04.2007, 23:00 ]
Betreff des Beitrags: 

Mit Sicherheit! :D
Wo ja auf jedem Tabakauto hinten ein magentafarbenes T wie Tabak prangt!

Autor:  ATRSPE [ 12.04.2007, 14:26 ]
Betreff des Beitrags:  Info von MAXXonAir

Hy "Leidensgenossen",
habe gerade einen Anruf von MAXXonAIR bekommen, die haben am Wochenende die Antenne im Raum Ludwig-Hartmann-Str. zugeschaltet. Nächste Woche will ein Technicker vorbei kommen und messen. Ich werde dann einen kurze Info geben ob wenigstens MAXXonAir klappt da es mit DDLan nicht ging.

Autor:  moppi [ 19.04.2007, 07:18 ]
Betreff des Beitrags: 

@ATRSPE,

war der Techniker schon bei dir? Wo steht denn genau die Antenne?

Grüße

Karsten

Autor:  ATRSPE [ 21.04.2007, 11:52 ]
Betreff des Beitrags:  MAXXonAir klappt nicht

Hallo an Alle,

der Technicker war da, aber in meiner Ergeschosswhg. ist das Signal zu schwach (wir sind am Rand der Zelle von der Oehme Str. 20), selbst beim Nachbarn eine Etage höher reicht das Signal nicht aus. Der Techniker sagte aber, dass eine weiter Funkzelle (5 Zellen) in der nähe des Altenberger Platzes (Schandauerstr Höhe Kino Ost) aufgebaut werden soll....
Ich werds also mal mit UMTS von O2 versuchen....

Schade

Bis später Andreas

Autor:  Schneewambo [ 21.04.2007, 15:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo,

hat jemand zufällig gesicherte Informationen bzgl. (Festnetz-)DSL-Anschlüssen in der Rosenbergstr. 10 (eines der beiden Hochhäuser in der Nähe Haltestelle Zwinglistraße)?

Ich war beim T-Punkt, aber wie das so ist, können die einem erst gesicherte Auskunft geben, wenn man den Kram beantragt hat.
Der Mitarbeiter meinte nur, er sehe, daß rund 15 Leute in dem Gebäude schon DSL haben.

Arcor, Alice, freenet und auch versatel sahen bzgl. Verfügbarkeit recht gut aus, aber wer weiß wie sicher deren Auskunft ist.

Wohnt vll. schon jemand dort oder hat dort einen Bekannten, und kann genaueres sagen?

Danke schonmal.

Autor:  bigalex [ 01.06.2007, 08:22 ]
Betreff des Beitrags: 

Dort wo's funktioniert kommen die Leute mit dem Powerline-Anschluss der Drewag ganz gut zurecht, allerdings darfst Du am selben Kabelstrang nicht allzuviele "Poweruser" haben und in letzter Zeit tut sich da auch nicht mehr viel. Ich habe arge Zweifel dass Powerline rentabel ist, das ist aber nur meine Meinung.
Als Alternative wäre noch Primacom/Kabel-D zu nennen (wo verfügbar) und nicht zuletzt HSDPA (bei Interesse mal bei Herrn Dorow anfragen: PN an jdorow).

Autor:  Ich102 [ 01.06.2007, 10:47 ]
Betreff des Beitrags: 

Was gibt es denn eigentlich fuer Moeglichkeiten, in Striesen DSL oder sagen wir allgemein, einen relativ schnellen Internetanschluss zu bekommen?
Da faellt mir jetzt folgendes ein:
- DREWAG: relativ teuer und soll auch nicht sonderlich zuverlaessig sein
- MaXXonair: steht wohl nur z.T. zur Verfuegung, bei mir (Glasewaldtstr.) noch nicht
???

Irgendwelche Ergaenzungen? Freenet, T-Com, Versatel, Kabel Deutschland ist wohl nichts. Wenn diese es versprechen, ist es entweder Kundenfang, Dummheit oder Unwissenheit der Person, die so etwas verkuendet. Allerdings wurde mir bei Anrufen auch bestaetigt, dass es in dem Gebiet nicht moeglich ist, DSL zu benutzen. Also, es gibt auch ehrliche Haeute.

(Hab' ne englische Tastatur und deshalb keine Umlaute und keine Lust immer die "tollen" Kombinationen mit Alt + ... zu druecken).

Seite 2 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/