DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Wo sind die Hauptverteiler der T-Com in Dresden?
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=310
Seite 1 von 1

Autor:  ralfp [ 13.12.2006, 07:45 ]
Betreff des Beitrags:  Wo sind die Hauptverteiler der T-Com in Dresden?

Hallo liebe Forumsleser/inen,

ich habe z.Z. mit 1&1 und Arcor wegen zu hohen "Dämpfungswerten" zu tun. Viele von euch kennen das ja bestimmt... :lol:

Kann mir jemand von euch sagen wo in Dresden die Hauptverteiler stehen (ich gehe mal davon aus, dass es nicht nur einen gibt)?

Hintergrund: In einem Gebiet (ca. 1km) um diese Hauptverteiler ist DSL mit 16MBit möglich. Dies macht diese Gebiete zu einer perfekten Wohngegend :P

Mal sehen ob mir da einer von euch weiterhelfen kann.

MfG

- ein neuling -


PS: Ich wohne in Laubegast und habe aktl. Arcor DSL 2000 (geht über die T-Com) zahle dafür ca. 42€ im Monat, will ich jetzt das aktl. Angebot von Arcor nutzen, für das gleiche nur 35€ zu bezahlen, bekomme ich nur DSL 1000 -> da Dämpfung zu hoch... wobei ich mit meinem aklt. DSL 2000 keine Sorgen habe... Aussage bei Arcor an der Hotline: "Das System lässt das nicht anders zu!" ...

Autor:  Markus [ 02.03.2007, 15:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Also mit dem 16000 DSl in 1 km endfernug würd mich nicht zu früh freuen den ich wohne nur ca 300 weg und habe max 8900 mehr nicht

Autor:  Killbot [ 07.03.2007, 21:22 ]
Betreff des Beitrags: 

es kommt ja auch nicht darauf an wie weit man vom Hvt entfernt wohnt sondern wie lang das kabel bis zu dir ist!

ralfp ich gucke mal, ich kann dir dann morgen bescheid sagen... wenns ni schon ein andere macht!
Aber bringen tut es dir ja auch nicht, wenn du weißt wo der ist :D .

MFG

Autor:  Killbot [ 09.03.2007, 14:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Also ich habe mal geschaut... also in Laubegast direkt ist kein Amt.
Es stehen aber 2 in der nähe...
Das eine Amt steht in der nähe von der Hellendorfer Straße (nähe Bodenbacher Straße)
und das zweite auf der anderen Elbseite und zwar am Keppschlo? (bin mir aber da ni so sicher!)
Aber wie gesagt es hängt von der länge des Kabels ab und vom Durschmesser!
MFG

Autor:  Hubi2007 [ 22.07.2007, 15:37 ]
Betreff des Beitrags: 

AMT für Laubegast ist Prof- Ricker-Str., Laubegast ist max. Bandbreite 3000

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/