DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Alternative!? Analog/ISDN-Flatrate
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=259
Seite 1 von 1

Autor:  SnuggleS [ 01.11.2006, 16:58 ]
Betreff des Beitrags:  Alternative!? Analog/ISDN-Flatrate

hallo,

habe gerade folgende angebote von StarDSL gefunden:
http://www.onlinekosten.de/isdn/flatrate/fr_view?nr=205
http://www.onlinekosten.de/isdn/flatrate/fr_view?nr=206

ist jeweils eine analog/ISDN flatrate, die allerdings nicht ganztags gilt. es gibt einen tag- und einen nachttarif. aber das dürfte bei dem preis von je knapp 40 euro im monat und nur einer 1-monatigen kündigungsfrist eine alternative für viel-surfer sein, die noch auf einen dsl-anschluss warten müssen.

was haltet ihr davon?

sollte jemand erfahrung mit diesem angebot haben oder einen haken entdeckt haben, würde ich mich über entsprechende kommentare freuen.

marco

Autor:  sebbel [ 02.11.2006, 09:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Marco, ich denke es wird nicht viele geben, für die sich dieses Angebot lohnt. Zum einen ist es keine richtige Flatrate und genau deshalb ist der Preis zu hoch. Auch die 0.99 Cent/min außerhalb der Flatratezeit sind recht heftig. Für Surfer, die wirklich nur abends/nachts im Internet sind und dann richtig, könnte es evtl. interessant sein.


Sonnige Grüße

Sebastian

Autor:  SnuggleS [ 02.11.2006, 11:03 ]
Betreff des Beitrags: 

eben für solche, die fast ausschließlich abends oder nachts unterwegs sind... oder eben zusätzlich auch ganztags (ausser in den frühen morgenstunden und zwischen 17 und 18 uhr)... dann beide flatrates in kombination. sind zwar dann knapp 80 euro, aber wenn ich von manchen hören, die locker jeden monat 100-150 euro internet-kosten haben... aber ich verstehe eh nicht, wie man darauf kommen kann. ich bin auch täglich 8 oder mehr stunden im netz und war die letzten monate selten über 10 euro internetkosten... aber dazu gehört eben bissl information und disziplin...

marco

Autor:  niwa2 [ 06.11.2006, 19:35 ]
Betreff des Beitrags: 

da sag ich nur www.enviatel.de. da gibt es eine isdn flat für kanalbündelung ganztags für 30€ monatlich. allerdings muss man dann auch noch den isdn anschluss von denen nehemen. kostet aber glaub ich das gleiche wie bei der t-com.

ist auf jeden fall eine überlegung wert.

Autor:  SnuggleS [ 06.11.2006, 20:17 ]
Betreff des Beitrags: 

niwa2 hat geschrieben:
da sag ich nur www.enviatel.de. da gibt es eine isdn flat für kanalbündelung ganztags für 30€ monatlich. allerdings muss man dann auch noch den isdn anschluss von denen nehemen. kostet aber glaub ich das gleiche wie bei der t-com.

ist auf jeden fall eine überlegung wert.


hm, der haken dabei ist nur: envia ist mal wieder nicht überall verfügbar, bei mir jedenfalls nicht. da ist das angebot genausoviel wert, die die zahlreichen dsl-angebote in glasfasergebieten ;-)

marco

Autor:  niwa2 [ 06.11.2006, 20:19 ]
Betreff des Beitrags: 

na in dem fall nehm ich alles zurück und behaupte das gegenteil.

nein ich wusste gar nicht das die nicht überall verfügbar sind. ich dachte immer die sind dresdenweit.

Autor:  Buster [ 07.11.2006, 01:32 ]
Betreff des Beitrags: 

Also bei mir hat enviaTEL wohl in den sauren Apfel gebissen und die Glasfaser-TAL von der Telekom gemietet. Ich hatte jedenfalls die ISDN-Flatrate (mit Kanalbündelung!) in Striesen lange genutzt und auch jetzt noch den ISDN-Anschluss von denen.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/