DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Ich hatte mal DSL.... Ein Bericht
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=23
Seite 1 von 1

Autor:  Gast [ 12.01.2006, 21:31 ]
Betreff des Beitrags:  Ich hatte mal DSL.... Ein Bericht

aber leider in Bühlau. Diese Woche ziehe ich nach Blasewitz auf die Oehme Straße. Ich hatte knapp 2 Jahre DSL und dachte auch in in der neuen Wohnung "No Problem". Leider falsch...!! Lt. Auskunft der T - Com kein DSL, da das beliebte Glasfaserkabel anliegt. Ok, naja weiter schauen nach Alternativen. Los gehts: Arcor Hotline " Nicht unser Ausbaugebiet ", Kabel Deutschland " Ausbau noch nicht vorgesehen ", Blue Cable / ETW unser Kabel Anbieter " Anschluß in ca. 1 - 2 Jahren, wenn überhaupt ", DSL OnAir auch noch nicht in Planung usw.... Nun habe ich fast 5 Tage damit verbracht und schlauer bin ich auch nicht geworden, nur die Erkenntnis - KEIN DSL IN BLASEWITZ. Nun habe ich mich für die UMTS Lösung wohl oder übel entschieden, da es für mich leider keine andere möglichkeit derzeit gibt. Ich hoffe mit euch auch bessere und schnellere Zeiten. :wink: Ach und wenn DSL dann mal gehen sollte, kann ich von Anbietern wie 1&1 oder Lycos nur abraten. Preiswert, aber wenn ihr mal Probleme habt ( Leitung, Verbindung, Ping etc. ) teure 0900 Nummern mit 13 Minuten Wartezeit. :evil:

Autor:  Steffen Kaufmann [ 10.02.2006, 19:14 ]
Betreff des Beitrags: 

http://www.powerkom-dd.de kennst Du ja sicher schon.

Ich habe stabil 50 Kbyte/s Download, andere haben weniger.

Autor:  tester [ 13.02.2006, 18:45 ]
Betreff des Beitrags:  POWERKOM sind Abzocker

Ich hatte früher als einer der ersten Powerkom (und wohlgemerkt) eine unbeschränkte Flatrate.
DIe haben mir nach 2 Jahren meinen Vertrag gekündigt, mit der Aussage ich hätte mit 4 GB im Monat zu viel Traffic.
Frechheit.

nehmt leiber www.ddlan.de oder www.paracom-dd.de

Autor:  Steffen Kaufmann [ 14.02.2006, 02:10 ]
Betreff des Beitrags: 

Das muß gewesen sein, als es noch die Volume-Flat für 39,95 gab.

Autor:  Kein-DSL-Haber [ 05.05.2006, 10:28 ]
Betreff des Beitrags:  Könnt Ihr doch alles vergessen

DDLAN und Paracom könnt Ihr doch in voll gebauten Strassen vergessen , keine Sicht zur Antenne und Powerkom ist doch das letzte, ich habe das seit es das gibt.

Am Anfang war das ja alles ok, aber jetzt sind die Bandbreiten der wahre Hohn. Ich zahle die 39,90 für das 3000 MB Paket kann das Ganze aber nur nach 23 Uhr nutzen da hab ich ca. 40-50 kB/s am Nachmiitag oder abend sackt das Ganze schon fast täglich auf 5-12 kb/s ab, das ist langsamer wie meine alte ISDN-Leitung !!!!!!

Die "betreuenden" Firmen der Powerkom haben dazu leider keine Idee, ich weioss aber das es vielen Powerkom Usern ähnlich geht....

Autor:  rproft [ 05.05.2006, 10:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Könnt Ihr doch alles vergessen

Kein-DSL-Haber hat geschrieben:
Ich zahle die 39,90 für das 3000 MB Paket kann das Ganze aber nur nach 23 Uhr nutzen da hab ich ca. 40-50 kB/s am Nachmiitag oder abend sackt das Ganze schon fast täglich auf 5-12 kb/s ab, das ist langsamer wie meine alte ISDN-Leitung !!!!!!


Also dafür würde ich keine 40 Euro bezahlen wollen :(

Du hast schon Recht, dass es über WLAN schwierig ist, aber solltest du eine Sichtverbindung haben, notfalls vom Dach aus, dann kann es eine Alternative sein.

Und nicht zuletzt hoffen wir alle nach wie vor auf einen baldigen WiMAX-Start, wovon wir uns schon eine flächendeckende Breitbandversorgung für die DSL-losen Gebiete von Dresden versprechen.

Ronny

Autor:  plc_user [ 05.05.2006, 14:01 ]
Betreff des Beitrags:  also

wenn Du nachts flott unterwegs bist mit Powerkom, tagsüber aber nicht ist es doch eindeutig woran es liegt. Führe einfach mal ein sachliches Gespräch mit der TENEC, die helfen Dir. Allerdings bringt schimpfen, schreien und Weggangsdrohungen der DREWAG keine Bestandsstabilität! Daher müßt Ihr Euch nicht wundern das die DREWAG jetzt erstmal nicht weiter investiert und abwartet ....!
Nur meine Meinung ...!
Breitband ist halt auch immer Politik!
knrd

Autor:  MW_1207 [ 06.05.2006, 06:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo

Bin auch bei der Powerkom!

Aber was will Tenec denn machen??

Wenn nunmal zuviel User auf das Netz zugreifen gehen die Geschwindigkeiten unter Modemniveau!




mfg Micha

Autor:  plc_user [ 06.05.2006, 09:24 ]
Betreff des Beitrags: 

Die TENEC kann einen zweiten Verteiler in Deinem Knoten bereitstellen welcher die hohe Last tagsüber abfängt ....!

Autor:  jensi [ 30.05.2006, 17:23 ]
Betreff des Beitrags:  jensi

Steffen Kaufmann hat geschrieben:
Das muß gewesen sein, als es noch die Volume-Flat für 39,95 gab.



wohne in johannstadt..Burckhardtstrasse......hab ne FLat für 5 Euronen(ne 1ser)von 1+1..............sehr zufrieden damit!!(+16€ zugang telekom+22€ telekom ISDN )

trotzdem sehr froh.....................

auch hier soll es arge Probs mit Glas geben....

grussi.................... :lol: :roll: :oops:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/