DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2077 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 139  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues von der T-Com...
BeitragVerfasst: 14.11.2006, 15:23 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 14.11.2006, 15:12
Beiträge: 5
Mahlzeit,

bei uns im Haus (Reisewitzer) hängt seit gestern (13/11) ein Zettel im Haus dass ab 17.11. DSL verfügbar ist! Und seit heute morgen sagt das auch der Verfügbarkeitscheck (der sonst immer "manuelle Recherche" nach Glasfaser machen wollte...).

Wenn dat stimmt :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.11.2006, 17:52 
Offline
Senior

Registriert: 04.01.2006, 11:03
Beiträge: 111
Gibt nicht zufällig einen von der Schillingstr. der das schon bestellt hat?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2007, 17:51 
Offline
Junior

Registriert: 07.02.2006, 13:32
Beiträge: 18
Wohnort: Dresden-Löbtau
Wie sieht es denn inzwischen mit DSL in Löbtau Süd aus?

_________________
Manchmal ist es schön, ein alter Sack zu sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2007, 23:58 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 11.12.2006, 00:36
Beiträge: 7
brunoremix hat geschrieben:
Wie sieht es denn inzwischen mit DSL in Löbtau Süd aus?


Bei uns in der Frankenbergstraße liegt seit kurzem T-DSL 6000 an.
Auch in der Bünaustraße und Zetkinstraße soll sich was tun.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2007, 09:27 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
Rund um das untere Ende der Anton-Weck-Straße stehen nach wie vor nur die Sockel der Verteilerkästen. Leider. :-(

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2007, 12:17 
Offline
Regular

Registriert: 21.11.2006, 10:38
Beiträge: 42
the dude hat geschrieben:
brunoremix hat geschrieben:
Wie sieht es denn inzwischen mit DSL in Löbtau Süd aus?


Bei uns in der Frankenbergstraße liegt seit kurzem T-DSL 6000 an.
Auch in der Bünaustraße und Zetkinstraße soll sich was tun.


was mich mal interessieren würde ist, ob bei euch bei denen es jetzt dsl gibt, vorher auch nur glasfaser vorhanden war und die telekom jetzt neue kupferkabel verlegt hat?

danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.01.2007, 13:48 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
Big T hat das ganze Gebiet aufgegraben, neue Kabel (auch Kupfer) verlegt und Outdoor-DSLAMs aufgestellt. Nur in bestimmten Straßen wurden die mit den Häusern schon verbunden und in noch weniger Straßen ist geschaltet worden.

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.01.2007, 16:38 
Offline
Senior

Registriert: 30.01.2007, 16:19
Beiträge: 122
Hallo miteinander,


bezüglich Bünaustraße habe ich gestern mit T telefoniert. Angeblich sei auf der ganzen Straße DSL möglich. Ein Verfügbarkeitsscheck auf Hausnr. 10 (ne Kita) hat ergeben, dass da keins möglich wäre. Ebenfalls in Haus Nr. 9.

Komischerweise ist wiederrum auf Hausnr. 30 (noch eine Kita) verfügbar (T-Online, sowie Arcor geben online grünes Licht).


... wohnt jemand da und kann das bestätigen? Man braucht ja meistens ne Telefonnummer zum Verfügbarkeitscheck. Die Kitas konnte man im Netz mit Telefonnr. ausfindig machen.
Letzendlich widerspricht sich das aber mit der Aussage des Telekommitarbeiters, so dass es (ich wiederhole mich: angeblich), nur auf der einen Seite der Bünausstraße geht. Auf der anderen nicht.

Gunny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: dsl in löbtau/cotta
BeitragVerfasst: 01.02.2007, 11:15 
Offline
Regular

Registriert: 09.03.2006, 17:53
Beiträge: 55
Wohnort: Dresden
bei uns in der pennricher straße war anfang der woche einer von der telecom da und warb für dsl, das jetzt gehen soll (laut webseiten von t-com, arcor, ... ist das wohl möglich).
hat da jemand ähnliches erlebt bzw. erfahren?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2007, 12:36 
Offline
Senior

Registriert: 30.01.2007, 16:19
Beiträge: 122
mm, sind das wohl ernst gemeinte Zeichen, dass Löbtau angeschlossen wird?

bei meiner Freundin (Dölzschener Str.) war zwar kein Mitarbeiter da, jedoch ein Brief von der T im Briefkasten. Seit 28.01 soll angeblich dort DSL verfügbar sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: dsl in löbtau/cotta
BeitragVerfasst: 01.02.2007, 18:23 
Offline
Junior

Registriert: 27.01.2007, 12:47
Beiträge: 15
entejens hat geschrieben:
bei uns in der pennricher straße war anfang der woche einer von der telecom da und warb für dsl, das jetzt gehen soll (laut webseiten von t-com, arcor, ... ist das wohl möglich).
hat da jemand ähnliches erlebt bzw. erfahren?


Einer von den Profis war bei mir auch. Der wusste aber gar nichts von den Problemen mit dem Glasfaser die hier schon seit 10 Jahren herrschen. Er hat nach 2maliger Rückfrage beim CallCenter darauf bestanden dass bei mir in der R.-Renner-Str. DSL 1000 anläge, was bekanntlich eine Ente ist. Meine Meinung: Dummenfang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.02.2007, 20:53 
Offline
Senior

Registriert: 16.01.2006, 13:17
Beiträge: 158
Wohnort: Dresden-Löbtau (Süd)
Gunny hat geschrieben:
bei meiner Freundin (Dölzschener Str.) war zwar kein Mitarbeiter da, jedoch ein Brief von der T im Briefkasten. Seit 28.01 soll angeblich dort DSL verfügbar sein.


Könntest Du bitte mal die Hausnummer nennen? Hier in der Dölzschener 8 gibt es nämlich noch kein DSL :(
Gruss, Helge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007, 14:08 
Offline
Wise Senior

Registriert: 17.10.2006, 13:06
Beiträge: 203
Löbtau-Süd (Anton-Weck-Straße und Umgebung) hat die Tage ein paar Outdoor-DSLAMs abbekommen. Allerdings sind die m.W. noch nicht mit den Hausanschlüssen verbunden. Das kann also noch dauern...

elg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.02.2007, 19:37 
Offline
Senior

Registriert: 30.01.2007, 16:19
Beiträge: 122
Sers,

die Nummer auf der Dölzschener Str. is die Nr. 19. ... aber wie gesagt, es war nur ein Brief. Ob es nun wirklich stimmt weiss ich nicht.

Noch ein kleines Update, auf der Bünaustr. 9 liegt doch DSL an. Wahrscheinlich schon länger?! Keine Ahnung, wohn ja net dort.


grüße,
Gunny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Licht am Ende des Tunnels ...?
BeitragVerfasst: 02.02.2007, 20:10 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 19.01.2006, 07:09
Beiträge: 64
Wohnort: Dresden / Löbtau-Süd
Seit heute hängt bei uns im Haus ein Zettel der T-Com, das im Raum Löbtau (Clara-Zetkin-Str.) ja zuletzt sehr viel gemacht wurden wäre und unser Haus seit heute angeschlossen ist ...

... und T-DSL im kompletten Umfang ab 7.2.2007 verfügbar wäre :shock: :lol:

ich wohne in der 5 und hoffe nun, das das auch so sein wird ... irgendwie kann ich's nach fast 10 Jahren warten noch nicht richtig glauben ...
Natürlich bin ich sofort an den PC und hab' ne Verfügbarkeitsprüfung gemacht ... bisher noch das alte Ergebnis ... hat noch jemand in den letzten Tagen solche Zettel im Haus gehabt?
Es wäre einfach super :!: ... ich kann's aber erst glauben, wenn ich angeschlossen bin. (Mit Wimax tut sich ja in Löbtau auch nichts, wäre dann für mich erledigt.)

Ich werde natürlich dranbleiben und melde mich wieder.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2077 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 139  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de