DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Infoabend der Firma Paracom GmbH am 6. April 2006
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=4&t=74
Seite 1 von 1

Autor:  rproft [ 30.03.2006, 13:40 ]
Betreff des Beitrags:  Infoabend der Firma Paracom GmbH am 6. April 2006

Die Firma Paracom GmbH lädt alle interessierten Dresdner Bürger, Unternehmen und sonstige Organisationen am 6. April 2006 um 19:00 Uhr zu einem Infoabend in das Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium auf der Kretschmerstraße 27 ein.

Es geht um die Anbindung der Stadtteile Blasewitz und Striesen über WLAN-Netze ans Internet. Zitat: "Es wird also kein DSL- oder Telefonanschluss benötigt. Die Bandbreite der Internetverbindung beträgt bis zu 3Mbit/sek/Download. Dies entspricht der 3-fachen DSL-Geschwindigkeit. Die Bandbreite für den Upload beträgt bis zu 384kb/sek, also 3-facher DSL-Uploadgeschwindigkeit"

Wie die Firma uns heute per E-Mail mitgeteilt hat, stehen insbesondere folgende Themen auf der Tagesordnung:

1. Vorstellung des Unternehmens durch Herrn Walter Kremer (Marketing- und Vertriebsleiter)

2. Erläuterungen zur Technik, mit der die Paracom arbeiten wird und das Konzept, wie und wo diese in Dresden installiert werden soll

3. Vorstellung des Dienstleistungsangebot mit den dazugehörenden Konditionen

4. Beantwortung der Fragen der Teilnehmer durch Herrn Walter Kremer und Herrn Torsten Barzen (Geschäftsführer)

Im Anschluss an die Veranstaltung stehen Herr Kremer, Herr Barzen und Manfred Schoppe für weitere Gespräche zur Verfügung.

-------------------------------------------------------------------------------
Wir als Bürgerinitiative übernehmen keine Verantwortung für
den Ablauf und Inhalt der o.g. Veranstaltung. Allein die Firma
Paracom GmbH ist für diese Veranstaltung zuständig. Weitere
Infos könnt ihr unter www.paracom.info abrufen.
-------------------------------------------------------------------------------

Ronny Proft

Autor:  Rob [ 30.03.2006, 22:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Funken die eigentlich im 2,4 GHz oder schon im 5 GHz-Netz? Generell wird imho normales WLAN niemals eine DSL-Verbindung oder auch WIMAX ersetzen können. Es gibt einfach zu viele Störungsparameter...

Autor:  rproft [ 31.03.2006, 08:04 ]
Betreff des Beitrags: 

Die media construct GmBH bietet verschiedene Tarife/Technik an. Es kommt 2,4 GHz und 5 GHz - Technik zum Einsatz, je nach Kundenwunsch.

Die eingesetzte Hardware kann man übrigens unter www.ddlan.de / Technik anschauen.

Klaro, DSL ist DSL, aber da wir DSL in absehbarer Zeit nicht bekommen werden, brauchen wir Alternativen. Und für Normalsurfer kann WLAN und WiMAX auch eine Alternative sein.

Wir testen gerade den Zugang zum Internet über ddlan und werden in den nächsten Tagen auch mal einen kleinen "Testbericht" abliefern.

Ronny

Autor:  Cotta-Surfer [ 31.03.2006, 11:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Infoabend der Firma Paracom GmbH am 6. April 2006

Hallo,

find ich ja gut für die Anbindung der Stadtteile Blasewitz und Striesen über WLAN-Netze ans Internet, aber eben nur schade das es nur dort gemacht wird. Die anderen bleiben woll wiedermal auf der Strecke. Naja ist eben so! :(

Gruß
Cotta-Surfer

Autor:  rproft [ 31.03.2006, 12:39 ]
Betreff des Beitrags: 

Es kann aber sein, dass zumindest die media construct GmbH (ddlan) in Cotta ihr Netz aufbauen wird. Sobald es von dort neue Infos gibt, geben wir Bescheid.

Und die WiMAX-Anbieter wollen ja auch noch kommen und ihre Netze (auch in Cotta) aufbauen.

Also, bitte noch etwas Geduld.

Ronny

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/