DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.09.2006, 18:21 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Liebe Dresdnerinnen und Dresdner,


als erfasster Interessent auf www.dslfuerdresden.de möchten wir Sie heute in unserem dritten Newsletter über die aktuellen Entwicklungen bezüglich der Verfügbarkeit von Breitband-Internetzugängen in Dresden informieren.


### In eigener Sache #####################################


Ziel der Initiative "DSL für Dresden" ist und bleibt es, sich dafür einzusetzen, dass in ganz Dresden ein zeitgemäßer breitbandiger Internetzugang möglich ist. Obwohl noch immer viele Dresdner mit Modem oder über ISDN surfen, sind wir diesem Ziel in den vergangenen Monaten wieder ein Stück näher gekommen. Mit der Firma DBD Deutsche Breitband Dienste GmbH nimmt erstmals ein WiMAX-Anbieter in Dresden den Netzbetrieb auf.
Aus diesem Grund gehen auch wir mit einem zusätzlichen Informationsangebot an den Start. Unter www.wimaxdresden.de werden wir in Zukunft den Aufbau des WiMAX-Netzes in Dresden dokumentieren sowie Hintergrundinformationen zu Verfügbarkeit, Tarifen und Anbietern bereitstellen.
Weiterhin werden wir Sie natürlich auch auf der Homepage von "DSL für Dresden" über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten. An dieser Stelle möchten wir auf unser gut besuchtes Forum hinweisen, das für uns die schnellste und effizienteste Möglichkeit ist, um über neue Entwicklungen zu berichten und zu diskutieren.
Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir aus Zeitmangel individuelle E-Mails mit allgemeinen Fragen nach dem Stand der Dinge nicht immer ausführlich beantworten können.


### DBD und MAXXonair (www.wimaxdresden.de/MAXXonair) ####


Ab sofort startet MAXXonair in Dresden. Die Interessenten der Initiative werden dabei bevorzugt behandelt und erhalten als Erste exklusiv die neuen Produkte von MAXXonair.
Anmeldungen für die Nutzung des unter der Marke MAXXonair vertriebenen Services nimmt die DBD ab sofort entgegen. Wichtig: Dieses Angebot gilt zunächst nur für die Interessenten der Initiative DSL für Dresden und kann momentan nur über folgenden Link bestellt werden:
www.wimaxdresden.de/MAXXonair


Mit detaillierten Informationen zum Aufbau des WiMAX-Netzes in Dresden werden wir Sie in Zukunft auf www.wimaxdresden.de versorgen. In Kürze werden wir insbesondere Informationen zu den einzelnen Versorgungsgebieten veröffentlichen. Bitte sehen Sie diesbezüglich von individuellen Nachfragen per E-Mail ab.

### Ganag - GlobalAirNet AG (www.ganag.de) ###############


Bezüglich des von der Ganag geplanten Engagements in Dresden liegen uns derzeit keine neuen Informationen vor. Daher gehen wir davon aus, dass die Ganag zwar prinzipiell am "Standort Dresden" interessiert ist, zunächst jedoch die weitere Ent-wicklung abwartet.


### Media Construct GmbH (www.ddlan.de) ##################


Die Dresdner Firma Media Construct GmbH bietet weiterhin eine DSL-Alternative auf WLAN-Basis unter der Bezeichnung DDLan an. Nähere Informationen dazu gibt es unter www.ddlan.de bzw. direkt im Shop auf der Schandauer Straße 26.


### Dresden-Hotspot (www.dresden-hotspot.de) #############


Auch Dresden-Hotspot betreibt ein WLAN-Netz als Alternative zu DSL. Informationen erhält man unter www.dresden-hotspot.de oder im Shop auf der Kesselsdorfer Straße 208.


### Internet über TV-Kabel ###############################


Auch die Kabelnetzbetreiber, wie z. B. Kabel Deutschland und Primacom, haben die Zeichen der Zeit erkannt. Sie bauen derzeit an verschiedenen Standorten die von ihnen betriebenen TV-Kabelnetze so aus, dass ein Breitband-Internetanschluss angeboten werden kann. So teilte uns beispielsweise die Wohnungsgenossenschaft Johannstadt mit, das spätestens Ende des Jahres alle Mieter ein entsprechendes Angebot erhalten. Auch andere Wohnungsgenossenschaften haben entsprechende Rahmenverträge mit den Kabelnetzbetreibern abgeschlossen. Wir empfehlen daher, sich mit dem Vermieter bzw. mit dem Kabelnetzbetreiber in Verbindung zu setzen um die Verfügbarkeit zu klären.


### Deutsche Telekom AG (www.telekom.de) #################


Nach wie vor sind genaue Auskünfte zum Ausbau des kabelgebundenen DSL-Netzes in Dresden nicht zu bekommen. An einigen Standorten werden derzeit Kupferkabel verlegt um DSL anbieten zu können. Nach mündlichen Aussagen der Telekom wird für Dresden-Striesen ein kabelgebundene Zugang zum Internet für das Jahr 2007 angepeilt.
Als Alternative bietet die Telekom einen UMTS-Tarif namens web'n'walk mit einem innerhalb der ersten zwei Monate stornierbarer Testzugang an. Weitere Infos dazu hat uns die Telekom per Fax zur Verfügung gestellt, welches Sie unter www.dslfuerdresden.de/doc/webnwalk.pdf abrufen können. Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an businessinfo.sachsen@telekom.de.



### Disclaimer ###########################################


Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie sich auf www.dslfuerdresden.de in die Interessentenliste eingetragen haben. Wenn Sie diese E-Mail in Zukunft nicht mehr empfangen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter abbestellen" und der E-Mail-Adresse unter der Sie diesen Newsletter erhalten haben an dslfuerdresden@gmail.com.



Bürgerinitiative "DSL für Dresden"
Ronny Proft und Alexander Lorz


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de