DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

LTE Telekom in Strehlen
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=22&t=934
Seite 1 von 2

Autor:  Roman [ 20.08.2013, 21:57 ]
Betreff des Beitrags:  LTE Telekom in Strehlen

Hallo Gemeinde

Da mich MAXXonair zum 30.9. gekündigt hat (wegen "Umstrukturierungen") suche ich eine Alternative.
Leider wohne ich hier im absoluten DSL-Niemandsland (Mockritzer Straße).

Nun war ich heute bei Vodafone, O2, Tkom.
Vodafone ist wohl nicht so dolle mit der Abdeckung hier in Strehlen und O2 hat nur max 10GB Traffic und kein Festnetz dazu.
Bleibt nur irgendwie die Tkom mit dem "Call&Surf Comfort Via Funk L" für 50€/Monat.
Von den max 100mbit würden mir schon 20mbit dauerhaft reichen da ich aktuell bei MAXXonair höchstens 2mbit habe... und Langsamkeit gewohnt bin.

Wäre aber immerhin eine Steigerung um 1000% und 30gb Traffic reicht auch. :D

Hat jemand hier in Strehlen (insbesondere Richtung Mockritzer Straße) Erfahrungen mit der Tkom?

Autor:  EXP [ 21.08.2013, 16:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Hast du mal hier in dieses Unteforum geschaut? Genau einen Topic weiter vorher wurde doch alles zwei Seiten lang besprochen?

Autor:  Roman [ 21.08.2013, 18:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Ja habe ich, aber da gehts um Vodafone. Und da die Tkom eigene Zellen hat nützt das mit Vodafone wenig.
Zumal mir 2 Vodafone Shops von ihrem eigenem LTE an meinem Standort abgeraten haben (liege da genau in der Mitte zweier Zellen)

Laut dem Tkom Shop soll wohl bei mir in der Nähe ein eigener Hauptmast stehen (irgendwo auf der Lockwitzer Straße) den ich aber auf externen Seiten/LTE-Karten nirgends finde. Bei dem im Shop auf seiner Abdeckungskarte hat es jedenfalls einen Hauptmast/Antenne angezeigt.

Autor:  EXP [ 21.08.2013, 21:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Auf der zweiten Seite in dem Topic hat volleyballer an 15! verschiedenen Standorten in Strehlen mit Telekom Vertrag Speedtests gemacht. Glaube das sollte für einen Eindruck der Leistungsfähigkeit reichen. ;-)

Autor:  Roman [ 22.08.2013, 08:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

aaaah ok hast recht.
Hatte überlesen das er "T-mobile" geschrieben hatte. :D

Autor:  volleyballer [ 23.08.2013, 13:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Wunschgemäß Teplitzer/Ecke Gostritzer Straße soeben ermittelt:

PS: Der "Hauptmast" (lustige Bezeichnung) ist gut getarnt und befindet sich auf dem Haus mit dem Windspiel auf dem Dach, ich glaube, da ist eine Sanitärfirma drin.

Bild

Autor:  Roman [ 05.09.2013, 17:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Habe nun endlich alle Zugangsdaten/Sim-Karte und FritzBox 6840

Bin aber von den DL Raten enttäuscht wenn ich die mit denen von "volleyballer" vergleiche

FritzBox im Innenhof auf dem Balkon unter freiem Himmerl
Bild

Hier auf der Dachrinne im Dachgeschoß stehend mit freiem Blick auf die Christuskirche (welche wohl eine LTE Sendeantenne hat)
sehr seltsam hier geringerer DL als UL
Bild

ok dagegen WIIMAXX
Bild

Habe heute früh vorsorglich mal eine externe Antenne geordert...

@ volleyballer
was hast du denn für einen LTE Stick ?

Autor:  Roman [ 05.09.2013, 17:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

ok bin wohl an eine Antenne gekommen und hab sie verstellt
nun sieht normal aus mit DL/UL

Bild

Autor:  EXP [ 05.09.2013, 21:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Was für ein Tarif?

Auch fest auf LTE1800 gestellt?

Autor:  Roman [ 05.09.2013, 21:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Call&Surf via Funk 100/50mbit
habe auch fest auf 1800 eingestellt.
In der FB wird auch der richtige Tarif angezeigt...

Und bei den 20-25mbit bei dem Speedtest ist es schon am optimistischsten...
Bei Speedmeter komme ich nur auf ca 15mbit und bei AVM auf 8-10

Autor:  EXP [ 06.09.2013, 21:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Evtl. ist deine Ausrichtung / der Pegel supoptimal oder die Zelle ist einfach schon recht gut bebucht.

Hast du die Antennen Indoor oder Outdoor?


Selbst 25 Mbit/s können sich sehen lassen aber mehr ist natürlich immer schöner anzusehen.

Autor:  Roman [ 06.09.2013, 22:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Habe heute bissel rum experimentiert und habe eine Celle gefunden wo ich bis max 41mbit kam.
Habe die Fritzbox noch ohne externe Antenne.

Autor:  EXP [ 07.09.2013, 16:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Ah okay. Indoor ist LTE1800 aufgrund von Reflexionen teilweise etwas bau. Außenantennen können Pegel und SNR noch ordentlich steigern.

Autor:  remmidemmi [ 21.07.2014, 19:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Passt in diesem Zusammenhang ganz gut: http://computer-oiger.de/2014/06/29/auc ... land/29048

Autor:  volleyballer [ 30.07.2014, 17:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: LTE Telekom in Strehlen

Seit einiger Zeit sind im Stadtbereich zusätzlich zu den 1800 MHz-LTE-Zellen nun auch 2600 MHz-Zellen in Betrieb gegangen.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/