DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 179 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 18:59 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Die Ecke Tiergarten/Wienerstraße wird es gegen Ende des Jahres soweit fertig -> falls schon die Zustimmung zum Verlegekonzept für das Gebäude durch die HV/WEG erfolgtist.

Ist vll sogar das Gebäudenetz bereits installiert?

Wenn dir die Rufnummer wichtig und oder du unterbrechungsfrei du einen Anschluss benötigst, würde ich dir keine Kündigung beim alten Anbieter empfehlen wenn FTTH nicht bereits verfügbar.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 01.09.2015, 10:32 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 08.06.2010, 22:00
Beiträge: 4
Hallo und Danke für die Antwort,

also nach AUssage meiner Hausverwaltung wurde die Nutzungsvereinbarung unterzeichnet. Ich habe aber nicht das größte Vertrauen in die Zuverlässigkeit und Richtigkeit dieser Aussage. Kann ich das irgendwie nachprüfen?

Ist die Nutzungsvereinbarung das gleiche wie die Zustimmung zum Verlegekonzept?

Wer installiert denn das Gebäudenetz, macht das die Telekom? Bisher ist da noch nichts geschehen? Braucht es eine zusätzliche Technik? Soweit ich das sehe haben wir bisher eine ISDN Verkabelung.

Danke für die Antwort und Deine Hilfe.

Harry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 01.09.2015, 18:40 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Derzeit kenne ich keine öffentliche Möglichkeit zu prüfen ob die NVGG vorliegt (gab es früher aber einmal). Nur wenn du (Mit)eigentümer bist musst du ein Exemplar/Information bekommen haben.

Nein das ist nicht das gleiche. Für Gebäude großer 2 Wohnungen wird vor Ort ein Verlegekonzept für das neue Glasfaser-Gebäudenetz erstellt und den Eigentümer/Verwalter übersandt. Dem Verlegeweg muss anschließend noch zugestimmt werden.

Ja die Telekom (bzw. beauftragte Firma) installiert das Gf-Gebäudenetz. Ob das geschehen ist kann ich dir nicht beantworten. Ja es braucht zusätzliche Technik. Oft wird das Gebäude im Keller/Treppenhaus/ggf. bis in die Wohnung mit neuen Glasfaserkabeln/Gehäusen/Dosen etc. versorgt.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 07:27 
Offline
Regular

Registriert: 01.09.2015, 21:33
Beiträge: 36
Guten Morgen liebe Gemeinde,

in Strehlen wird ja fleißig gebaut und dazu hätte ich eine Frage: unser Vermieter hat erst spät einen Auftrag zum Anschluss ans Glasfasernetz ausgelöst. Im Juni kam die Bestätigung. Bisher ist noch nichts passiert, es geht um die Gustav-Adolf-Straße.

Hat jemand hier eine Ahnung, wann der Ausbau geschehen wird? Die 10gb via call and surf nerven langsam...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 10:41 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 26.08.2015, 11:08
Beiträge: 3
Bei mir wurde bereits die Glasfaser durch die Leerrohre bis ins Haus geschoben (Kreischaer Straße).
Die Verteilung im Haus ist vorbereitet (Leerrohre liegen schon) und als nächster/letzter Schritt stehen die Durchbrüche in die Wohnungen und der finale Anschluss an.

Kann mir jemand Auskunft geben in welchem Zeithorizont das geschieht?
Der Telekom-Kundenservice konnte mir nicht weiterhelfen.

Danke.


Zuletzt geändert von a1exandros am 03.09.2015, 11:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 18:08 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Bei Gebäude größer 2 Wohnungseinheiten wird nach Eingang der NVGG eine Auskundung für das Gebäudenetz vereinbart. In der Regel läuft dies innerhalb von 4-12 Wochen nach Eingang ab.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 09.09.2015, 14:51 
Offline
Junior

Registriert: 03.02.2015, 15:24
Beiträge: 11
Der Verkäufer im Handy-Laden am Wasaplatz meint, es gäbe eine Vereinbarung mit der Telekom, dass bis Ende des Jahres alles verkabelt ist. Bei uns auf der August-Bebel-Straße wurde schon vor Ewigkeiten auf der Straße verlegt, sogar im Garten gebuddelt, mehr ist bisher auch noch nicht passiert. Info-Schreiben oder ähnliches - nada.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 09.09.2015, 18:35 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Bist du selbst Eigentümer der Immobilie?

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 09.09.2015, 19:41 
Offline
Junior

Registriert: 03.02.2015, 15:24
Beiträge: 11
Ne, nur Mieter.

Dachte bloß, wenn in absehbarer Zeit mal was passiert, dass die Telekom dann mal Werbung dalässt oder so :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 10.09.2015, 11:00 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 26.08.2015, 11:08
Beiträge: 3
Mein Vermieter hat (nach seiner Aussage) auch noch keinen Termin von der Telekom genannt bekommen.
Werden wir dieses Jahr noch FTTH erleben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 10.09.2015, 18:07 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Falls die Genehmigungen der Eigentümer vorliegen trotzdem noch kenie Dose vorhanden ist, einfach Verfügbarkeit checken. Sind alle Vorbereitungen getroffen kann gebucht werden und die Dose wird dann am Tag der Bereitstellung gesetzt. :wink:

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 16.09.2015, 20:43 
Offline
Regular

Registriert: 01.09.2015, 21:33
Beiträge: 36
Hallo, bei uns wurde heute im Keller gebohrt...wie lange dauert das schalten wenn die ersten arbeiten. Am Haus begonnen haben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 17.09.2015, 17:18 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Was meinst du denn genau?

Die Arbeiten erfolgen in zwei Steps.

1. Der Anschluss des Gebäudes mit Hausanschlusskasten im Keller
2. Die Vorbereitung/Planung des Gebäudenetzes im Haus, bei Mehrfamilienhäusern wird dazu oft vor Buchbarkeit bereits Glasfaser (teilweise) installiert.

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 23.09.2015, 21:04 
Offline
Regular

Registriert: 01.09.2015, 21:33
Beiträge: 36
Bei uns wurde im Keller rumgebohrt...allerdings fehlt noch das glasfaserkabel in den Keller von der Straße aus. Wenn ich richtig liege, war das ne Firma Fischer...die da im Keller zu Werke war.

Unser mehrfamilienhaus ist von circa 1998...keine Ahnung, ob da noch was am gebäudenetz gemacht werden muss. Hätte gedacht, dass da ein umsetzer in den Keller kommt und die normale verkabelung im Haus weiter genutzt werden kann.

Wäre gut zu wissen, wann die arbeiten abgeschlossen werden und wir von dem call and surf wegkommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FTTH für Dresden Strehlen
BeitragVerfasst: 25.09.2015, 20:58 
Offline
Legendary Wise Senior

Registriert: 09.08.2009, 13:38
Beiträge: 672
Fischer Haustechnik?

_________________
VDSL50 @ FTTC // Fritz Box 3390


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 179 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de