DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Entertain-Störungen
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=20&t=846
Seite 1 von 5

Autor:  hoan [ 03.02.2010, 17:44 ]
Betreff des Beitrags:  Entertain-Störungen

Nachdem ich ca. 7 Wochen störungsfreien TV-Empfang über Entertain hatte, gab es seit vorgestern immer mal wieder Bildaussetzer (Stream brach für ca. 1 min. ab). Einmal war auch das Internet unterbrochen (alle Lampen am Speedport aus). Ich habe dabei bisher nichts an der Hardware verändert - der Stream ging ohne Eingriff weiter. Anruf bei der Hotline war völlig ergebnislos. Der versprochene Rückruf kam nicht. Heute gab es bisher keine Störungen. Gibt es User mit ähnlichen Problemen? Liegt/ lag vielleicht eine Störung im Netzt vor?

Autor:  MW_1207 [ 03.02.2010, 18:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hi

Hatte am Sonntag genau dasselbe Problem. Wie es derzeit ist kann ich nicht sagen da ich in Mannheim bin!

Auch meinerseits habe ich keine Änderungen an der Hardware gemacht! Internet klappte problemlos mit gewohnten Speed.



Gruss Micha

Autor:  Bastelnator [ 03.02.2010, 22:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Bis heute keine Störungen...

Autor:  Ich102 [ 04.02.2010, 08:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Am Dienstag Abend hatte ich zwei Mal die gleichen Probleme. Auch bei mir dauerte alles ca. 1 min. Mein Schwager hat das Gleiche vom Wochenende berichtet.

Autor:  hoan [ 04.02.2010, 17:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

@Ich102
Da ich in einem anderen Zimmer noch einen TV mit Kabelsignal betreibe kann ich zu der Verzögerung vom Signal von THE folgendes sagen. Bei mir sind es nicht mehr als 5 Sekunden. Die von Deiner Tochter beschriebenen 1-2 Minuten kann ich mir nicht vorstellen. Allerdings reichen auch die 5 Sekunden, um den Torjubel der z.B. Sat-Signalempfänger im Sommer bei geöffneten Fenstern zu hören. :wink:

Autor:  MW_1207 [ 04.02.2010, 17:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hi

Habe heute mit meiner Frau telefoniert und die Störungen sind immer noch da! Das Bild bleibt ab und zu hängen, teilweise bis zu einer Minute. Bin ja gespannt wann das wieder aufhört!


Mal noch ne andere Frage, weiß jemand wann der USB Port mal freigeschalten wird?


Gruss Micha

Autor:  EXP [ 04.02.2010, 19:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

MW_1207 hat geschrieben:

Mal noch ne andere Frage, weiß jemand wann der USB Port mal freigeschalten wird?


Gruss Micha


Zum Laden von Handys ist er freigegeben ;-D

Auf was hoffst du?

Autor:  hoan [ 04.02.2010, 19:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Ich habe meinen Drucker dort dran - funktioniert im Netzwerk! :)

Autor:  EXP [ 04.02.2010, 20:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Es glaube es geht um die USB Ports am Media Receiver ^_^

Autor:  hoan [ 04.02.2010, 20:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

ok, habe ich falsch verstanden :wink:

Autor:  MW_1207 [ 05.02.2010, 14:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hi

EXP hat geschrieben:
Auf was hoffst du?


Filme über USB Stick schauen z.B.! bzw einfach Dateien auf die interne HDD spielen um sie dann anzuschauen!


Gruss Micha

Autor:  DK501 [ 06.02.2010, 15:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hi,

hab auch Entertain mit 16000+ und auch diese Ausfälle,
manchmal bis 1-2 Minuten.
Mein Verdacht ist das es am Media Receiver liegt, da es durch aus und wieder einschalten sofort wieder funktioniert.
Hat schon mal jemand den Media Receiver getauscht und ist es dann besser geworden??

Grüße

DK

Autor:  Hubi2007 [ 06.02.2010, 19:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Ich vermute das im Hintergrund irgendetwas mit dem VLAN Taging nicht richtig funzt und der Receiver bleibt sofort hängen wenn der Stream nur für 3sec. unterbrochen ist. Dann braucht der Receiver wieder ca. 45sec -80sec bis ein Bild kommt.

Autor:  Tiggi [ 06.02.2010, 21:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hubi2007 hat geschrieben:
Ich vermute das im Hintergrund irgendetwas mit dem VLAN Taging nicht richtig funzt und der Receiver bleibt sofort hängen wenn der Stream nur für 3sec. unterbrochen ist. Dann braucht der Receiver wieder ca. 45sec -80sec bis ein Bild kommt.


Muss ich dann bei meinem künftigen Entertain auch damit rechnen, oder ist das nur bei GPON so ???

Autor:  EXP [ 07.02.2010, 13:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Tiggi hat geschrieben:
Hubi2007 hat geschrieben:
Ich vermute das im Hintergrund irgendetwas mit dem VLAN Taging nicht richtig funzt und der Receiver bleibt sofort hängen wenn der Stream nur für 3sec. unterbrochen ist. Dann braucht der Receiver wieder ca. 45sec -80sec bis ein Bild kommt.


Muss ich dann bei meinem künftigen Entertain auch damit rechnen, oder ist das nur bei GPON so ???

Kurz und bündig: Ja

ABER: Wird der Anschluss bei der Einrichtung vernünftig geprüft gibt es keine Probleme. Solche Fehler treten an Bestandsanschlüssen nur selten auf.

Seite 1 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/