DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Entertain-Störungen
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=20&t=846
Seite 5 von 5

Autor:  hoan [ 26.02.2011, 15:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Nach Software-Update des MR 300 und Neustart des Routers funktioniert es wieder, allerdings gab es noch das Problem das jeder Programmwechsel extra freigeschaltet werden musste. Das war dann nach nochmaligem Neustart des MR 300 dann auch wieder ok. Sehr ärgerlich, dass man ohne Warnung solchen Einflüssen von Seiten der telekom ausgesetzt wird. Über den "fachkundigen" Support will ich in dem Zusammenhang gar nicht reden. Man setzt offenbar auf Selbsthilfe beim Kunden. :evil: :roll:

Autor:  Tiggi [ 26.02.2011, 19:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

hoan hat geschrieben:
Sehr ärgerlich, dass man ohne Warnung solchen Einflüssen von Seiten der telekom ausgesetzt wird. . :evil: :roll:


Davon mal abgesehen, das die einfach MTV aus dem Programm genommen haben, gut ich gucke es zwar eh nicht, aber es ohne Vorwarnung zu entfernen ist eine Frechheit !! :evil: :roll:

Autor:  MW_1207 [ 26.02.2011, 20:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hi

Es wurden auch RTL Crime und Passion ohne Auskunft einfach aus dem Programm genommen!


Gruss Micha

Autor:  bigalex [ 27.02.2011, 10:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Betrifft das jetzt nur GPON-Gebiete oder tritt das im ganzen Stadtgebiet auf?

Autor:  EXP [ 27.02.2011, 17:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Ich hab keinerlei Bildprobleme. Von daher würde ich mal auf ein Problem im GPON Gebiet tippen.

Bzgl MTV: Der Sender ist jetzt PayTV und immernoch verfügbar muss aber für Geld gebucht werden.

Wer immer gut über Veränderungen bei Entertain informiert werden möchte dem würde ich mal folgenden Blog empfehlen: http://grinch.itg-em.de/entertain/

Autor:  MW_1207 [ 17.12.2011, 23:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Hi

Und mal wieder nur Störungen. Ich könnte kotzen!

Bei fast jedem Sender alle 2 bis 3 Minuten hängt das Bild für 10 - 15 Sekunden.

Und bei der Telekom heist es mal wieder: Es ist alles i.O.


Und dafür bezahlt man ein Schweinegeld!!



Gruss Micha

Autor:  EXP [ 21.02.2012, 09:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Wenn dies vermehrt auftritt unbedingt zweite Kompetenzstufe verlangen und dort eine Tiefenprüfung wenn nötig auch an der Technik vor Ort verlangen.

Natürlich vorher alle Fehler im eigenen Verantwortungsbereich ausschließen. Router überpüfen, evtl. Powerlines oder WLAN Bridigen prüfen.

Autor:  bigalex [ 10.06.2012, 15:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

EXP hat geschrieben:
Wenn dies vermehrt auftritt unbedingt zweite Kompetenzstufe verlangen


Geht das so einfach? Anrufen und sagen "Ich hätte gern einen Ansprechpartner mit Kompetenz-Achievement II."?

Autor:  EXP [ 13.06.2012, 22:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Wenn die Störungen bereits mehrfach gemeldet wurden (die üblichen Ursachen bereits ausgeschlossen) und eine Lösung nicht gefunden werden konnte unbedingt eine Weiterleitung an die Diagnose fordern und nicht abspeisen lassen.

Autor:  bigalex [ 14.06.2012, 13:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Entertain-Störungen

Was im Zweifelsfall auch was nützen kann: @Telekom_hilft auf Twitter antexten (https://twitter.com/#!/Telekom_hilft). Hier wurde mir zumindest in einem Fall tatsächlich kompetent geholfen.

WICHTIG: Dazuschreiben, dass man im GPON-Gebiet Striesen/Blasewitz wohnt. Kaum zu glauben, aber das war den Leuten von @Telekom_hilft tatsächlich ein Begriff.

Seite 5 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/