DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

GPON in Striesen und Blasewitz
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=20&t=668
Seite 41 von 74

Autor:  EXP [ 05.10.2009, 19:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Ich kann nur alle davor warnen VDSL zu bestellen egal was die Vertriebsmitarbeiten sagen.

Macht uns und euch bitte nicht so einen Stress. Es gibt keine Vertriebsfreigabe dafür. Punkt! Wer es nicht glaubt wartet auf die Stornierung.

Autor:  volleyballer [ 05.10.2009, 19:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Ich habe hier seit 05.02.2009 einen unterschriebenen Auftrag für VDSL 50 rumliegen. Seit dem (von dem nichtssagenden Brief der T-HOME im April mal abgesehen) hat sich kein toter Hund bei mir gemeldet. Dann sollte wohl nun bald meine Stornierung ins Haus flattern? Bin gespannt...

Autor:  Creatix [ 05.10.2009, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

EXP wovon hängt die denn ab?

Autor:  Jens [ 05.10.2009, 22:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

EXP hat geschrieben:
Ich kann nur alle davor warnen VDSL zu bestellen egal was die Vertriebsmitarbeiten sagen.

Macht uns und euch bitte nicht so einen Stress. Es gibt keine Vertriebsfreigabe dafür. Punkt! Wer es nicht glaubt wartet auf die Stornierung.

Wie bitte? Die Telekom wirbt im GPON-Projekt mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s und Entertain Paketen. Es ist ja wohl alles andere als freundlich Kunden eine Bestellung dieser Tarife dann vorzuwerfen.

Ich ändere meine Bestellung gerne wenn notwendig, aber ich finde die Informationslage dazu etwas dürftig. Warum soll es kein VDSL geben? Warum machen wir Euch damit Stress? Woher sollen wir wissen, dass wir Euch damit Stress machen?

Autor:  EXP [ 06.10.2009, 06:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Nicht dass jemand was falsch versteht. Technisch ist es ja möglich. Nur gibt es im Gegensatz zu den klassischen C&S Tarifen gibt es keine Freigabe für VDSL oder Tripple Play Tarife. Wer solche Tarife bestellt hat dürfte noch keine Auftragsbestätigung erhalten haben. In der Zukunft wird dies sicher aber definitiv ändern! :)

Autor:  tino [ 06.10.2009, 09:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

War gestern im T-Punkt auf dem Schillerplatz.
Für mich (Sickingenstrasse 1) ist noch kein DSL buchbar. Bei uns auf der Strasse geht es bisher nur für die Nummer 4.

Ich soll immer mal wieder fragen kommen...

Autor:  Bastelnator [ 06.10.2009, 09:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

@moppi
@worrich

Dann lassen wir uns einfach mal überraschen. Ich erwarte eure positiven Berichte am Freitag bzw. Samstag bezüglich des VDSL Anschlusses. :)
Drücke euch (und mir) die Daumen.

Mein Telefon hab ich jetzt, zu VDSL wollte sich der Techniker irgendwie nicht äussern - ich könnte mich auf eine Liste setzen lassen. Na mal sehen...

Autor:  mediengestalter [ 06.10.2009, 10:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

EXP hat geschrieben:
Nicht dass jemand was falsch versteht. Technisch ist es ja möglich. Nur gibt es im Gegensatz zu den klassischen C&S Tarifen gibt es keine Freigabe für VDSL oder Tripple Play Tarife. Wer solche Tarife bestellt hat dürfte noch keine Auftragsbestätigung erhalten haben. In der Zukunft wird dies sicher aber definitiv ändern! :)


Und liegt diese Zukunft in den nächsten 8 Wochen oder kann es sich auch bis ins nächste Jahr reinziehen? Wonach wird das denn entschieden, ob man grünes Licht geben kann?

Autor:  EXP [ 06.10.2009, 12:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

mediengestalter hat geschrieben:
EXP hat geschrieben:
Nicht dass jemand was falsch versteht. Technisch ist es ja möglich. Nur gibt es im Gegensatz zu den klassischen C&S Tarifen gibt es keine Freigabe für VDSL oder Tripple Play Tarife. Wer solche Tarife bestellt hat dürfte noch keine Auftragsbestätigung erhalten haben. In der Zukunft wird dies sicher aber definitiv ändern! :)


Und liegt diese Zukunft in den nächsten 8 Wochen oder kann es sich auch bis ins nächste Jahr reinziehen? Wonach wird das denn entschieden, ob man grünes Licht geben kann?


Zeiträume oder Gründe werde ich hier nicht erläutern.

Autor:  mediengestalter [ 06.10.2009, 12:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

EXP hat geschrieben:
Zeiträume oder Gründe werde ich hier nicht erläutern.


Sehr schade, das bedeutet wohl, alle die, die sich für TriplePlay oder VDSL entschieden haben, werden noch lange warten müssen... Ist wohl wirklich das beste zu stornieren und dann nur einen ganz "normalen" DSL-Anschluss (Call&Surf Comfort) zu nehmen... VDSL kann man ja immer noch später per Upgrade bekommen...

Autor:  Hoffnungsvoll [ 06.10.2009, 14:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Die Telekom sollte sich wirklich schämen, ihre Kunden in der Dunkelheit hinsichtlich der (Nicht-)Verfügbarkeit von VDSL zu lassen. Anstatt dessen hätte es sich gehört allen ganz offiziell mitzuteilen, dass es eine weitere Verzögerung gibt und, dass alle erst einmal eine 'einfache' DSL6000-Verbindung (mit VDSL-tauglichem Router) bestellen sollen, damit später die Verbindung leicht auf VDSL umgerüstet werden kann!!!

Autor:  moppi [ 06.10.2009, 15:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

zumindest die Nichtverfügbarkeit von TriplePlay kann ich wohl ausschließen; Hab heute meine Hardware bekommen, da war die Streaming-Box fürs IPTV auch dabei (wobei ich nur 16000er DSL bekomme). Na mal schaun was der Freitag bringt.

Autor:  worrich [ 07.10.2009, 08:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

ich scanne später mal die Auftragsbestätigung ein und verlinke sie fürs Forum, und berichten werde ich am Samstag auch von meiner Zuschaltung...wenn möglich live^^.

Also ich glaub nicht das jetzt noch eine Stornierung reinflattert.

mfg

Autor:  R.Stock [ 07.10.2009, 10:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Jaaa, ein Live-Ticker! :lol:

Autor:  moppi [ 07.10.2009, 10:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Ich warte noch auf den April-April-Brief von der Telekom. Morgen und übermorgen haben sie noch Zeit.... .
Günstigerweise endet am 8. meine UMTS-Flat, also mit nem Liveticker wirds bei mir wahrsch. schwierig. Na mal schaun.

Seite 41 von 74 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/