DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

GPON in Striesen und Blasewitz
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=20&t=668
Seite 15 von 74

Autor:  niwa2 [ 19.02.2009, 09:42 ]
Betreff des Beitrags: 

so wie ich das verstanden habe sind erst ein paar testanschlüsse am laufen.
die ersten regulären sollen erst im März/April ans netz gehen.

Autor:  cschlenker [ 19.02.2009, 20:13 ]
Betreff des Beitrags:  bisher nur Testanschlüsse

Vom Techniker erfuhr ich, dass bisher nur zwei drei Testanschlüsse in Striesen laufen. Es gab bisher noch Probleme mit den "Hauptstationen". An bestehenden Softwareproblemen wird gearbeitet. Wenn die Stationen "eingeschaltet" werden, sind gleich die ersten xxx0 Anschlüsse am Netz.

Es soll eine Pressemeldung gegeben haben, wonach der März bestätigt wurde.

Autor:  hoan [ 19.02.2009, 20:20 ]
Betreff des Beitrags: 

Bei mir stand gerade erneut (nach über 2Wochen) ein Telekom-Mitarbeiter vor der Tür, der die Bestellungen, die bisher im Haus gemacht wurden, gecheckt hat. Auf meine Frage, wann denn die Vertragsbestätigng kommt und die Schaltung erfolgt, kam die Antwort März/April - eher April. Es dauert also noch, warum auch immer......

Autor:  Hubi2007 [ 19.02.2009, 23:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Es sind insgesamt 6 Kunden am Netz seit Ende Dezember und das sind alles Mitarbeiter der Telekom

Autor:  quantum [ 20.02.2009, 13:32 ]
Betreff des Beitrags: 

hoan hat geschrieben:
.....
Antwort März/April - eher April. Es dauert also noch,.....


April kann ich bestätigen, habe meinen Vertagsbeginn(Entertain Comfort - weil 16000 Bandbreite)
aber auf Juni festgelegt um evtl. anfängliche Probleme zu umgehen.

LG quantum

Autor:  hoan [ 21.02.2009, 12:02 ]
Betreff des Beitrags: 

Heute kam Post von der Telekom mit der Eingangsbestätigung meines Auftrages. Nach Abschluss der noch erforderlichen Prüfungen kommt demnächst noch die Auftragsbestätigung mit dem Bereitstellungstermin. Mit dem Zugang der Auftragsbestätigung kommt dann der Vertrag zustande. Na mal sehen wie lange es nun noch dauert. MoA läuf zum Monatsende aus und eine Zwischenlösung mit Moobi o.Ä. muß nicht unbedingt noch sein.

Autor:  tjugi [ 22.02.2009, 18:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Hallo,

heute ist wieder mal ein Zeitungsartikel zum GPON - Ausbau in der SZ: http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2081253. Neuere Informationen als im hiesigen Forum verfügbar finden sich da allerdings nicht.

tjugi

Autor:  quantum [ 26.02.2009, 18:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Keine Aussage mehr zum Anschlußtermin

Zitat:
wir bedanken uns für Ihren Auftrag vom 17.02.2009, über ein Entertain
Comfort Produkt derT-Home und bestätigen den Eingang bei uns.
Leider verzögert sich weiterhin die Fertigstellung des DSL-Ausbaus in
Ihrem Wohngebiet.
Wir bedauern dies ausdrücklich und bitten Sie um etwas Geduld. Nach
erfolgter Fertigstellung werden wir Sie erneut informieren.
Zitat Ende

Betrifft 01309 Bereich Hüblerstr. / Justinenstr. / Wägnerstr.
und angrenzende.

LG quantum

Autor:  ama [ 28.02.2009, 15:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

beziehen sich die Probleme nur auf die Entertain-Komponente oder auf das ganze DSL?

Die Hoffnung stirbt zuletzt
ama

Autor:  quantum [ 01.03.2009, 15:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

ama hat geschrieben:
beziehen sich die Probleme nur auf die Entertain-Komponente oder auf das ganze DSL?

Die Hoffnung stirbt zuletzt
ama


auf das gesamte Angebot

Autor:  TomTom [ 01.03.2009, 16:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Beim Abschluß meines Vorvertrages in der vorigen Woche war die im T-Punkt dazu gegebene Info wie folgt:

- technische vorbereitende Arbeiten fänden im März statt
- Aufschaltungen der Kunden erfolgten im April
(Im Dezember 2008, bei der bekannten Brief-Aktion der Telekom, war der mir benannte Realisierungstermin der März gewesen.)

Autor:  cschlenker [ 01.03.2009, 23:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Am 18. 02. 2009 auch "Kondolenzschreiben" erhalten:

Sehr geehrter Herr Schlenker,
wir bedanken uns für Ihren Auftrag vom 4.2.09 über ein Call & Surf... (6000-er)...

Leider verzögert sich weiterhin die Fertigstellung des DSL-Ausbaues in Ihrem Wohngebiet.
wir bedauern dies ausdrücklich und bitten Sie um etwas Geduld. Nach erfolgter Fertigstellung werden wir Sie erneut informieren.

Jo, da werd ich mich wohl auf längere Zeit ohne Internet einstellen müssen, oder wichtige Programmaktualisierungen mit Modem ziehen müssen...
...betrifft Schlüterstraße...

Autor:  Juice [ 02.03.2009, 18:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Genau den selben Brief habe ich auch bekommen, mich ärgerts nur das die kein ein ordentlichen Termin nennen können.
Das heist wohl das das noch später als wie bei mir im Vertrag steht (April) freigeschalten wird. :?

Autor:  dante [ 04.03.2009, 15:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

Ich frage mich ob für einen zeitnahen Anschluß ein Vorvertrag von Nutzen ist oder ob das keinen Einfluß auf den Anschlußtermin hat. Vielleicht kann Hubi2007, dem hier nochmal für die ausführlichen Informationen gedankt sei, Auskunft geben.

Autor:  majas [ 05.03.2009, 12:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: GPON in Striesen und Blasewitz

hallo,

ich habe mich mal erkundigt, wann die Verfügbarkeitsinformation im I-net der Telekom für die Maystraße den bevorstehenden Ausbau berücksichtigt. Ein netter Telekom-Mitarbeiter rief mich an und teilte mir mit, ab Mai kann man wahrscheinlich damit rechnen, das im Verfügbarkeitscheck DSL als "verfügbar" ausgewiesen wird. (Der Rundbrief der Telekom, sprach von einem Ausbautermin ab Juli 2009)

majas

Seite 15 von 74 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/