DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Verbindungsgeschwindigkeit | Rekord NACH Diskussionsabend
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=14&t=588
Seite 1 von 5

Autor:  Scribbl [ 24.11.2007, 11:35 ]
Betreff des Beitrags:  Verbindungsgeschwindigkeit | Rekord NACH Diskussionsabend

Hallo.

Schön war der Diskussionsabend mit den Abgesannten der DBD. Und schön war auch die stetige Rückweisung unserer mehrfach angebrachten Annahme, es gäbe keine Bevorteilung kritisierender Kunden und es wäre reiner Zufall, das nach einem Anruf in der Zentrale bezüglich "lahmender Verbindung" diese für wenige Stunden wieder zu voller Bandbreite anwächst.
Schön ist auch, das es genug Gäste an diesem Abend trotzdem bestätigen konnten. Und am schönsten ist - seit der Kritik habe ich (wie von Zauberhand) eine KONSTANTE RATE VON 2000 kbit/s.
Schöner Zufall :-) Und Danke - mal sehen, wie lange dieses Mal...

Autor:  digitalM [ 24.11.2007, 15:01 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich hatte davor einen Rekord, 1300, danach war ich noch nicht wieder privat online, erst heute Mittag, und da waren es mal wieder nur 300kb/s.

Autor:  Scribbl [ 24.11.2007, 20:26 ]
Betreff des Beitrags: 

digitalM hat geschrieben:
Ich hatte davor einen Rekord, 1300, danach war ich noch nicht wieder privat online, erst heute Mittag, und da waren es mal wieder nur 300kb/s.


Hmm. Bei mir flutscht´s nach wie vor. Allerdings wird natürlich alles fleißig mitgeloggt, damit die Herren der DBD auch alles fein schwarz auf weiß haben, wenn´s mal wieder down geht. Denn wir sollen ja mithelfen bei der Verbesserung der Technik.

Antenne: Kurt-Fröhlich-Straße, Sektor 2 oder 3 (oder auch mal die 1)

Autor:  digitalM [ 26.11.2007, 10:51 ]
Betreff des Beitrags: 

Gestern von 12 bis 20 Uhr habe ich auch "super" Werte.

Pingzeiten zwischen 100 und 120ms
download: 900 bis 1400 kBit/s
upload: 120 bis 380 kBit/s

So sollte es mindestens sein, gut upload brauche ich nicht so viel.

Auch war gestern das erste Mal seit Wochen, das mir der SuSE-Online-Updater ohne Abbruch eine Aktualisierungsprüfung durchgeführt hat. (kein Timeout bei FTP-Servern)

Autor:  quantum [ 26.11.2007, 17:23 ]
Betreff des Beitrags: 

digitalM hat geschrieben:
Ich hatte davor einen Rekord, 1300, ....


ich habe auch einen neuen Rekord

Bild

aber in die andere Richtung :evil: :evil: :evil:

Autor:  Egbert [ 26.11.2007, 20:42 ]
Betreff des Beitrags: 

mein upload ist schon den ganzen Abend höher als mein download und auch größer als bestellt :shock: :evil:

Bild

Autor:  digitalM [ 29.11.2007, 14:13 ]
Betreff des Beitrags:  Alles beim Alten

Mittlerweile (seit 3 Tagen ) hat sich bei mir wieder alles beim Alten (200-300 kb/s) eingependel. War wohl nur eine kurze Besserung.

Autor:  OmNiBrAiN [ 29.11.2007, 17:58 ]
Betreff des Beitrags: 

bei mir ist es auch mal wieder ganz toll :?

Bild

Autor:  PUMA [ 01.12.2007, 19:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo Gemeinde !!
Scribbl kannst Du mir was von Deiner Bandbreite abgeben ????

Autor:  bigalex [ 02.12.2007, 02:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich habe ebenfalls einen neuen Rekord zu vermelden:

System Up Time (D/H/M/S) 1:12:29:47

Ansonsten hat die CPE wenn es hochkam mal 12 Stunden geschafft, manchmal auch nur ein paar Minuten und hat dann neu gestartet. Mein letzter Stand war, dass daran gearbeitet würde und noch nicht klar sei ob es an der Firmware der CPE läge oder der von der Basisstation. Da die CPE immer noch die gleiche FW-Version hat scheint sich (möglicherweise) an den Basisstationen was getan zu haben --> beobachten.

Autor:  hoan [ 06.12.2007, 22:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Upload-Rekord: Bild

Ansonsten sehr wechselhaft auf sehr schwachem Niveau. :evil:

Autor:  hoan [ 09.12.2007, 10:38 ]
Betreff des Beitrags: 

neuer Upload-Rekord: Bild

Autor:  Buster [ 09.12.2007, 16:35 ]
Betreff des Beitrags: 

+1 KByte/s als neuen Rekord zu bezeichnen? Das liegt im normalen Messrauschen.

Autor:  hoan [ 09.12.2007, 16:59 ]
Betreff des Beitrags: 

es war auch nur scherzhaft gemeint. Mir ist die nicht perfekte Messung schon klar. :roll:

Autor:  egon.otto [ 11.12.2007, 16:09 ]
Betreff des Beitrags: 

mit Zahlen kann ich jetzt zwar nicht dienen, aber vom reinen Gefühl her ist es wirklich besser geworden.

Verbindung ist und bleibt meist stabil, kann mich nicht errinnern nochmal solche Einwahlschwierigkeiten wie zu Spitzenzeiten gehabt zu haben.

Ob die Transferraten wenigstens in die ausgeschriebene Richtung gehen, muss ich mal schaun.

Aber so scheint der Abend echt was gebracht zu haben, respekt und Dank an die die da waren!!!

Jetzt hoffen ich das dass ganze nicht nur ein kleiner Beschwichtigungsversuch war.

Seite 1 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/