DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Der ZUFRIEDENE Kunde
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=14&t=456
Seite 5 von 5

Autor:  hoan [ 20.04.2008, 12:51 ]
Betreff des Beitrags: 

Solche Top-Werte wie heute hatte ich lange nicht:
Bild

Autor:  hoan [ 14.05.2008, 18:23 ]
Betreff des Beitrags: 

Gerade kam eine Mail rein mit der Aufforderung an einer Umfrage zur Kundenzufriedenheit teilzunehmen. Dort kann jeder seine ganz persönlichen Erfahrungen anhaken. Es wird wohl aber keinen Einfluss auf die Verbesserung der Leistungen haben. Sieht eher nach Beruhigungspille aus.

Autor:  Hutschi [ 27.05.2008, 10:03 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich bin jetzt seit über einem Jahr Kunde und insgesamt relativ zufrieden.
Von Zeit zu Zeit gibt es Probleme, die aber extrem selten so stark sind, dass ich nicht ins Netz komme.

Eine direkte Beziehung zwischen Geschwindigkeit und Download-Menge konnte ich nicht ableiten. Dafür eine Beziehung zwischen Download auf manchen Servern und Geschwindigkeit. Dagegen half wirksam ein Downloadmanager. Da dieser die Geschwindigkeit anzeigt, sieht man auch, was konkret langsam ist.

Autor:  volleyballer [ 29.07.2008, 22:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Bild

Bild

Bild

Das ist ja fast schon besorgniserregend :D Was ist denn da passiert?

Autor:  bigalex [ 31.07.2008, 00:25 ]
Betreff des Beitrags: 

Kein Grund sich Sorgen zu machen. :twisted: Nach anfänglicher Euphorie folgte im Laufe des Tages ein ziemlicher Einbruch. Zumindest die BS Falkensteinplatz und Schandauer/Borsberg fallen durch starke Schwankungen und sehr niedrige Bandbreiten (100-400 kbit/s) negativ auf.
Dabei lief in den letzten Wochen eigentlich alles richtig gut an der Schandauer.

Autor:  hoan [ 07.08.2008, 18:11 ]
Betreff des Beitrags: 

Nach meiner gestrigen Beschwerdemail kam heute der Anruf vom DBD-Kundenservice. Es wurde ein neuer Standort für die Antenne eingerichtet(telefonisch per hin- und herrücken). Seitdem sind die Werte wieder zufriedenstellend.
Bild
Da stimmt dann auch wieder das Preis-/Leistungsverhältnis. Hoffentlich bleibt das jetzt so.

Autor:  hoan [ 05.11.2008, 10:12 ]
Betreff des Beitrags: 

Heute früh absolute Rekordwerte für meine Erfahrung mit MoA: Bild
Das ist ja mehr als vertraglich zugesichert. Allerdings wird die Freude wohl nur von kurzer Dauer sein. Die Erfahrungen hier im Forum bestätigen dies ja immer wieder. Verbindungsabbrüche sind auch bei mir an der Tagesordnung. :D

Autor:  Schnutzie [ 02.01.2009, 17:16 ]
Betreff des Beitrags: 

Bild

nach Monaten Ärger mit Maxxonair-Support und außerordentlich kündigen... (geht natürlich nicht)

Ich bin zufrieden! upload und ping vertretbar. so is googeln und ebay möglich. Seitenaufbau manchmal sogar unter 30 sekunden. was will man mehr? Schade nur, dass nun DSL anliegt und ich nicht mehr viel Freude am Funkinternet haben werde.

Schnutzie

Autor:  Karli58 [ 03.03.2009, 19:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Zum Thema Zufriedenheit: ich hatte die letzten 7 Tage keine Möglichkeit mit dem Maxonairanschluß zu telefonieren und Internet war sehr langsam. Immer wieder Abbrüche.
Nach dem 4. Anruf beim Telefonservice wurde mir ein Vor-Ort Techniker zugesagt. Ich wusste gar nicht, dass Maxonair lokale Firmen mit solchen Aufgaben betreut. Heute sollte er 10 Uhr da sein und war sogar pünktlich. Hat meine Aussenantenne versetzt und ausgerichtet. Ich frage mich, wie sich die Signalwerte ändern können wenn die Antenne nicht versetzt wird. Im gegensatz zum Telefonsupport hat der Techniker alle meine Fragen sehr kompetent und freundlich beantwortet. Der ganze Einsatz hat etwas über eine Stunde gedauert und nach Probe von Internet und Telefon war alles wieder ok. Es gab sogar ein paar kostenlose Tipps für mein Heim-Netzwerk. So muss Kundenservice aussehen.
Der Kreis der zufrieden Kunden ist bei Maxonair nach dem was man hier liest recht klein. Im Grunde macht es mir ja auch nichts aus wenn mal 1h oder so ein Ausfall ist. Aber wenn wirklich mal längere Zeit nichts mehr passiert, sollte es wohl möglich sein, ohne betteln und laut werden einen Vor-Ort Service zu bekommen. Es war schon sehr an der Grenze bevor das bewilligt wurde.
Hoffentlich werden solche Abläufe endlich verbessert.

Gruß
der arli

Autor:  bigalex [ 03.03.2009, 23:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der ZUFRIEDENE Kunde

Die zufriedenen Kunden kommen nicht zu uns ins Forum 8)
Aber ich kenne ein paar**.


**Genauso wie ich weiß dass es einige (und nicht wenige) zu recht unzufriedene Kunde gibt. Beim volleyballer ist die DBD seit Jahren am rumprobieren ohne dass ein zufrieden stellendes Ergebnis rauskommt, hasienda hat erst keine Schwierigkeiten mehr seitdem er weggezogen ist und ich kann fast auf die BS spucken und habe trotzdem nur sehr mäßige Werte.

Autor:  volleyballer [ 04.03.2009, 11:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Der ZUFRIEDENE Kunde

bigalex hat geschrieben:
Die zufriedenen Kunden kommen nicht zu uns ins Forum 8)
Aber ich kenne ein paar**.


**Genauso wie ich weiß dass es einige (und nicht wenige) zu recht unzufriedene Kunde gibt. Beim volleyballer ist die DBD seit Jahren am rumprobieren ohne dass ein zufrieden stellendes Ergebnis rauskommt, hasienda hat erst keine Schwierigkeiten mehr seitdem er weggezogen ist und ich kann fast auf die BS spucken und habe trotzdem nur sehr mäßige Werte.


Doch, hier bin ich :mrgreen:
Seit zwei Tagen geht es zumindest ohne die ständigen Abbrüche, also abbrechen tut's nur noch drei oder viermal pro Stunde und der DL-Speed ist (meistens) im dreistelligen Bereich. Damit ist man inzwischen schon zufrieden. Allerdings nutze ich den Anschluß seite ein paar Tagen nur sehr wenig, daher müssen diese Erkenntnisse nicht repräsentativ sein 8)

Seite 5 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/