DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2007, 20:55 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
also... bisher keine wirkliche besserung...

ca. 500kbit/s DL und ca. 40-60 kbit/s UL.

Ist wirklich traurig, dachte es passiert mal was, aber scheinbar nicht wirklich, vielleicht gibts bei mir doch zu große Störungen... Keine Ahnung... Bin doch etwas enttäuscht, hatte am Anfang wenigstens zeitweise mal ca. 200kbyte/s DL und richtig guten UL, aber mittlerweile ist es nicht mehr lustig...

Naja, egal, werde ich wohl erstmal so hinnehmen, alternativ gibts ja nix bei uns hier in Striesen...

gruß an alle!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 00:41 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 11.02.2007, 20:06
Beiträge: 24
mir geht es auch nicht anders, aber ich werde den "Support" weiter nerven, schließlich haben andere Nutzer unserer Basisstation jetzt richtig gute Werte... Bei mir sind die Werte weiterhin eine Katastrophe und man wird jede Woche aufs Neue vertröstet...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 14:01 
Offline
Junior

Registriert: 29.01.2007, 13:23
Beiträge: 14
Wohne direkt beim Masten. Dienstag ist mir aufgefallen das da neue Kabel dran sind. Mittwoch früh war die Verbindung weg. Als ich dann auf Arbeit bin, stand schon der Kran da und es wurde gebaut. Abends war die Verbindung wieder zu 100% da und ist seitdem wieder da.

Habe vor zwei Wochen eine Mail an den Support geschrieben wegen Problemen mit der Verbindung. Ein Tag später wurde ich zurück gerufen aufs Handy und abends ging dann wieder alles super.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2007, 21:48 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
naja, also irgendwie muß ich auch nochmal die hotline oder den support per email nerven...

es tut sich einfach gar nix...

DL: 45kbyte/s, UL: 5kbyte/s

echt besch*ssen!!! Habe langsam keine lust mehr drauf...
wie siehts denn bei euch so im schnitt aus???

gruß!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2007, 01:45 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 11.02.2007, 20:06
Beiträge: 24
genauso wie bei dir... ich bin mit der gesamtsituation ebenfalls unzufrieden, habe bestimmt auch schon 20 Mails geschrieben und heute nochmals per Anruf mit Nachdruck auf die Problematik hingewiesen. Die Reaktionszeiten in Sachen Kundenservice scheinen jedenfalls unterschiedlich zu sein, das kommt auf den Mitarbeiter an. Abwarten, was jetzt passiert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2007, 11:49 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Ich konnte gestern und vorgestern auch keine Verbesserung spüren. Die Signalstärke lt. WiMAX-CPE ist nach wie vor "top". Doch die Bandbreite und die Pings sind nach wie vor nicht innerhalb der Toleranzwerte, die ich für mich festgelegt habe.

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2007, 23:34 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
hallo jungs und mädelz (die vergesse ich natürlich auch nicht...)

Hab ebenfalls gestern schon ne Mail mit "Nachdruck" geschrieben, mal sehen, ob sich was tut. Wenn jeder, der Probs hier bei uns in Striesen hat, da ne eMail hinsendet, haben die bald Ihren Posteingang voll :lol:

Nunja, irgendwie hat es nix gebracht die Sektoren aufzustocken. Krebs hier munter weiter mit ca. 50kbyte/s rum. Immer noch besser als Modem, bloß ich bin der Meinung 1/4 Leistung -> 1/4 Preis :lol:
Da kann ich mit drüber reden...

Schönen abend noch und gute Nacht!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 09:10 
Offline
Site Admin

Registriert: 16.11.2005, 09:54
Beiträge: 810
Wohnort: Dresden - Striesen
Samstag, 31.03.2007 um 09:06:21 Uhr (CEST)
Download-Geschwindigkeit: 500 kbit/s (63 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: 44 kbit/s (6 kByte/s)

... trotzdem schönes Wochenende.

Ronny

_________________
Boot mieten in Dresden, Inflatable Stand Up Paddle Boards, Custom Made Wetsuits, Urlaub auf der Insel Usedom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 09:49 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 11.02.2007, 20:06
Beiträge: 24
es geht leider noch schlechter :(
Die Messung wurde durchgeführt:
Samstag, 31.03.2007 um 09:46:19 Uhr (CEST),

Download-Geschwindigkeit: 310 kbit/s (39 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: 8 kbit/s (1 kByte/s)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 14:29 
Offline
Neueinsteiger

Registriert: 30.01.2007, 19:02
Beiträge: 5
warum sollte es mir besser gehen:

Samstag, 31.03.2007 um 13:48 Uhr (CEST)
kein Abruf von Webseiten möglich, CPE-Verbindung zur Basisstation steht aber

4 Minuten später (keine HW-Resets)

Samstag, 31.03.2007 um 13:52:36 Uhr (CEST),
Download-Geschwindigkeit: 864 kbit/s (108 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: 118 kbit/s (15 kByte/s)

Nach meinem Telefonat mit dem DBD-Service am 15.03. lief es für ca. 6 Tage ganz zufrieden stellend (900-1800 kbit/s). Es konnten natürlich keine Probleme seitens der DBD festgestellt werden. Was aber sehr auffällig war: ein Speedtest während des Gespräches mit dem Service zeigte plötzlich die volle bezahlte Bandbreite. Es wurde laut Aussage des Service kein CPE-Firmware-Update durchgeführt. Andere User hatten da wohl während dieser Zeit bestimmt nur noch Modem-Speed. Ja so ein "Turbo-Button" müsste man auch haben .... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.2007, 19:01 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
sag mal wollen die uns ver*rschen???

Also echt mal, jedesmal heißt es, es gibt kein problem seitens DBD?!?!

Kann ja wohl nicht sein, oder bilden wir uns die zu geringe Bandbreite nur ein???? Und wenn es ein "Softwarefehler" wäre, dann haben den ja ziemlich viele und dann auch noch die gleichen Auswirkungen???

Hm, witzig :D aber mir ist eher so :evil:

Naja, wie auch immer, ich guck mir das noch max. nen Monat an, länger geb ich denen nicht zeit. außerdem hat es in der ersten 14 Tagen, wo ich Wimax neu hatte, toll funktioniert (120-250kbyte/s DL, ca. 100kbyte UL) also das waren noch Zeiten...

gruß -=Mav=-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 21:55 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
also, bei mir hat sich einer so gegen 19:45 uhr gemeldet und mir bestätigt ich hätte nur nen ping von 1500ms, ist ja auch nix :P

nunja, er sagte er bucht mich mal auf einen anderen AP?!?! komisch, seh gar keinen anderen??? Wie geht das??? Jedenfalls hab ich jetzt das gefühl das es noch langsamer ist... Ping zu www.t-online.de (zwischen 680 und Zielhost nicht erreichbar) TOLL!!! :shock:

also irgendwie läuft das in die falsche richtung. bin total enttäuscht, technik wurde lt. techniker umgerüstet (damit meine ich den AP Schandauer/Bergmannstr.), aber ist noch nicht abgenommen bzw. online -> sollte diese woche aber passieren (sagte er mir).

Nunja, DL und UL meß ich erst gar nicht, wäre eh nur deprimierend.

gruß und gute nacht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.04.2007, 22:19 
Offline
Regular-Anwärter

Registriert: 11.02.2007, 20:06
Beiträge: 24
bei mir ging heute auch wieder mal nix, aber ich habe den eindruck dbd ist das ziemlich egal, man wird von tag zu tag nur vertröstet, das nervt unendlich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.04.2007, 12:50 
Offline
Regular

Registriert: 09.02.2007, 00:09
Beiträge: 33
Wohnort: 01309 DD-Striesen
Hi Leute,

nunja, Zeit mal wieder nen Statement abzugeben...

Inzwischen scheint es etwas besser geworden zu sein, Pings sind akzeptabel (zwischen 120- 250) zu T-Online.de, konnte sogar vernünftig Online-zocken, das aber nur zeitweise, also Ping ist soweit eigentlich i.O.
Aber:

Die Bandbreite (2 Mbit) stimmt nach wie vor nicht, beim Testdownload komme ich nur bis max. 65 kbyte/s, mehr ist einfach nicht, denke das die DBD uns etwas "beschnitten" hat, damit die Antwortzeiten im Rahmen bleiben. Im Moment kann ich damit leben, schließlich gab es schon wesentlich schlimmere Zeiten.

Gruß an alle!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.04.2007, 21:13 
Offline
Site Admin

Registriert: 01.12.2005, 19:25
Beiträge: 842
Wohnort: Dresden - Striesen
Heute abend gibts mal richtig gute Werte :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de