DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Vorgehensweise bei Einrichtung
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=12&t=660
Seite 1 von 1

Autor:  Kampfkeks [ 23.06.2008, 11:34 ]
Betreff des Beitrags:  Vorgehensweise bei Einrichtung

Tja, da ich nicht weiß, ich welches "Alternativen"-Forum ich das sonst schreiben sollte, muss es halt ins OT. :) (ich bitte einen Mod, das ggf. zu verschieben)

Also, ich will Mitte Juli nach Löbtau ziehen. Die DSL-Technik hat sich ja im Osten leider noch nicht flächendeckend rumgesprochen und so bin ich mal wieder auf eine Alternative angewiesen. Kabel Deutschland liegt nicht an, Powerline auch nicht (wer würde das außerdem nehmen ..) und Satellit ist mir natürlich zu teuer. So bleiben UMTS (HSDPA über Vodafone geht, juhu), WiMax (da bin ich schon an der äußeren Verfügbarkeitsgrenze laut Karte) und das, was hier unter "Wlan" verbucht wird - ddlan, dresden-hotspot, fbn.

Nun kommt es mir vor allem darauf an, eine stabile Verbindung zu bekommen, die Leitung muss nich sonstwie schnell sein. 1 Mbit würde ausreichen. Allerdings find ich nen Volumentarif schon grenzwertig, ich weiß nich wie lange ich mit 5 GB hinkäme (hab seit Jahren Flatrate, da passt man nich so auf ...).
Wie kann ich, bevor ich einen Vertrag abschließe, wissen, welche der Alternativen meinen Ansprüchen am ehesten genügen würde? Ich hätte ja gerne schon mal Messgeräte, um den Empfang der verschiedenen Sender zu prüfen, aber ich schätze, dafür muss man den Mist erstmal bestellen und nen Techniker hergesandt bekommen :/

Muss man für WiMax und "wlan" zwingend ne freie Sichtlinie zur Station haben? Das würde nämlich schon wieder ganz schön enge, obwohl diverse APs in der Nähe sind und wir nicht ins Erdgeschoss ziehen...

So long

Autor:  Killbot [ 23.06.2008, 22:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Wo ziehst du genau hin?

Wenn ich du wer würde ich warten, weil löbtau grad ausgebaut wird.. dann kannst du normal DSL bestellen.. was allemal besser ist als jede alternative...

außer du willst in ein teil von löbtau ziehen was erst nächstes Jahr ausgebaut wird^^..

Gruß

Autor:  Kampfkeks [ 24.06.2008, 01:04 ]
Betreff des Beitrags: 

Ich will genauer auf die Braunsdorfer 11 ziehen. War heute übrigens mal im T-Laden, hab denen bissel von einigen Berichten hier im Forum erzählt (z.B., dass auf der Braunsdorfer wohl ein Fundament für nen Opal-Kasten gebaut wurde), der meinte aber, über Löbtau habe er absolut keine Meldungen, da im Moment erstmal verstärkt Striesen ausgebaut wird und erst wenn das fertig sei, es vielleicht mit Löbtau weiterginge :/

Autor:  htefs [ 24.06.2008, 08:49 ]
Betreff des Beitrags: 

Glaube nie, was Dir im T-Punkt gesagt wird. Mein Nachbar wollte dort damals DSL bestellen, da wurde ihm gesagt, daß das bei uns im Haus nicht geht, weil Glasfaser liegt. Da hatten wir aber schon DSL. Er dort das also erzählt, da meinte die Frau dort ersthaft: "Das kann nicht sein, daß ihre Nachbarn DSL haben, das geht gar nicht. Sie haben Glasfaser bei sich bis ins Haus, da geht gar kein DSL. Ihre Nachbarn müssen also was anderes haben." Gut, das war kurz nach der Inbetriebnahme der ODSLAM an der Straßenecke, kann also sein, daß ihre Datenbank noch nicht so aktuell war. Aber so stocksteif darauf zu beharren...
Ich denke, hier im Forum bekommst Du von Hubi2007 kompetentere Antworten, als dort im Laden.
Gruß, Helge

Autor:  Killbot [ 24.06.2008, 22:35 ]
Betreff des Beitrags: 

Die da drin haben echt kein plan.. weil die gar nicht zeit genau benachrichtigt werden wie der Ausbaustand ist etc...
Also dein Haus liegt eigentlich im Aufbaugebiet drin was dieses Jahr noch geschalten wird.. Und außerdem wurde ja auch grad an der braunsdorfer gebuddelt ;-)...

Gruß

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/