DSL für Dresden

FORUM rund um Breitband-Internet in Dresden

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.03.2006, 22:08 
Offline
Regular

Registriert: 25.12.2005, 23:19
Beiträge: 56
Wohnort: Wägnerstraße
Powerkom funktioniert grundsätzlich.

Mit Router D-Link 604 kriege ich es nicht zum Laufen.

Da ich Hilfe dabei hatte, die selbst einen Router erfolgreich (mit ISDN) betreibt, einen Ingenieur Elektrotechnik, Physik, der auch in einer Computerfirma arbeitet und normalerweise echt Ahnung hat,

denke ich, dass sich Router und Powerkom-Modem nicht vertragen.
Es zeigt immer an, das Powerkom-Passwort wäre falsch, was nicht stimmt.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen und es mit einem anderen Router zu Laufen gebracht ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.03.2006, 23:38 
hab einen Router von Belkin (sieht aus wie dieser: http://catalog.belkin.com/IWCatProductP ... _Id=157648), mit dem funktioniert es bei mir.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.03.2006, 23:51 
Offline
Regular

Registriert: 25.12.2005, 23:19
Beiträge: 56
Wohnort: Wägnerstraße
Danke Dir, das ist schonmal nicht schlecht zu hören. Konkretes Modell wäre ideal. PPPoE hat meiner auch. Eigentlich soll das ja die einzige Voraussetzung sein, scheinbar nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 01:31 
Offline
Regular

Registriert: 25.12.2005, 23:19
Beiträge: 56
Wohnort: Wägnerstraße
So, jetzt was ganz Neues.

Bei mir funktioniert der Router mit meinem Buziness-Tarif (öffentliche und feste IP).

Die Zugangsdaten aus der anderen Wohnung funktionieren auch hier - aber nur ohne Router.

Es muß also was mit der öffentlichen, festen IP zu tun haben.

Ich weiß allerdings auch, dass Leute ohne Business-Tarif einen Router laufen haben.

Werde noch etwas weiter "forschen", sieht nach einer heißen Spur aus. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 04:00 
Offline
Regular

Registriert: 25.12.2005, 23:19
Beiträge: 56
Wohnort: Wägnerstraße
Wenn die scheinbare Lösung interessiert:

Die Business-Tarif-Verbindung klappt immer sofort nach Einrichten des Routers.

Im Privat-Tarif hilft das mehrmalige Trennen des Routers von der Stromverbindung, irgendwann geht es dann und bleibt scheinbar auch so, wenn es dann einmal geht, funktioniert es dann, wenn man es nicht mehr anfaßt, auch nach Neubooten des Rechners ist die Verbindung da.

Seltsam, aber klappt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 04:44 
Ich bin´s nocheinmal. Es hat wohl jemand seitens Powerkom mitgelesen und ermöglicht, dass der Router nun funktioniert. Habe da so einen Hinweis dahingehend, der mich das vermuten läßt. Danke an den Unbekannten, so da jemand ist. :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2006, 09:51 
Offline
Senior-Anwärter

Registriert: 26.02.2006, 18:50
Beiträge: 77
Wohnort: Dresden-Striesen
Hallo,

ich habe den 3GB-Tarif und betreibe
den Powerkomm-Zugang über einen
D-Link Router (DL614+) seit 2 Jahren
ohne Probleme.

Aber wenn'S jetzt geht....

Alles Gute
TDK


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de