DSL für Dresden
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/

Wie machen das die Internetcafès?
http://www.dslfuerdresden.de/phpbb/viewtopic.php?f=12&t=431
Seite 1 von 1

Autor:  egon.otto [ 25.04.2007, 11:44 ]
Betreff des Beitrags:  Wie machen das die Internetcafès?

Bloß mal ne Frage, wie machen das die Internetcafès in Löbtau mit dem Internetzugang?

Spontan fällt mir da eins am Conertplatz und dann weiter oben an der Kesselsdorfer Str..

Glaub kaum das die mit WiMax und Co. ne konstante Leitung hinbekommen, oder?

Autor:  rproft [ 25.04.2007, 12:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Gute Frage ...

Geh doch mal dort vorbei und frage nach. Es gibt ja neben WiMAX auch noch andere Möglichkeiten (WLAN dd-Hotspot, SkyDSL, etc.).

Ronny

Autor:  Excavated [ 25.04.2007, 12:25 ]
Betreff des Beitrags: 

Einfach mal hier schauen: http://www.dslfuerdresden.de/doc/0351-loebtau-nord.txt

Da wirst du sehen, dass an den angegebenen Adressen DSL verfügbar ist...und auf der Kesselsdorfer Str. ist doch sowieso fast überall DSL verfügbar...

Autor:  egon.otto [ 25.04.2007, 15:40 ]
Betreff des Beitrags: 

mhm, werd ich hingehen und fragen ob es möglich ist nen LAN Kabel zu mir zu legen... sind ja nur ca. 500m Luftlinie zu mir... die Anwohner haben sicher Verständniss :D

Und mit dieser Text-Datei kannste du mich jagen... :cry: die hat quasi zu meiner völligen Resignation geführt...

Autor:  Excavated [ 25.04.2007, 18:13 ]
Betreff des Beitrags: 

Tut mir Leid wegen der Resignation...aber ich bin auch davon betroffen UND hab mir die Datei auch noch erstellen lassen...

Thema Lan: Warum machst du das ganze nicht per WLAN? So mit Außenantennen usw...findet sich irgendwo hier oder im OK-Forum ne Anleitung für...

Autor:  attrib [ 25.04.2007, 18:14 ]
Betreff des Beitrags: 

also ein Professor von mir meinte letztens in der Vorlesung, das eine Faustregel besagt pro 1km etwa 0.5-1Mio Euro für Genehmigung, Aufbudeln, ect. :)

Aber realistischer wäre es, wenn du die fragst ob nen WLAN Point bei den Aufstellen kannst :)

Autor:  egon.otto [ 26.04.2007, 07:40 ]
Betreff des Beitrags: 

@Excavated

wie ich bereits woanders schrieb, bin bereits am probieren mit WLAN.

Bei WiMax hat nen Nachbar kürzlich den Account und Hardware bekommen, jetzt haben die Bäume Blätter und der Empfang ist deutlich schlechter geworden. Also nicht wirklich reizvoll.

Bei dresden-hotspot.de ruf ich jetzt seit ca. 3 oder 4 Wochen regelmäßig an, mal fehlen Kabel, mal haben die Techniker momentan zu viel zu tun... nicht so ganz einfach.
Bevor es mir aber wie dem Nachbarn geht will ich mit Außenantenne gemessen haben wie gut oder schlecht der Empfang wirklich ist. :roll:

Autor:  michiko [ 02.10.2009, 13:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wie machen das die Internetcafès?

SkyDSL ist eigentlich gar nicht mal so falsch, zumindest im downstream geht da ja einiges, nur meistens muss man dann immer noch eine Telefonleitung für den upstream haben....und das ist natürlich nicht sinn der Sache, weil eigentlich zu langsam.

Autor:  Excavated [ 02.10.2009, 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Wie machen das die Internetcafès?

Kann das hier mal jemand schließen?

@michiko
Jahre alte Threads ausgraben kannst du lassen; vor allem, nachdem mittlerweile in weiten Teilen Löbtaus DSl verfügbar ist...

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/